Buchreihe: Der Kultur-Zyklus von Iain Banks

 3.9 Sterne bei 88 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

10 Bücher
  1. 1
    Bedenke Phlebas

    Band 1: Bedenke Phlebas

     (32)
    Ersterscheinung: 01.06.1997
    Aktuelle Ausgabe: 14.04.2014
    Wider die KULTUR

    In ferner Zukunft haben die Maschinen entschieden, eine perfekte Gesellschaft zu bauen. Eine Gesellschaft, die alle intelligenten Spezies der Galaxis vereinen soll. Doch nicht alle wollen sich dieser Gesellschaftsform unterwerfen ... Der Formwandler Bora Horza Gobuchul bekommt den Auftrag, eine hochentwickelte künstliche Intelligenz, die sich auf Schars Welt zurückgezogen hat, zu finden und gefangen zu nehmen, damit sie der KULTUR nicht in die Hände fällt. Ihm dicht auf den Fersen ist die schöne Agentin Perosteck Balveda. Schars Welt ist ein Planet der Toten und wird von einem mächtigen Wesen bewacht, das nur Schutzsuchenden und Schiffbrüchigen Zugang gewährt. Für Horza verschwimmen zunehmend die Grenzen zwischen seiner und der Identität der Personen, deren Aussehen er annimmt ...
  2. 2
    Das Spiel Azad

    Band 2: Das Spiel Azad

     (2)
    Ersterscheinung: 01.05.1993
    Aktuelle Ausgabe: 01.05.1993
    Jernau Morat Gurgeh ist der beste Spieler in der KULTUR, und in allen Spielen ist er unschlagbar. Da hört er von dem Spiel Azad, das alle acht Jahre in Groasnachek in der Großen Magellanschen Wolke gespielt wird, dem Herrschaftsbereich des Imperiums. Gurgeh soll für die KULTUR an dem Spiel teilnehmen. Das Spiel Azad erweist sich als ein politisches Spiel, ein Kampf um Macht und Ämter. Gurgeh steigt in der Hierarchie der Spieler immer höher, bis er gegen den Kaiser des Imperiums selbst antreten muss. Da dämmert ihm, dass das Spiel blutiger Ernst geworden ist: er spielt um seine Heimat, die KULTUR, und droht zu verlieren …
  3. 3
    Einsatz der Waffen

    Band 3: Einsatz der Waffen

     (4)
    Ersterscheinung: 01.09.1994
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.1994
    Cheradenine Zakalwe ist Spitzenmann der Kultur-Spionage. Zusammen mit seiner Robotdrohne Skaffen-Amtiskaw ist er auf einer Sondermission, auf der er Diziet Sma begegnet, der Frau, die ihn einst aus der Versenkung geholt und ihm zu einer Karriere als Spezialagent verholten hat. Ein brillantes, vielschichtiges Buch, in dem uns der Autor wieder in das Universum von »Bedenke Phlebas« und »Das Spiel Azad« entführt. Intelligent, geistreich und eindrucksvoll beweist »Einsatz der Waffen«, daß lain Banks heute zu den herausragenden Talenten der englischen Literatur zählt.
  4. 4
    Ein Geschenk der Kultur

    Band 4: Ein Geschenk der Kultur

     (3)
    Ersterscheinung: 01.09.1994
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.1994
    286 S.
  5. 5
    Exzession

    Band 5: Exzession

     (10)
    Ersterscheinung: 01.01.1997
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2002
    Ein in sich abgeschlossener SF-Abenteuerroman vom britischen Bestsellerautor und Meister der exotischen Space Opera: Eine riesige schwarze Kugel taucht eines Tages im Weltraum auf, offenbar tausend Milliarden Jahre alt, also älter als unser Universum. Doch wie ist das möglich?
  6. 6
    Inversionen

