Neuer Beitrag

ireenbow

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Jetzt wird es düster!
Der zweite Teil des Leserunden-Marathons ist nun vorbei. Ihr habt fleißig mitgemacht, vielen Dank dafür :) Heute möchte ich euch nun zu Funke 3 einladen.

Monatlich erscheinen die Folgen, die auch Funke genannt werden. 9 von 20 Funken sind bereits veröffentlicht, den 10. Teil gibt es kurz vor Silvester.
Jeder, der in die Welt der Phönixakademiewelt eintauchen oder wieder zurückkehren möchte, ist herzlich eingeladen.
Für die Leserunde zum DRITTEN Funken „Die Schatten der Feinde“ stelle ich 15 E-Books und 1 Printbuch zur Verfügung (diese werden unter allen Teilnehmern ausgelost).  Bitte teilt mir in eurer Bewerbung mit, ob ihr das mobi- oder ePub-Format benötigt. Mit dem Erhalt eines Leseexemplars verpflichtet ihr euch zum Schreiben einer Rezension auf Amazon und einer zeitnahen Teilnahme an der Leserunde.

Über die Serie
Im letzten Funken wurden die Krallen ausgepackt und ihr habt Kathy Silberstein kennengelernt, den wohl nervigsten Charakter dieser Serie (die Leser bestätigen es). Robin musste Verrat erfahren, gerade als sie den Entschluss getroffen hat, sich mehr auf die Welt und die Menschen einzulassen. Aber zum Glück gibt es da noch Lion, der den Laden schon ganz gut schmeißt und Robin unter seine Obhut genommen hat. 

Das erwartet euch in der dritten Folge: 
Ein Phönix hat die Macht, sich aus seiner Asche zu erheben. Diese Fähigkeit besitzen nur wenige Phönixmagier und Annie Anderson gehört gewiss nicht zu ihnen. Genaugenommen hat sie schon mit der Heilung einfacher Krankheiten zu kämpfen. Bei einem erneuten Auftrag im Krankenhaus von Robins Geburtsstadt Loro, wird Annie mit dem Leid der Bodenstädter konfrontiert und fühlt sich überfordert und machtlos, was ihr zudem noch von allen Seiten durch hämische Bemerkungen bestätigt wird. Selbst ihr Freund Aves bemerkt nicht, wie tief er sie verletzt, als er zu unpassender Zeit ihre Person kritisiert. Als vermummte Magier das Hospital angreifen und Menschen vor den Augen der Schülerin sterben, überschreitet es die Grenzen ihrer seelischen Kraft. Ihr Leben ändert sich gravierend. Wird sie es schaffen, aus der Asche ihrer Gefühlswelt wiederaufzuerstehen?

Neben der fantastischen Welt voller Magie, gibt es eine Vereinigung mit dem SciFi-Genre, das ich dezent in die Serie einfließen lasse. 
Die Serienfolgen haben in der Regel die Länge zwischen 80 und 100 Seiten und bauen nahtlos aufeinander auf. Ich plane zu jedem Funken eine Leserunde zu gestalten, also haltet die Augen offen.

Leserstimmen
„Das war Ihr Zeitstopp, meine Liebe.“ <3

„Sehr fesselnd“

„Wieder toller Teil!“

Wie kannst du mitmachen?
Schreib mir ein Kommentar, warum du an der Leserunde zu „Phönixakademie - Die Schatten der Feinde“ teilnehmen willst und welches eBook-Format du benötigst. Wenn du schon ein Buch hast, bist du natürlich ebenso willkommen :) 
Ich freue mich auf eure Antworten und eine spannende Leserunde mit euch.

I. Reen Bow

Autor: I. Reen Bow
Buch: Phönixakademie - Die Schatten der Feinde

Nelebooks

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich fand die ersten beiden Teile toll und würde mich freuen, hier auch wieder mit dabei zu sein :-) Ich bräuchte ein ePub.

Nelebooks

vor 2 Jahren

Cover

Farblich finde ich das Cover wieder wunderschön und ansprechend.
An diesem Cover stört mich jedoch das Rot um Mund und Wange. Soll das eine Verletzung zeigen? Ansonsten könnte man das vielleicht auch weglassen.

Beiträge danach
152 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Claire20

vor 2 Jahren

Robin 3
@funny1

Ich finde es auch nachvollziehbar, dass sie ihre Ruhe auf der Toilette sucht.
Lion ist super und süß :)

Claire20

vor 2 Jahren

Annie 3
Beitrag einblenden

Ich hatte nicht damit gerechnet, dass sich Annie und Aves so schnell wieder streiten und, dass sie sich von ihm trennt.
Wird sie es noch bereuen? - Ich denke nicht, aber vielleicht ist sie dennoch etwas eifersüchtig auf die Nächste?
Der Mann ist bestimmt Frederik.
Kathy bekommt von ganz oben einen Denkzettel :)
Den letzten Satz finde ich merkwürdig und rätselhaft.
Ich werde absolut nicht schlau aus ihm.

Claire20

vor 2 Jahren

Annie 3
@brits

daran habe ich nicht sofort gedacht, wobei ich auch überrascht war.
Ich bin gespannt.

Claire20

vor 2 Jahren

Robin 4
@ireenbow

Das mit dem Vater hatte ich auch etwas irritiert, aber die Erklärung ist logisch.
Woher kam es aber, dass sie ihn irgendwie wiedererkannt hat, wenn sie ihn nie gesehen hat?

Claire20

vor 2 Jahren

Robin 4
Beitrag einblenden

Was für ein absolut spannendes Ende.
Eine unerwartete Wendung, die alles bisherige in einem anderen Licht sehen lässt!!!
Wie lange ist dieser Schulleiter schon an der Macht?
Wissen die anderen von seinen Machenschaften?
Wer ist noch eingeweiht?
Ignolia wäre bestimmt dagegen.
Bekommen andere das Gespräch mit dem Leiter, Frederik und Robin mit?
Wie geht es weiter??
Wie kann sich Robin noch währen?
Wer ist gut und wer ist böse???

Claire20

vor 2 Jahren

Rezensionen

Vielen Dank für diese super Runde und die Exemplare.
Hier meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/I.-Reen-Bow/Ph%C3%B6nixakademie-Die-Schatten-der-Feinde-1244339890-w/rezension/1412091042/1412089085/
auch auf Amazon zu finden :)

Janinasmind

vor 2 Jahren

Rezensionen

DANKESCHÖN. (Und sorry, dass ich solange gebraucht habe diesmal und mich nicht bei den einzelnen Abschnitten beteiligt habe - weil die Funken immer so kurz sind, lese ich sie meistens in der U-Bahn an einem Stück) https://www.lovelybooks.de/autor/I.-Reen-Bow/Ph%C3%B6nixakademie-Die-Schatten-der-Feinde-1244339890-w/rezension/1415007667/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.