I. Reen Bow

(251)

Lovelybooks Bewertung

  • 116 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 2 Leser
  • 151 Rezensionen
(148)
(83)
(18)
(2)
(0)
I. Reen Bow

Bekannteste Bücher

Nebelring - Das Lied vom Oxean

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie - Machtlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie - Der Rekrut

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie - Renaissance

Bei diesen Partnern bestellen:

Nebelring (Reihe in 3 Bänden)

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie (Reihe in 9 Bänden)

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie - Windsegler

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie - Untergrundmagie

Bei diesen Partnern bestellen:

Phönixakademie - Funkenspiegel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von I. Reen Bow
  • Ein Funke, der die Welt verändert

    Phönixakademie - Funke 16: Wiedergutmachung
    vk_tairen

    vk_tairen

    15. September 2017 um 08:40 Rezension zu "Phönixakademie - Funke 16: Wiedergutmachung" von I. Reen Bow

    Whupwhup! Ein hoch auf Kathy Silberstein!! Das Mädchen mit dem bunten Haar hat eine Wandlung durchgemacht. Sie findet zurück zu ihren Wurzeln und wow, ihre Rückkehr ist phänomenal!  Währenddessen ist es erschreckend und faszinierend, was mit Berry geschieht. Und was wird aus Robin, Leon und Frederik? Die Serie zeichnet sich durch tolle Figuren aus, die nun solche Wandlungen durchmachen, dass man sie kaum wiedererkennt. Und das macht die gesamte Entwicklung, die Geschichte um die Akademie umso interessanter. Beziehungen ...

    Mehr
  • Spannend

    Phönixakademie - Funke 15: Die Ascheprüfung
    vk_tairen

    vk_tairen

    15. September 2017 um 08:38 Rezension zu "Phönixakademie - Funke 15: Die Ascheprüfung" von I. Reen Bow

    Das Auftauchen und die Veränderung von Hornelius waren am Ende von Band 14 ein echter Knaller und fesseln auch im 15. Funke. Zudem ist das Wesen, das er nun darstellt, super interessant und spannend!  Gleichzeitig erfährt man mehr über Berry und auch Jenny bekommt einen kurzen Auftritt. Wieder spielt sie mit den Gedanken eines Mädchens und man muss sich fragen, zu welchem Zweck, wohin führt das und welchen Plan verfolgt das Mädchen mit dem Wolkenhaar? Vor allem, nachdem der weiße Phönix entdeckt wurde. Und was tut Berry, die ...

    Mehr
  • Etwas sehr Romance-lastig, aber gut

    Phönixakademie - Funke 14: Schatten und weiße Flammen
    vk_tairen

    vk_tairen

    15. September 2017 um 08:38 Rezension zu "Phönixakademie - Funke 14: Schatten und weiße Flammen" von I. Reen Bow

    Bereits im letzten Band lernte man Theres kennen und es gab einiges an kleinerem Drama zu verarbeiten.  Während Theres sich absondert und an ihrer Magie feilt, tut Chest alles, um den Schrottplatz zu sichern und die Kinder darauf zu beschützen. So unterschiedlich die zwei sind, wurden sie durch die Magie doch verbunden und bauen langsam eine Freundschaft auf. Chest beginnt sich mit seiner Magie auseinander zu setzen, ohne zu ahnen, was da in ihm schlummert. Währenddessen befinden sich Robin und die anderen auf der Flucht. Hier ...

    Mehr
  • Wie immer macht es Spaß

    Phönixakademie - Funke 12: Das Feuergrab
    vk_tairen

    vk_tairen

    15. September 2017 um 08:37 Rezension zu "Phönixakademie - Funke 12: Das Feuergrab" von I. Reen Bow

    Bisher ging es rasant voran und das ändert sich auch jetzt nicht.  Atemberaubend wird die Umgebung und die Szenen beschrieben. Man taucht vom ersten Satz ab in die Geschichte und die Welt.  Kinder, die zu kämpfen bereit sind. Magische Wesen und Untergrundmagier - und meine absoluten Lieblinge: Lion und Frederik. Die beiden machen Spaß!  Schon lange geht es nicht mehr nur darum, dass Robin ihren Platz findet, vielmehr steht auf dem Spiel. Wird sie Jennys Hilferuf erhören? Und welche Schritte unternehmen Gettsons Gegner direkt ...

    Mehr
  • Ein super Einstieg in eine atemberaubende Welt

    Phönixakademie - Der schwarze Phönix
    Schoki-Shake-Rita

    Schoki-Shake-Rita

    13. August 2017 um 16:45 Rezension zu "Phönixakademie - Der schwarze Phönix" von I. Reen Bow

    Schon die Nebelring-Reihe von I.reen Bow hat mich über alle Maßen beeindruckt und begeistert.Und auch hier beim Auftakt der Phönixakademie lässt meine Begeisterung nicht nach. Es ist erst der Anfang, dennoch merkt man, dass die Fantasie hier grenzenlos ist. Es hat ein atemberaubendes Setting und Charaktere, die mich vom ersten Moment an in ihren Bann gezogen haben. Ich bin unglaublich gespannt, wie sich alles weiterentwickelt, aber ich bin jetzt schon sicher, dass es mir gefallen wird.

  • Spoilerfreie Gesamtrezension

    Phönixakademie - Der schwarze Phönix
    BooksofFantasy

    BooksofFantasy

    07. July 2017 um 10:54 Rezension zu "Phönixakademie - Der schwarze Phönix" von I. Reen Bow

    Ich muss hier I. Reen Bow ein großes Kompliment aussprechen! Ich hätte mir niemals gedacht, dass ich dieser Reihe so verfallen werde. Ihr wisst ja das ich eher auf der Urban Schiene unterwegs bin, und das ist bei der Phönix Akademie so gar nicht der Fall. Es spielt in einer futuristischen Welt wie Himmelsstädte und Bodenstädte. Auch wurde hier die Geschichte rund um Phönixe ganz neu aufgegriffen.Obwohl ich mich am Anfang schwer tat hinein zu finden, da es einfach zu viele Informationen auf einem gab, wurde es mit der Zeit immer ...

    Mehr
  • [Rezension] Phönixakademie (Funke 1): Der schwarze Phönix von I. Reen Bow

    Phönixakademie - Der schwarze Phönix
    ShellyArgeneau

    ShellyArgeneau

    10. June 2017 um 14:25 Rezension zu "Phönixakademie - Der schwarze Phönix" von I. Reen Bow

    Inhalt:Robin trägt den Tod in ihrem Blut, denn sie ist ein schwarzer Phönix. Menschen haben Angst vor dem Sterben und somit fürchten sie auch das Mädchen, das ihr Leben lang schon auf der Flucht ist. Sesshaft zu werden, bedeutet für sie, ihre Freiheit zu verlieren und ihrer düsteren Magie nachzugeben. Nicht alle meiden sie – es gibt Personen, die sie jagen und mit aller Gewalt brechen wollen, um ihre Magie zu nutzen. Dennoch stellt sie sich ihren Ängsten und geht zur Phönixakademie. Für sie ist das der einzig sichere Ort, denn ...

    Mehr
  • Teil 7 der Phönix-Akademie

    Phönixakademie - Das dreizehnte Sternenlicht
    Pinoca

    Pinoca

    30. May 2017 um 12:31 Rezension zu "Phönixakademie - Das dreizehnte Sternenlicht" von I. Reen Bow

    Wir sind mittlerweile bei Teil 7 der Phönix-Akademie angelangt.Solltet ihr die vorherigen Teile nicht kennen, tut euch selbst den Gefallen und startet bei Teil 1.Hier die Reihenfolge:Phönixakademie - Der schwarze PhönixPhönixakademie -FunkenspiegelPhönixakademie -Der Schatten der FeindePhönixakademie -Der gefallene PhönixPhönixakademie -UntergrundmagiePhönixakademie -Windsegler Phönixakademie- Das dreizehnte Sternenlicht   Stil:   Bisher haben wir die Phönix-Akademie in der dritten Erzählperspektive erlebt. Doch nicht, dass diese ...

    Mehr
  • Triff auf deine Vergangenheit!

    Phönixakademie - Der gefallene Phönix
    FantasyBookFreak

    FantasyBookFreak

    28. May 2017 um 11:59 Rezension zu "Phönixakademie - Der gefallene Phönix" von I. Reen Bow

    Triff auf deine Vergangenheit! Ahnungslos an dem Ort gelandet zu sein, den Robin seit Jahren meidet, katapultiert ihre Gefühlswelt in die Vergangenheit. Alte Wunden verschließt sie mit neuen, während sie sich Frederiks Unterricht aussetzt, in der Hoffnung, ihm eines Tages im Kampf entgegentreten zu können, auch wenn sie weiß, dass sie ihrem Fluchtdrang wieder nachgeben wird. Das sieht auch Lion und ist entschlossen, ihr dabei zu helfen, aus der Phönixakademie zu verschwinden. Allerdings durchkreuzt diese Art von Einmischung ...

    Mehr
  • Spannung kommt auf!

    Phönixakademie - Die Schatten der Feinde
    FantasyBookFreak

    FantasyBookFreak

    25. May 2017 um 11:18 Rezension zu "Phönixakademie - Die Schatten der Feinde" von I. Reen Bow

    Spannung kommt auf! Ein Phönix hat die Macht, sich aus seiner Asche zu erheben. Diese Fähigkeit besitzen nur wenige Phönixmagier und Annie Anderson gehört gewiss nicht zu ihnen. Genaugenommen hat sie schon mit der Heilung einfacher Krankheiten zu kämpfen. Bei einem erneuten Auftrag im Krankenhaus von Robins Geburtsstadt Loro, wird Annie mit dem Leid der Bodenstädter konfrontiert und fühlt sich überfordert und machtlos, was ihr zudem noch von allen Seiten durch hämische Bemerkungen bestätigt wird. Selbst ihr Freund Aves bemerkt ...

    Mehr
  • weitere