Ian Falconer Olivia in Venedig

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Olivia in Venedig“ von Ian Falconer

Molti gelati für Olivia! Das Schweinemädchen nascht sich durch die Stadt der Träume.
Osterferien! Urlaub! Olivia ist hellauf begeistert von der Reise nach Venedig, zumal sie hier dauernd Eis essen darf. Die Palazzi und die Brücken und Kanäle sind von wirklich ganz überwältigender Schönheit, das Gondelfahren faszinierend und die Tauben frecher als erwartet. Auf keinen Fall kann Olivia nach Hause fahren ohne ein perfektes Andenken. Fragt sich bloß, was die Venezianer zu ihrer eigenwilligen Wahl sagen werden. Hinreißend schildert Ian Falconer Venedig aus Kindersicht. Dieses Bilderbuch ist ein wunderbares Geschenk für alle kleinen und großen Venedig-Liebhaber.

Stöbern in Kinderbücher

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schön illustriertes Kinderbuch

    Olivia in Venedig

    LaCivetta

    04. June 2016 um 14:46

    Das Schweinemädchen Olivia verbringt die Osterferien mit ihrer Familie in Venedig. Sie ist überwältigt von diesem schönen Ort mit den vielen Brücken und Kanälen. Olivia handelt für sich und ihre Schweinefamilie eine Gondelfahrt aus und erfreut sich vor allem an dem guten Gelato, dass es an jeder Ecke zu kaufen gibt. Die Ferien wären fast perfekt, müsste sich Olivia nicht den Kopf zerbrechen über das perfekte Andeken, welches sie mit nach Hause nehmen möchte. Am Ende findet sie etwas passendes, was aber für Venedig nicht ohne Folgen bleibt. Die Geschichte ist nett, hat aber weniger Inhalt. Dafür enthält das Buch schöne fotografische Illustrationen von Venedig und eine charmante Hauptfigur.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks