Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Leser,

Zum Ende diesen Monat wollen wir noch eine weitere Leserunde mit euch starten, und zwar Nutshell von Ian McEwan.

Ian ist den meisten bestimmt ein Begriff und vielleicht hat der ein oder andere auch schon von seinem neuen Buch gehört. Es gibt dieses mal nämlich eine etwas andere Art von Erzähler...

DAS BUCH

Trudy has betrayed her husband, John. She's still in the marital home – a dilapidated, priceless London townhouse – but not with John. Instead, she's with his brother, the profoundly banal Claude, and the two of them have a plan. But there is a witness to their plot: the inquisitive, nine-month-old resident of Trudy's womb.

Told from a perspective unlike any other, Nutshell is a classic tale of murder and deceit from one of the world’s master storytellers.

DER AUTOR

Ian McEwan is a critically acclaimed author of short stories and novels for adults, as well as The Daydreamer, a children's novel illustrated by Anthony Browne. His first published work, a collection of short stories, First Love, Last Rites, won the Somerset Maugham Award. His novels include The Child in Time, which won the 1987 Whitbread Novel of the Year Award, The Cement Garden, Enduring Love, Amsterdam, which won the 1998 Booker Prize, Atonement, Saturday, On Chesil Beach, Solar, Sweet Tooth and The Children Act.

Ich verlose wieder 25 Exemplare. Gewinnen kann jeder, erzählt mir einfach wie euch die Art des Erzählens gefällt.

Hier geht’s zur Leseprobe.

Viel Erfolg und liebe Grüße,

Svenja

Autor: Ian McEwan
Buch: Nutshell

katrin297

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wow :) Ich liebe die Schreibweise von Ian McEwan und genieße jeden Mal aufs Neue seine Romane zu lesen. Atonement ist eines meiner Lieblingsbücher von ihm. Er hat eine eigene Erzählweise, die ihn und seine Roman sehr besonders macht.

Nelebooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das klingt sehr interessant und ich springe für ein Printexemplar in den Lostopf.

Beiträge danach
245 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

katrin297

vor 1 Jahr

Fazit

tolles Buch, tolle Geschichte, tolle Perspektivenwahl, einfach klasse, hat mir wirklich gut gefallen! Vielen Dank!
https://www.lovelybooks.de/autor/Ian-McEwan/Nutshell-1288150544-w/rezension/1351800358/1351798142

kassandra1010

vor 1 Jahr

Chapters 1-5
Beitrag einblenden

Wir lernen die vier Hauptcharaktere kennen und ich habe jetzt fast zwei Wochen gebraucht, um mir darüber klar zu werden, dass ich die Mutter von der ersten Seite an bereits hasse und den Bruder wohlgemerkt auch nicht leiden kann. Warum werden solche Menschen zu Eltern?

Erschreckend ist für mich die Erkenntnis, die das Ungeborene aus allem zu ziehen scheint.

Ich mag die Bücher von Ian McEwan, sie sind nie leicht zu lesen, aber dieses hier, das lässt mich schon an mir selbst zweifeln.

conneling

vor 1 Jahr

Fazit

ein ganz tolles Buch, danke, dass ich hier mitlesen konnte.
Hier der link zu meiner Rezension, welche bereits auf Amazon eingestellt ist
https://www.lovelybooks.de/autor/Ian-McEwan/Nutshell-1288150544-w/rezension/1352264717/

kassandra1010

vor 1 Jahr

Chapters 6-10
Beitrag einblenden

Trudy kann ich leider nach diesem Abschnitt noch weniger Leiden als in den ersten 5 Kapiteln. Ian McEwan hat es sich wirklich zur Kunst gemacht, dass man Personen in einem Buch wirklich fast schon hassen kann.

Der Plan der Beiden geht auf, leider!

Mich hat es gefreut, dass Elody auftaucht und hatte gehofft, dass es zu einer Einigung kommt. Aber die Aufforderung, das Haus zu verlassen war ja auch nicht ohne....

Bin gespannt, wo das hinführt.

kassandra1010

vor 12 Monaten

Chapters 11-15
Beitrag einblenden

Es ist für mich schon sehr faszinierend, wie die beiden einfach so weiterleben. Ich hatte den Eindruck, dass Trudy erst ein wenig zur Besinnung geriet, als Elody ihr mitteilte, das sie keine Beziehung zu ihrem Mann hatte!

Ich hoffe, dass beide dafür bestraft werden und Trudy auch für ihr Verhalten in der Schwangerschaft noch irgend eine Retourkutsche erhält.

kassandra1010

vor 12 Monaten

Chapters 16-20
Beitrag einblenden

Irgendwann findet auch die beste Zweckbeziehung und die beste Lüge ein Ende. Wie arrogant Claude Trudy mit dem Pass bedrängt.

Ein unglaubliches Drama mit allen Höhen und Tiefen, eine faszinierende Betrachtung zweier Menschen, die irgendwie nur aus Gier und Sucht überleben können.

kassandra1010

vor 12 Monaten

Fazit

Vielen Dank an den Verlag! Ihr hattet einen tollen Stand auf der Buchmesse!

Diese Story löste gehörigen Zwiespalt bei mir aus, wem vertraut man, wem nicht? Bei Trudy hatte ich wirklich Probleme, in ihr irgendetwas Gutes zu finden!

Meine Rezi hier:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ian-McEwan/Nutshell-1288150544-w/rezension/1355330437/

auf meinem Blog:

http://tinaliestvor.de/?p=2606

sowie auf den üblichen Websites:
https://de.pinterest.com/pin/441915782170186493/

https://www.amazon.de/review/R3NAZH0MCA7C7N/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

http://www.buecher.de/ni/user_user/showUserProfile/enc_cid/WlNAXltZR1RX/

https://www.weltbild.de/artikel/buch/nutshell_21522524-1#comments

http://www.buch.de/shop/home/rezensent/?rezensent=42482

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks