Hugh Johnson Der kleine Johnson 2008

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Johnson 2008“ von Hugh Johnson

Der kleine Johnson erscheint jährlich in einer gründlich aktualisierten Neuausgabe. Hugh Johnson und sein Team von 38 Weinexperten haben alle Einträge zu Rebsorten, Weintypen, Regionen oder Weinproduzenten auf den neuesten Stand gebracht und mit vielen zusätzlichen Informationen versehen.In der vorliegenden Ausgabe halten viele Neuerungen Einzug, wie zum Beispiel eine farbige Sonderserie Länderspezial: den Auftakt in diesem Jahr macht das Weinland Italien.Weiterführende Kapitel ergänzen Ihr Weinwissen zu empfehlenswerten Jahrgängen, zu über 100 Rebsorten und zu ansprechenden Kombinationen von Essen und Wein. Der kleine Johnson 2008 bietet damit lexikalisch fundiertes Weinwissen im praktischen Pocketformat.

Ein guter kleiner Helfer um in der weiten Welt des Weines immer wieder was gutes und neues zu entdecken

— kfir
kfir

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der kleine Johnson 2008" von Hugh Johnson

    Der kleine Johnson 2008
    Xirxe

    Xirxe

    27. November 2009 um 16:16

    Der kleine Helfer für den Weinkauf. Steht man mal wieder hilflos vor dem immensem Weinangebot oder ist sich nicht sicher, ob das tolle Angebot wirklich so toll ist, hilft dieses Büchlein meist weiter. Wenn man auch nicht immer exakt genau DEN Wein findet, bekommt man dennoch gute Anhaltspunkte dafür, ob ein Kauf sich lohnt oder nicht. Natürlich lässt sich über Geschmack streiten (oder war es nicht streiten :-) ?) - ich bin auf jeden Fall bisher immer gut mit dem 'kleinen Johnson' gefahren. Ob man ihn sich jedes Jahr kaufen muss? Weinenthusiasten vermutlich, ich komme alle zwei Jahre mit einem neuen Exemplar klar.

    Mehr
  • Rezension zu "Der kleine Johnson 2008" von Hugh Johnson

    Der kleine Johnson 2008
    kfir

    kfir

    28. February 2009 um 09:22

    Ein guter kleiner Helfer um in der weiten Welt des Weines immer wieder was gutes und neues zu entdecken

  • Rezension zu "Der kleine Johnson 2008" von Hugh Johnson

    Der kleine Johnson 2008
    strabo2001de

    strabo2001de

    18. December 2007 um 12:29

    Da ist er wieder, der kleine aber umfassende Weinführer von Hugh Johnson. Wie jedes Jahr in einer aktualisierten und überarbeiteten Fassung. Seitdem ich die letzte Version (2006) gekauft habe, wurde doch einiges überarbeitet. Es zeigt sich für mich, dass sich die Anschaffung alle zwei Jahre für mich lohnt. Wie immer sind Weine, aber auch Erzeuger und einige Fachbegriffe knapp aber gut beschrieben. Man erhält so ein Nachschlagewerk über die Weine dieser Welt. Schwerpunkt ist wie immer Frankreich. Aber auch die anderen Wein Nationen gewinnen immer mehr Raum. Auch der Sonderteil über Italien ist durchaus gelungen. Der kleine Johnson ist weiterhin ein gut gemachter und nützlicher Ratgeber.

    Mehr