Ian Irvine Die Chimaere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Chimaere“ von Ian Irvine

Die Lage der Menschen von Santhenar ist verzweifelt. Denn in dem seit vielen Jahren geführten Überlebenskampf haben die fremdartigen Lyrinx, die aus der Leere zwischen den Welten kamen, längst die Oberhand gewonnen. Doch unter den Menschen herrscht ein erbitterter Bürgerkrieg. Nun hat der korrupte Rat der Skrutatoren die gefangenen Freiheitskämpfer – den abtrünnigen Skrutator Xervish Flydd, die Kunstwerkerin Irisis und ihre Verbündeten – verurteilt, in einem grausamen Schauspiel in der Arena zu sterben. Ihre letzte Hoffnung ist ihr Gefährte Cryl-Nish. Doch selbst wenn es Nish gelingen sollte, seine Freunde zu retten, müssen seine Gefährten und er immer noch das Heer der Skrutatoren besiegen und Nennifer, das gefürchtete Bollwerk des Rates, bezwingen. Und, nicht zu vergessen, die Lyrinx.

Stöbern in Fantasy

Räuberherz

Gut

booklover_sunsmiling

Ewigkeitsgefüge

Kommt leider nur schleppend in Fahrt, aber interessante Geschichte mit netten Charakteren.

Mayylinn

Die Stadt des Unsterblichen

Wer epische Schlachten, detaillierte Beschreibungen dieser und hohes Charakteraufkommen mag, findet hier ein paar tolle Lesestunden

HappySteffi

Rosen & Knochen

Wunderbar düstere Märchenadaption, die ich mehr als einmal lesen werde.

SelectionBooks

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Top Buch! Hat mich sofort mitgerissen, kann ich jedem weiter empfehlen.

colourful-letters

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen