Hugh MacLennan

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Nacht der Versöhnung

Bei diesen Partnern bestellen:

Two solitudes

Bei diesen Partnern bestellen:

Barometer Rising

Bei diesen Partnern bestellen:

Two Solitudes

Bei diesen Partnern bestellen:

The Precipice

Bei diesen Partnern bestellen:

Each Man's Son

Bei diesen Partnern bestellen:

Rückkehr zu Penelope

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Precipice" von Hugh MacLennan

    The Precipice
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. April 2011 um 17:21 Rezension zu "The Precipice" von Hugh MacLennan

    In diesem spannenden Roman behandelt MacLennan das Thema der Beziehung zwischen Kanada und den USA. Schauplatz ist zunächst eine kanadische Kleinstadt, in der die unscheinbare Marcia lebt. Als der selbstbewusste US-Amerikaner Bruce in die Stadt kommt, kann sie kaum glauben, dass er von all den Frauen, die ihn umschwärmen, ausgerechnet sie auswählt. Hals über Kopf zieht sie zu ihm in die USA, doch während der Jahre muss sie immer mehr einsehen, dass Bruce und sie nicht miteinander auskommen, da ihre Wertesysteme grundlegend ...

    Mehr
  • Rezension zu "Two Solitudes" von Hugh MacLennan

    Two Solitudes
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. April 2011 um 16:58 Rezension zu "Two Solitudes" von Hugh MacLennan

    "Two Solitudes" von Hugh MacLennan behandelt das schwierige Verhältnis der Englisch- und Französisch-Kanadier. Die Handlung beginnt während es Ersten Weltkriegs und endet während des Zweiten, im Mittelpunkt steht eine Familie aus einer kleinen Stadt in Québec. Während Athanase Tallard an den Fortschritt in Québec glaubt und eine Fabrik bauen will, fürchtet sein Gegenspieler, der Kirchenmann Father Beaubien, um seine Macht und will alle englischen Einflüsse eindämmen. Der Konflikt manifestiert sich in der nächsten Generation. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Barometer Rising" von Hugh MacLennan

    Barometer Rising
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. April 2011 um 12:57 Rezension zu "Barometer Rising" von Hugh MacLennan

    "Barometer Rising" wurde 1941 veröffentlicht und gilt als das erste Werk der wirklichen kanadischen Literatur. Der Roman spielt während des Ersten Weltkriegs, und in einer Zeit, in der Kanada erneut in eine Katastrophe schlitterte, forderte Autor Hugh MacLennan zum ersten mal ein wirkliches, kanadisches Selbstbewusstsein! Protagonist ist Neil Macrae, der aus dem Krieg zurückkehrt. Unerkannt und heimlich streift er durch seine Heimatstadt Halifax - unter Lebensgefahr, denn wenn er entdeckt wird, kommt er vor das Kriegsgericht und ...

    Mehr