Huschang Golschiri Der Mann mit der roten Krawatte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann mit der roten Krawatte“ von Huschang Golschiri

Aus dem Persischen von Anneliese Ghahraman-Beck Das Werk Huschang Golschiris gilt als beispielhaft für die moderne iranische Literatur. Als bekanntester oppositioneller Schriftsteller und Literaturkritiker des Iran gelingt es Golschiri, eine neue Ausdrucksweise zu finden, die sich an der Alltagssprache orientiert und ein literarisch anspruchsvolles Bild der Gegenwart zeichnet. Sein literarischer Durchbruch gelang ihm mit dem 1969 veröffentlichten Kurzroman "Prinz Ehtedschab", mittlerweile ein Klassiker der modernen iranischen Literatur. Meisterhaft spielt der Autor in diesem Kernstück des vorliegenden Bandes mit den Erzählebenen und Perspektiven, entwickelt ein kunstvolles Geflecht einzelner Erzählstränge und führt den Leser mit der verblüffenden Technik der Verwechslung immer tiefer in die Gedankenwelt des degenerierenden Prinzen und Anti-Helden, der nur noch ein Abglanz seiner Dynastie ist. Aber auch in den kürzeren Erzählungen wie"Der Mann mit der roten Krawatte" oder "Der Urknall" gelingt es Golschiri auf faszinierende Weise, die Widersprüche der modernen Gesellschaft seines Landes kunstvoll zum Ausdruck zu bringen. Der vorliegende Band stellt Huschang Golschiri in einer repräsentativen Auswahl mit Erzählungen aus den letzten fünfundzwanzig Jahren seines literarischen Schaffens vor.

Stöbern in Romane

Strafe

Nüchtern und sprachlich brillant schildert Schirach Fälle rund um das Thema Strafe.

Ulf_Borkowski

Das Mädchen, das in der Metro las

Der Roman ist eine wahre Liebeserklärung an Bücher und ihre Leser.

lizlemon

Das Meer so nah

Alleine die etwas seltsamen Umstände bezüglich des Reisegrunds und die kauzigen Begegnungen machen diesen Roman zu etwas Besonderen

Erdhaftig

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Anspruchsvoll, eindringlich, grandios!

Svanvithe

Wie man die Zeit anhält

Leise, melancholisch, nachdenklich, aber auch lebensbejahend.

buechernarr

Der Zopf

Die leidenschaftlich erzählten Lebensberichte dreier Frauen.

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks