Hugh Prather Loslassen und glücklich sein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Loslassen und glücklich sein“ von Hugh Prather

Dem Glücklichen schlägt keine Stunde, sagt der Volksmund. Doch was ist Glück überhaupt? Wie wird man glücklich, und ist Glücklichsein reine Glückssache? In zehn Schritten zeigt Hugh Prather, wie die großen und kleinen Probleme des Alltags sich meistern lassen, wenn man die eingefahrenen Gleise verlässt. Glücklichsein ist erlernbar, und im Loslassen liegt der Schlüssel zu positiver Ausstrahlung, innerer Harmonie und Erfolg.

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Loslassen und glücklich sein" von Hugh Prather

    Loslassen und glücklich sein

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. March 2009 um 09:40

    Ein sehr empfehlenswertes Buch. Ich habe es insgesamt über ein dreiviertel Jahr gelesen, das Buch lebt von praktischen Übungen die man erstmal machen muss, bevor man weiterliest. Dies ist auch unbedingt zu empfehlen. Zu empfehlen ist auch, ehrlich damit umzugehen, denn sonst kann man es gleich bleiben lassen. Doch wenn man dann alles durch hat bekommt man dadurch ein Stück Lebensqualität geschenkt. Ein Stück weg davon, sich und andere zu verurteilen, alles negativ zu sehen, seine Gedanken überzubewerten etc....

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks