Hugo Claus Belladonna

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Belladonna“ von Hugo Claus

Axel den Dooven, ein alternder Schriftsteller, erhält den Auftrag, ein Drehbuch zu schreiben für ein Projekt, wie es flämischer nicht sein kann: Ein Film über Breughel soll gedreht werden, man verspricht sich einiges. Doch die Vorbereitungen ziehen sich hin, das Prestigeprojekt kommt aus den Finanznöten nicht hinaus. In rascher Folge ziehen Szenen aus der symptomatisch korrumpierten Bewußtseinsindustrie vorüber: Arbeitsessen und Talkshows, Preisverleihungen und Krisensitzungen. Ein komplettes Panorama der Medien- und Kulturwelt, in der Journalisten, Regisseure, Maler und Manager agieren - und ein Minister: Als der sich souverän der Sache annimmt, bekommt sie politische Dimensionen, ja patriotische. Die Premiere kommt zustande. Doch bei Licht besehen ist das Ganze viel Lärm um nichts gewesen.

Stöbern in Romane

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Eine sehr spannend geschriebene Geschichte

leseratte54

Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt

Nicht beim Essen lesen!

Novella

Der große Bruder

Ein kleines Buch mit ein bisschen mehr Botschaft als es tragen kann.

sursulapitschi

Schräge Typen

Jetzt schreibt er auch noch... und ich bin nah dran, mir eine Schreibmaschine zu kaufen.

kleeblatt2012

Nackt über Berlin

Eine rundherum gelungene spannende Geschichte

leseratte54

Frau Einstein

ein Roman über eine starke Frau, die bisher kaum Beachtung fand.

Ewerk92

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks