Hussain Al-Mozany Das Geständnis des Fleischhauers

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geständnis des Fleischhauers“ von Hussain Al-Mozany

Nach Jahren am Schlachthof einer deutschen Stadt folgt der islamische Schächter Sirhan einer Einladung nach Ägypten. Sein Versuch, sich dort wieder in der arabischen Kultur zu integrieren und eine ersehnte Frau zu finden scheitert. Sirhan gerät in die Fänge des ägyptischen Geheimdienstes, sieht sich als Opfer einer Verschwörung. Seine Wahnvorstellungen steigern sich so, dass er nach seiner Rückkehr nach Deutschland einen Mord begeht.

Stöbern in Romane

Vintage

Ein ganz, gaznz tolles Buch. Es hat alles was für mich einen perfekten Roman ausmacht.

eulenmatz

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen