Phönixakademie - Das Manavermächtnis

von I. Reen Bow 
4,5 Sterne bei13 Bewertungen
Phönixakademie - Das Manavermächtnis
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Tiana_Loreens avatar

Spannender Auftakt der 2. Staffel! Lion ist back! *FanGirlKreisch*

Sasha_Carpenters avatar

Man muss einfach weiter lesen!

Alle 13 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Phönixakademie - Das Manavermächtnis"

Ein magischer Fluch hat Theres‘ Eltern getötet und das Einzige, woran das Mädchen denken kann, ist Rache an den magischen Wesen zu nehmen. Sie bricht zu der verbotenen Zone auf und bereut ihre Entscheidung sofort, denn sie macht die Erfahrung, dass sie sogar nur einer einzelnen Fee deutlich unterlegen ist. Das Mädchen ist sich sicher, sie müsse an jenem magischen Ort sterben, doch die Fee ist von ihrem Mut und ihrer Beharrlichkeit angetan und lässt sie gehen. Doch Theres ahnt nicht, dass sie nicht allein zurückkehrt. Phönixakademie - Fantasy-Serie STAFFEL 1 Funke 1: Der schwarze Phönix Funke 2: Funkenspiegel Funke 3: Die Schatten der Feinde Funke 4: Der gefallene Phönix Funke 5: Untergrundmagie Funke 6: Windsegler Funke 7: Das dreizehnte Sternenlicht Funke 8: Renaissance Funke 9: Der Rekrut Funke 10: Machtlos STAFFEL 2 Funke 11: Das Manavermächtnis

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01N4STZZA
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:57 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:27.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Tiana_Loreens avatar
    Tiana_Loreenvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Spannender Auftakt der 2. Staffel! Lion ist back! *FanGirlKreisch*
    Rezension zu "Phönixakademie #11 - Das Manavermächtnis"

    Spannender Auftakt der 2. Staffel! Lion ist back! *FanGirlKreisch*

    Der Inhalt:
    Ein magischer Fluch hat Theres‘ Eltern getötet und das Einzige, woran das Mädchen denken kann, ist Rache an den magischen Wesen zu nehmen. Sie bricht zu der verbotenen Zone auf und bereut ihre Entscheidung sofort, denn sie macht die Erfahrung, dass sie sogar nur einer einzelnen Fee deutlich unterlegen ist. Das Mädchen ist sich sicher, sie müsse an jenem magischen Ort sterben, doch die Fee ist von ihrem Mut und ihrer Beharrlichkeit angetan und lässt sie gehen. Doch Theres ahnt nicht, dass sie nicht allein zurückkehrt. (© Amazon)

    Meine Meinung:
    Das wichtigste zuerst:
    Am Ende der ersten Staffel wird jemand ganz wichtiges aus der Vereisung befreit und das bedeutet:
    Yeah! Lion ist back!
    Hach...die Liebe zwischen ihm und Robin hat doch noch eine Chance :D. Alleine diese Tatsache hat mich gespannt das Buch verschlingen lassen!

    Auch wenn Lion ein Kapitel aus seiner Sicht bekommt, ist schon am Anfang klar, wer im „Manavermächtnis“ die eigentliche Hauptrolle besitzt:
    Theres, Avons Cousine.
    Ich mag sie nicht. Klar, das habe ich anfangs von Aves auch gedacht, aber ich finde Theres im Moment noch ziemlich unsympathisch. Sie ist noch jung und ich kann ihre Gedanken sicher auf ihr fehlendes Alter schieben, aber...ich mag sie einfach nicht.
    Sie hat mit ihren 13 Jahren schon viel verloren und in diesem Punkt tut sie mir auch leid, aber ich mag ihre selbstsüchtige Art nicht. Sie ist aufbrausend, stur und will, dass alles nach ihrem Kopf geht.
    Meine Meinung kann sich ja noch ändern, aber im Moment der erste Eindruck von ihr war nicht der Beste!

    Chest kommt wieder aus dem Gefängnis frei und ist verändert.
    9 Tage scheinen eine kurze Zeit zu sein, aber Robins kleiner Bruder musste einiges einstecken und ist daraus stärker geworden. Seine Lebensveränderte Erfahrung scheint das Gefängnis gewesen zu sein, oder?

    » Jetzt wusste sie, dass nicht das Gefängnis die lebensveränderte Erfahrung für Chest war, sondern dieser Moment und sie war ein Teil davon. «
    [Zitat Terese; „Phönixakademie – Sammelband #3“ von I.Reen Bow; Seite 43; Taschenbuch]

    Fazit:
    Spannend geht die „Phönixakademie“ in die 2. Staffel, auch wenn ich das Gefühl habe, dass dieser 11. Band den Leser nur aufbaut. Die nächsten Katastrophen sind sicher schon im Anmarsch!
    Denn wenn ich eines von I.Reen mittlerweile weiß:
    Es kommt nichts so, wie man es erwartet!
    Von mir bekommt „Das Manavermächtnis“ 4 von 5 Federn! 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Sasha_Carpenters avatar
    Sasha_Carpentervor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Man muss einfach weiter lesen!
    Mit liebe zum Detail

    Erneut schafft die Autorin es in nur wenigen Seiten neue Charaktere einzuführen und so authentisch rüber zu bringen, dass man wieder sofort mitfiebert, Dabei vergisst sie auch die bekannten Gesichter nicht und führt die Geschichte Stück für Stück fort.
    Wer die Geschichte noch nicht kennt, unbedingt mal reinlesen!

    Spoiler !!! (auch wenn ich versuche nicht so sehr ins Detail zu gehen)

    Wie bereits vorab bei Facebook angekündigt, spielt Theres eine Schlüsselrolle in diesem Buch. Im wahrsten Sinne denn durch sie erlebt Chest eine wichtige Veränderung, die seine ohnehin schon interessante Person als Robins Bruder nochmal extra spannend gestaltet. Ich war zunächst fast ein wenig enttäuscht, als ich das vorab las und dachte mir, es sind doch nun wirklich langsam genug Charaktere, nicht, dass man sich dann doch irgendwann in oberflächlich angemerkten Personen verliert.
    Aber wie gesagt, dem ist nicht so. Theres ist interessant (und wieder mal ein armes Kind, das verdammt nochmal eine Umarmung braucht *seufz*) und man ist sehr gespannt wie es mit ihr und Chest weitergeht. Der ist ja aus dem Jugendgefängnis raus und ich möchte kurz erwähnen wie ich die kleinen Details liebe, die die Autorin einzubauen versteht. Er musste seine schönen Locken lassen und mag es aber sich über seine kurze Stoppeln zu streicheln, das beruhigt und hilft beim Nachdenken, JEDER der schonmal so einen ungewohnten Kurzhaarschnitt bekam kennt das glaube ich. Herrlich.
    So. nun haben wir 3 Geschwister, jeder mit einem äußerst unterschiedlichen Magiepotential und an unterschiedlichen Kernpunkten der Geschichte ansässig. Ich bin wahnsinnig gespannt auf mehr.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Mel_Amanyars avatar
    Mel_Amanyarvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Ich bin schon sehr gespannt wie sich das Manavermächtnis weiter auswirken wird
    Ich bin schon sehr gespannt wie sich das Manavermächtnis weiter auswirken wird

    Wir lernen wieder eine neue Figur kennen, ein Mädchen mit dem Namen Theres. Inwieweit Theres noch eine Rolle spielen wird in der weiteren Geschichte bleibt abzuwarten, aber durch das Mana-Wesen welches sie seit ihrer schicksalhaften Begegnung mit einer leibhaftigen Fee, bei sich trägt, ist sie in eine wesentliche Wendung der Geschichte verwickelt.

    Leider bin ich mit ihr nicht so richtig warm geworden, wahrscheinlich weil ein einzelner Funke einfach zu kurz ist um einer Figur genug Raum zu geben, damit sich dieses Gefühl beim Leser entwickeln kann.

    Aber das Schönste für mich war, dass Lion wieder da ist <3 Er muss erstmal aufarbeiten was er in der Zeit seiner Vereisung alles verpasst hat und das ist ja eine ganze Menge. Doch ob ich an seiner Stelle so cool bleiben könnte?

    Zwar fehlte es mir an Action in dieser Folge, aber es wurde viel erklärt was auch notwendig war um alles zu verstehen und auch um abschätzen zu können welche Auswirkungen die Veränderungen haben würden. Dadurch konnte es mich aber nicht so richtig packen, aber ich bin zuversichtlich dass es in der nächsten Folge wieder ganz anders aussehen wird ;-)

    Ich bin schon sehr gespannt wie sich das Manavermächtnis weiter auswirken wird

    Ich vergebe ⭐⭐⭐⭐.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Rajets avatar
    Rajetvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Macht gespannt auf die 2.staffel der Reihe
    Spannender Auftakt zur 2.Staffel

    Es geht gleich spannend und fantastisch in Staffel 2 weiter. Wir lernen Theres kennen und ihre Geschichte. Und wir lernen auch Fee kennen. Toller einführungsband in die 2.Staffel der Phönixakademie.

    Der Schreibstil macht weiter Spaß zu lesen – flüssig und spannend.

    Das Cover bleibt in Form und Farbe der Reihe treu – diesmal mit Theres der Hauptprotagonistin.

    Der Klappentext macht einen neugierig und gespannt auf einen neuen Band der Reihe.

    Fazit: Man kann sich mit diesem Band auf eine neue und aufregende 2.Staffel der Reihe Phönixakademie freuen. Bin gespannt was die folgenden Bände noch bringen werden.

    Zum Inhalt: Ein magischer Fluch hat Theres‘ Eltern getötet und das Einzige, woran das Mädchen denken kann, ist Rache an den magischen Wesen zu nehmen. Sie bricht zu der verbotenen Zone auf und bereut ihre Entscheidung sofort, denn sie macht die Erfahrung, dass sie sogar nur einer einzelnen Fee deutlich unterlegen ist. Das Mädchen ist sich sicher, sie müsse an jenem magischen Ort sterben, doch die Fee ist von ihrem Mut und ihrer Beharrlichkeit angetan und lässt sie gehen. Doch Theres ahnt nicht, dass sie nicht allein zurückkehrt.                                 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    J
    Junoravor einem Jahr
    Kurzmeinung: Super zu lesen und leichte Lektüre mit tollen Wandlungen für zwischendurch 😊
    Kommentieren0
    Topolinchens avatar
    Topolinchenvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ich bin ganz neu in Staffel 2 eingestiegen und habe mich gut zurechtgefunden. Ich mag Feen-Fantasy und diesen Mix aus Magie und Abenteuer.
    Kommentieren0
    Schoki-Shake-Ritas avatar
    Schoki-Shake-Ritavor 6 Monaten
    Chrisi3006s avatar
    Chrisi3006vor 6 Monaten
    Whiscys avatar
    Whiscyvor einem Jahr
    Anneliese729s avatar
    Anneliese729vor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks