Neuer Beitrag

ireenbow

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Sternenlicht erwacht  
Jetzt sind schon 6 Folgen der Serie vorüber und im Funke 7 wird alles anders. Ich sehe diese Episode als einen Sonderfunken an, bei dem die Erzählerstruktur, die Erzählerzeitform, die Perspektive und das Cover anders sind als in den Funken davor. Das ist mit Absicht so, denn Jenny Bish ist der Protagonist in diesem Abschnitt und stellt die ganze Geschichte auf den Kopf. 

Monatlich erscheinen die Folgen, die auch Funke genannt werden. Funke 12 erscheint in März. 
Jeder, der in die Welt der Phönixakademiewelt eintauchen oder wieder zurückkehren möchte, ist herzlich eingeladen. 
Für die Leserunde zum SIEBTEN Funken „Das dreizehnte Sternenlicht“ stelle ich 15 E-Books und 1 Printbuch zur Verfügung (diese werden unter allen Teilnehmern ausgelost).  Bitte teilt mir in eurer Bewerbung mit, ob ihr das mobi- oder ePub-Format benötigt . Mit dem Erhalt eines Leseexemplars verpflichtet ihr euch zum Schreiben einer  Rezension auf Amazon  und einer zeitnahen Teilnahme an der Leserunde. 

Über die Serie 
Das erwartet euch in der siebten Folge:  Jenny Bish spürt seit ihrer Geburt, dass sie in der Welt nicht willkommen ist. Ihre Mutter sperrt sie mit ihrer Sternenlichtmagie aus ihrem Leben aus und ihr Vater hält sie mit seinem schwarzen Phönixfeuer solange auf Abstand, bis sie alt genug ist, um die Aufgabe, wegen der sie gezüchtet wurde, anzugehen: Sie ist das dreizehnte Sternenlicht und soll die Welt von magischen Flüchen der Nachkriegszeit befreien. Doch als sie erfährt, dass sie beseitigt werden soll, klammert sie sich ans Leben und definiert ihre eigene große Bestimmung neu.

Neben der fantastischen Welt voller Magie, gibt es eine Vereinigung mit dem SciFi-Genre, das ich dezent in die Serie einfließen lasse. Die Serienfolgen haben in der Regel die Länge zwischen 80 und 100 Seiten und bauen nahtlos aufeinander auf. Ich plane zu jedem Funken eine Leserunde zu gestalten, also haltet die Augen offen. 

Leserstimmen 

» Ganz anders, aber und auch deswegen sehr zu empfehlen! « 

» Neue Figuren, mehr Geheimnisse, Spannung pur! « 

» Her mit dem nächsten! « 

Wie kannst du mitmachen?
Schreib mir ein Kommentar, warum du an der Leserunde zu „Phönixakademie - Windsegler“ teilnehmen willst und welches eBook-Format du benötigst. Wenn du schon ein Buch hast, bist du natürlich ebenso willkommen :) Ich freue mich auf eure Antworten und eine spannende Leserunde mit euch. 

I. Reen Bow

Autor: I. Reen Bow
Buch: Phönixakademie - Das dreizehnte Sternenlicht

funny1

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Danke für die Einladung sehr gerne wäre ich wieder dabei um zu erfahren wie es mit diesem Funken weitergeht und was es mit Jenny auf sich hat. Deshalb hüpfe ich für ein Mobi Format in den Los-Topf.

nuean

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ja, es geht weiter! Danke für die Einladung :o)! Natürlich möchte ich gern wieder an der Leserunde teilnehmen und hüpfe für ein EPUB in den Lostopf. Ich bin gespannt auf diesen Teil und hoffe wir erfahren endlich mehr über Jenny!

Beiträge danach
167 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blubb0butterfly

vor 5 Monaten

4. Lebensjahr
Beitrag einblenden

Oh, der erste und einzige Versuch einer normalen Kindheit. Aber das der Besuch des Kindergartens in die Hose geht, habe ich mir schon irgendwie gedacht. Kinder sind grausamer als Erwachsenen, weil sie kein Blatt vor den Mund nehmen.

Blubb0butterfly

vor 5 Monaten

5. Lebensjahr
Beitrag einblenden

Oh je. Was tun die Forscher dem armen Kind nur an? Ich finde das grausam.

Blubb0butterfly

vor 5 Monaten

6. Lebensjahr
Beitrag einblenden

Das Geheimnis um Jenny wird etwas gelüftet, aber ich habe immer noch meine Schwierigkeiten in dieser Geschichte zurecht zu kommen.
Dieses Projekt ist echt grausam.

Blubb0butterfly

vor 5 Monaten

7. Lebensjahr
Beitrag einblenden

Ok, das Ende ist doch sehr offen gehalten. Was passiert nun mit Jenny?

Blubb0butterfly

vor 5 Monaten

Rezensionen

Danke, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Hier ist meine Rezension, die ich auch auf Amazon und meinen Blog eingestellt habe.
https://www.lovelybooks.de/autor/I.-Reen-Bow/Ph%C3%B6nixakademie-Das-dreizehnte-Sternenlicht-1349837039-w/rezension/1452307202/

Nelebooks

vor 4 Monaten

Rezensionen

Meine Rezension hatte ich vergessen anzugeben:
https://www.lovelybooks.de/autor/I.-Reen-Bow/Ph%C3%B6nixakademie-Das-dreizehnte-Sternenlicht-1349837039-w/rezension/1452104936/

Pinoca

vor 4 Monaten

Rezensionen

Asche auf mein Haupt, ich hab es gelesen und die Rezension völlig vergessen :( Sorry!

Hier endlich die Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/I.-Reen-Bow/Ph%C3%B6nixakademie-Das-dreizehnte-Sternenlicht-1349837039-w/rezension/1459903895/

Neuer Beitrag