    Band 6: Inversionen

     (5)
    Ersterscheinung: 01.06.2000
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2000
    Die Welt, in der Inversionen spielt, ist ein Planet mit zwei Sonnen. Abgesehen davon ist sie eine wiedererkennbare Fantasiewelt aus Rittern, Prinzen, Belagerungen, Liebe und Verrat. Zwei Wanderer aus fernen Ländern kommen in zwei verschiedenen Königreichen an und werden zu engen Vertrauten zweier Monarchen. Als Leibärztin des Königs Quience kämpft Doktor Vosill an zwei Fronten: zum einen gegen das Misstrauen gegenüber ihrem überlegenen medizinischen Wissen und zum anderen gegen die Vorurteile ihr als Frau gegenüber. Zur gleichen Zeit bemüht sich DeWar, Oberleibwächter des Generals UrLeyn, seinen allzu gutgläubigen Schützling vor einer allzu gefährlichen Welt zu schützen. Beide Geschichten werden in abwechselnden Kapiteln erzählt, und obwohl sich ihre Wege niemals kreuzen, sind die Leben dieser zwei sehr verschiedenen Personen möglicherweise stark miteinander verknüpft.
    Das hängt allerdings davon ab, wem Sie glauben -- denn die Erzähler dieser Geschichten sind alles, nur nicht vertrauenswürdig. Vosills Geschichte wird von ihrem liebeskranken Assistenten erzählt -- Jahrzehnte, nachdem die Ereignisse stattfanden. Und DeWars Geschichtenerzähler hält seine beziehungsweise ihre Identität geheim. Wenn an den Geschichten überhaupt etwas Wahres ist, dann wird es zusätzlich durch eine Vielzahl von Legenden, Vorgeschichten und Mythen verworren, die mit den zentralen Berichten in Zusammenhang stehen. Möglicherweise sind die Fakten aufgrund der Zeit und der Absicht der Erzähler etwas aufgebauscht, aber die Zwei sind von den Ereignissen, über die sie berichten, derart persönlich betroffen, dass ihre Geschichten eine starke Intensität annehmen (unterstützt natürlich durch den selbstsicheren und lebhaften Schreibstil des Autors Banks). In Inversionen ist Liebe viel leidenschaftlicher, Angst viel greifbarer, Blut viel dicker, Krankheit viel elender -- und Abenteuer viel fantastischer. --J.B. Peck
  7. 7
    Blicke windwärts

    Band 7: Blicke windwärts

     (7)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Nach "Bedenke Phlebas" und "Exzession" der neue, in sich abgeschlossene Roman des britischen Bestellerautors Iain Banks. Von der Kritik gefeiert und von zahllosen Leserinnen und Lesern in Deutschland begierig erwartet, ist "Blicke windwärts" eine Space Opera, wie man sie sich nur wünschen kann vollgepackt mit Action und Exotik.
  8. 8
    Die Sphären

    Band 8: Die Sphären

     (14)
    Ersterscheinung: 03.11.2008
    Aktuelle Ausgabe: 03.11.2008
    Abenteuerlich, philosophisch, spannend, humorvoll - mit „Die Sphären“ legt der preisgekrönte Bestsellerautor von „Der Algebraist“ einen Science-Fiction-Roman der Superlative vor. Ein Trip durch die Galaxis, den Sie nie vergessen werden!
    Bei ihrem Aufbruch ins All entdecken die Menschen über die ganze Galaxis verstreut künstliche Planeten, riesige Habitate, in deren Innerem sich mehrere Ebenen befinden. Diese Habitate wurden offenbar vor Millionen von Jahren von einem Volk erbaut, das längst verschwunden ist. Zu welchem Zweck, ist unklar. Dennoch besiedeln die Menschen diese Welten, nicht ahnend, dass sie damit ihren eigenen Untergang heraufbeschwören. Denn die Habitate sind eine gigantische Falle für die menschliche Zivilisation.
  9. 9
    Krieg der Seelen

    Band 9: Krieg der Seelen

     (6)
    Ersterscheinung: 12.12.2011
    Aktuelle Ausgabe: 12.12.2011
    Seit Jahrzehnten tobt ein Krieg, der über das Leben nach dem Tod entscheidet

    Wenn der Tod nicht mehr das Ende ist, weil jedes Bewusstsein digital gespeichert wird, wenn die Massenspeicher von Himmel und Hölle zum Angriff rüsten, wenn eine junge Frau für ihre Rache die Grenzen zwischen Raum und Zeit überwindet und nur ein Mann die größte aller Schlachten verhindern kann – dann entbrennt ein Krieg, der die Grenzen zwischen Realität und den digitalen Welten verschwimmen lässt, bis Leben und Tod an Bedeutung verlieren.
  10. 10
    Die Wasserstoffsonate

    Band 10: Die Wasserstoffsonate

     (5)
    Ersterscheinung: 14.07.2014
    Aktuelle Ausgabe: 14.07.2014
    Die ferne Zukunft: Die Menschheit hat sich in den letzten zehntausend Jahren in der Galaxis ausgebreitet. Künstliche Intelligenzen, denkende Raumschiffe und Mensch-Maschine-Wesen sind nun der Alltag in der sogenannten KULTUR. Doch wie hat all das einmal angefangen? Als die herrschende Elite einer alten Zivilisation komplett ausgelöscht wird, wird schnell eine Verdächtige präsentiert – doch Lieutenant Vyr Cossont ist unschuldig. Sie macht sich auf die Suche nach den Tätern und gerät in eine Verschwörung, die Tausende Jahre zurückreicht, bis in die Anfänge der KULTUR …
Über Iain Banks
Iain Menzies Banks wurde 1954 in Dunfermline, Schottland geboren. Er studierte Englische Literatur, Philosophie und Psychologie an der Stirling Universität und lebte anschließend einige Zeit in London. 1988 zog er zurück nach Schottland und lebte zunächst in Edinburgh, später in ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks