Huntley Fitzpatrick

 4,3 Sterne bei 1.420 Bewertungen
Autorin von Mein Sommer nebenan, Es duftet nach Sommer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Huntley Fitzpatrick (© Kathy Finkenstaedt)

Lebenslauf von Huntley Fitzpatrick

Traumhafte Kulisse, Sommer und Romantik: Die US-amerikanische Schriftstellerin Huntley Fitzpatrick wuchs in einem kleinen Küstenort in Connecticut auf, der die Vorlage für den Ort Stony Bay in ihren Büchern nebenan lieferte. Schon als Kind wollte sie Schriftstellerin werden. Nach dem Universitätsabschluss arbeitete Huntley Fitzpatrick in verschiedenen Berufen, unter anderem in einem akademischen Fachverlag und als Lektorin bei Harlequin. Heute lebt die sechsfache Mutter in Massachusetts und widmet ihre gesamte Zeit dem Schreiben. Im April 2013 erschien ihr Romandebüt "Mein Sommer nebenan" in Deutschland.

Neue Bücher

Cover des Buches Dieser Tag im letzten Sommer (ISBN: 9783570165478)

Dieser Tag im letzten Sommer

Neu erschienen am 08.05.2021 als Hardcover bei cbj.

Alle Bücher von Huntley Fitzpatrick

Cover des Buches Mein Sommer nebenan (ISBN: 9783570402634)

Mein Sommer nebenan

 (985)
Erschienen am 09.03.2015
Cover des Buches Es duftet nach Sommer (ISBN: 9783570402771)

Es duftet nach Sommer

 (253)
Erschienen am 11.05.2015
Cover des Buches Mein Leben nebenan (ISBN: 9783570312032)

Mein Leben nebenan

 (134)
Erschienen am 09.07.2018
Cover des Buches Dieser Tag im letzten Sommer (ISBN: 9783570165478)

Dieser Tag im letzten Sommer

 (0)
Erschienen am 08.05.2021
Cover des Buches My Life Next Door (ISBN: 9780142426043)

My Life Next Door

 (41)
Erschienen am 13.06.2013
Cover des Buches What I Thought Was True (ISBN: 9780142423950)

What I Thought Was True

 (7)
Erschienen am 07.04.2015
Cover des Buches The Boy Most Likely to (ISBN: 9780803741423)

The Boy Most Likely to

 (0)
Erschienen am 18.08.2015
Cover des Buches What I Thought Was True (ISBN: 9781101891186)

What I Thought Was True

 (0)
Erschienen am 07.04.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Huntley Fitzpatrick

Cover des Buches Mein Leben nebenan (ISBN: 9783570312032)SarahWants2Reads avatar

Rezension zu "Mein Leben nebenan" von Huntley Fitzpatrick

Mein Leben nebenan
SarahWants2Readvor einem Monat

Worum geht es?: Alice Garretts Leben besteht aus To-do-Listen und Verantwortung für ihre jüngeren Geschwister. Nichts passt weniger in ihr Leben als der Loser-Freund ihres Bruders, Tim. Ausgerechnet der zieht nun über der Garage der Garretts ein. Tims Planlosigkeit geht Alice voll auf die Nerven – und gleichzeitig fühlt sie sich magisch zu ihm hingezogen. Eine Geschichte vom Scheitern, Aufstehen und Alles-Riskieren. Und die Geschichte einer sehr besonderen Liebe. 

Der Schreibstil: Mit dem Schreibstil hatte ich so meine Probleme. Am Anfang flog man nur so durch die Seiten, doch dann ab Seite 100 baute es ab. Viele Wendungen waren vorhersehbar und teilweise passierte Seitenweise nix. Hätte man das Buch um ca. 100 Seiten gekürzt, wäre die Geschichte deutlich besser gewesen. Da Ende hat mir sehr gut gefallen. Besonders der Epilog war sehr emotional und die letzten zwei Seiten haben es echt rausgerissen.

Die Hauptfiguren: Tim ist ein Draufgänger. Er sagt was er denkt und spricht es offen aus, was ich sehr schätze. Er hat viele verschiedene Suchtprobleme und versucht nun sein Leben zu ordnen.

Alice ist die große Schwester durch und durch. Sie steckt ihr Wohl hinten an und kümmert sich rührend um ihre Familie.  

Endfazit: Das Buch ist eine gute Fortsetzung, wenn sie auch nicht an den ersten Teil rankommt. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der weiterhin die Familie Garrett und alle Probleme drum herum weiter verfolgen möchte.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mein Sommer nebenan (ISBN: 9783570402634)SarahWants2Reads avatar

Rezension zu "Mein Sommer nebenan" von Huntley Fitzpatrick

Mein Sommer nebenan
SarahWants2Readvor 2 Monaten

Worum geht es?: Samantha Reed liebt die Garretts heiß und innig – doch nur aus der Ferne. Die 10-köpfige Nachbarsfamilie ist tabu, denn die Garretts sind alles, was Samanthas Mutter ablehnt: chaotisch, bunt und lebensfroh. Aber eines schönen Sommerabends erklimmt der 17-jährige Jase Garrett Samanthas Dachvorsprung und stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie verliebt sich mit Haut und Haaren und wird von den Garretts mit offenen Armen aufgenommen. Eine Zeit lang gelingt es Samantha, ihr neues Leben vor der Mutter geheim zu halten. Doch als ein Autounfall die Garretts aus der Bahn wirft, muss Samantha eine schwere Entscheidung treffen 

Der Schreibstil: Der Schreibstil ist locker und leicht. Die Geschichte wir aus Sams Sicht erzählt. Insgesamt ist die Geschichte sehr humorvoll. Die Familie Garrett ist doch schon ein sehr chaotischer, wenn auch lustiger Haufen. Ich habe die Familie sehr ins Herz geschlossen.

Die Hauptfiguren: Samantha ist immer das nette brave Mädchen, das ihre Mutter stolz machen möchte. Sie fühlt sich allerdings an die Nachbarsfamilie und besonders an Jase magisch angezogen. Wie sie mit der Familie Garrett umgegangen ist, ist einfach zu süß.

Jace liebt seine Familie und unterstützt seine Eltern wo es nur geht. 

Endfazit: Ein super Sommerroman, dem ich jedem ans Herz legen kann. Das Buch ist sowohl humorvoll, als auch etwas tiefgründiger. Eine absolute Leseempfehlung an dieser Stelle!

Ich kann aber jedem dazu raten nicht den Klappentext zu lesen. Ich finde der spoilert doch sehr.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mein Sommer nebenan (ISBN: 9783570402634)magic_and_crazy_reader16s avatar

Rezension zu "Mein Sommer nebenan" von Huntley Fitzpatrick

Mein Sommer nebenan - Ein Sommertraum
magic_and_crazy_reader16vor 5 Monaten


Letztes Jahr im Sommer hab ich dieses  Buch beendet und es hat mir insgesamt echt gut gefallen. 

Ich hab zuvor leider noch nichts von der Autorin gehört und hab dieses Buch bei einem Flohmarkt einfach mal mitgenommen weil ich schon viel gutes davon gehört habe. 
Das Cover passt ziemlich gut zum Inhalt und macht strahlt das pure Sommerfeeling aus. Die Personen auf dem Cover finde ich jedoch nicht so passend. Sie entsprechen zwar ziemlich Samantha und Jase aber irgendwie passt es trotzdem nicht so.


Der Schreibstil von Huntley Fitzpatrick hat mir mega gut gefallen. Er war sehr flüssig und man kam leicht durch das Buch ohne sich durchquälen zu müssen. 


Samantha war an sich eine sehr symphatische Person mit der ich gut klar kam auch wenn sie ein wenig eintönig war und sehr leicht zu durchschauen war. Leider konnte man dadurch oft schon erahnen was sie als nächstes vor hat. Jase hingegen war ein echt toller Junge und hatte das Potenzial zum Bookboyfriend. Die Idee mit den zwei Nachbarn war grandios und es hat sehr viel Spaß gemacht in den Alltag der Familie Garret einzutauchen. Ein Kritikpunkt der meiner Meinung nach nicht unbedingt sein hätte müssen, da das Buch über 500 Seiten hat, ist, dass Jase und Samantha viel zu schnell zusammenkamen das das wirkliche Gefühl von Emotionen und Tiefe nicht so richtig aufkam. Ab der Mitte wird das Buch aber richtig spannend und ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. 


Das Ende hat mich leider auch nicht so ganz überzeugt weil noch einiges offen war und ich gerne gewusst hätte wie es mit Samantha und ihrer Freundin Nan weitergeht.



Mein Sommer nebenan ist witzig, romantisch, fesselnd und ist deswegen genau richtig für die heißen Sommertage im Jahr 💕


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

In einigen Bundesländern war gestern der letzte Schultag, in den restlichen Bundesländern beginnen die Ferien auch in Kürze. Draußen ist es warm und sonnig, Sommerfeeling pur! Was gibt es da schöneres als sich mit einem kalten Getränk und guter sommerlicher Lektüre nach draußen zu setzen und zu lesen? Genau! Nix! ;)

Auf meinem Blog habt ihr jetzt die Möglichkeit eines von zwei Büchern zu gewinnen: "Mein Sommer nebenan" oder "Die Rosen von Montevideo". Reinsehen lohnt sich also, die Teilnahme ist auch ganz einfach.

Ich wünsche euch viel Erfolg!

Zum Gewinnspiel: http://www.lilstar.de/?p=1305

11 BeiträgeVerlosung beendet
Hi,

da es gerade ja so schön sommerlich ist, wollte ich euch mal nach euren Jugendbuchtipps fragen, die perfekt für den Sommer sind.

Ich habe in diesem Jahr selbst schon 2 Bücher gelesen, die wirklich gut passen. "Mein Sommer nebenan" von Huntley Fitzpatrick und "Amy on the Summer Road" von Morgan Matson sind, wie die Titel schon verraten, perfekte Sommerbücher. Beide lassen sich wunderbar leicht und unterhaltsam lesen, sind aber nicht flach.

Weöche sind denn eure liebsten sommerlichen Jugendbücher (egal ob deutsch oder englisch)?

Zwei weitere Bücher, die schon etwas älter sind und mir extrem gut gefallen haben, sind "Unser letzter Sommer" von Ann Brashares und "Salzwassersommer" von Sharon Dogar.
6 Beiträge
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks