Cover des Buches Lauras Unschuld (ISBN: 9781497305137)constantines avatar
Rezension zu Lauras Unschuld von Hugo C

Der Wandel der Laura

von constantine vor 7 Jahren

Review

constantines avatar
constantinevor 7 Jahren
Inhalt:
Laura ist erfolgreich. Sie steht mit beiden Beinen fest im Leben und hat auch einen erfolgreichen, wenn auch geheimnisvollen Mann an ihrer Seite. Alles sieht gut aus, wenn auch nicht perfekt. Doch plötzlich gerät sie in einen Gewissenskonflikt zwischen ihrer Arbeit und ihrem Privatleben. Wie wird sie sich entscheiden? Für die Liebe oder die Loyalität zu ihrer Arbeitstelle?

Meinung:
Das Buch hat mich richtig gefesselt. Es lässt einen nicht nur hinter die Kulissen der Abläufe bei Firmenüberübernahmen blicken. Es zeigt uns auch wieviel die Oberhäupter von Firmen bereit sind zu opfern, um ihren Willen durchzusetzen. Teilweise schockierend und obwohl das Ende einem nicht mit dem meistens hervorgerufenen Gefühl, von "alles gut gegangen" zurücklässt, kann man verstehen, warum es so endet. Ich finde es gut so, obwohl ich die charakterliche Entwicklung von Laura nicht gut finde.
Die Balance zwischen Verwicklungen drumherum und der eigentlichen Handlung finde ich sehr gut getroffen. Das Buch ist so geschrieben, wie es im Leben tatsächlich passieren könnte.

Fazit:
Etwas Liebe, trotzdem beinharte Realität und wirtschaftliche Details zum Drüberstreuen. Für jeden was dabei. Unbedingt empfehlenswert!
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks