Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ian McEwan überzeugt seine Leser weltweit mit seinem herausragenden literarischen Talent. Sein neuer Roman THE CHILDREN ACT befasst sich mit einem ernsten Thema und bietet uns Lesern einen wirklichen Denkanstoβ.

Zur Veröffentlichung seines neuen Roman möchten wir gern mit Euch eine Leserunde starten und verlosen 25 Bücher im englischen Original.






Hier zum Inhalt

Fiona Maye is a leading High Court judge, presiding over cases in the family court. She is renowned for her fierce intelligence, exactitude and sensitivity. But her professional success belies private sorrow and domestic strife. There is the lingering regret of her childlessness, and now, her marriage of thirty years is in crisis.

At the same time, she is called on to try an urgent case: for religious reasons, a beautiful seventeen-year-old boy, Adam, is refusing the medical treatment that could save his life, and his devout parents share his wishes. Time is running out. Should the secular court overrule sincerely held faith? In the course of reaching a decision Fiona visits Adam in hospital – an encounter which stirs long-buried feelings in her and powerful new emotions in the boy. Her judgment has momentous consequences for them both.


Zum Autoren
Ian McEwan is a critically acclaimed author of short stories and novels for adults, as well asThe Daydreamer, a children's novel illustrated by Anthony Browne. His first published work, a collection of short stories, First Love, Last Rites, won the Somerset Maugham Award. His novels include The Child in Time, which won the 1987 Whitbread Novel of the Year Award, The Cement Garden, Enduring Love, Amsterdam, which won the 1998 Booker Prize, Atonement,Saturday, On Chesil Beach, Solar and Sweet Tooth.


Jetzt einfach bewerben und der Lostopf wird wie immer entscheiden! 
Die Sprache bei unseren Leserunden ist völlig Euch überlassen.

Autor: Ian McEwan
Buch: The Children Act

darklittledancer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hi Ulrike,
I'd love to read and discuss The Children Act. I've never read anything by Ian McEwan so far but I've enjoyed the movie adaption of Atonement.
As always, I'd review the book on my blog as well.
Fingers crossed!

Mrs. Dalloway

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

I love Ian McEwan and I would really appreciate to get hold of a copy <3

Beiträge danach
252 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

duceda

vor 3 Jahren

Chapter 1
Beitrag einblenden

Den ersten Abschnitt fand ich bisher ganz gut, mit dem Englisch habe ich zwar noch so meine Probleme, irgendwie kommt es mir so formal vor und die Sätze sind teilweise echt schwer zu entziffern, aber im großen und ganzen klappt es ganz gut, dafür, dass das erst mein zweites englisches Buch ist. Die Geschichte finde ich bisher auch gut, es hat zwar seine Zeit gedauert, mich in sie hineinzuversetzen, aber letztendlich kann ich doch alles gut nachvollziehen und ich finde Fiona sympathisch. Ihre Probleme mit dem Ehemann und dem Beruf finde ich sehr interessant und anschaulich geschildert und ich bin gespannt, wie das Buch noch so weitergeht.

duceda

vor 3 Jahren

Chapter 2
Beitrag einblenden

Auch der zweite Abschnitt hat mir gut gefallen, mit der Sprache komme ich immer besser klar und es ist interessant, das Buch zu lesen, Besonders die Anhörung war total interessant beschrieben, es stimmt schon, normalerweise mag man/ich solche juristischen DInge in Büchern gar nicht (Wenn ich da an "Beim Leben meiner Schwester" zurückdenke, da war mir das viel zu viel) aber hier macht es echt Spaß, mehr über Fionas Arbeit zu erfahren. Zwischendurch hat die Geschichte zwar immer wieder ihre Längen, weil mir manche Stellen auch zu kompliziert sind, aber im großen und ganzen ist die Geschichte echt gut.

duceda

vor 3 Jahren

Chapter 3
Beitrag einblenden

Und auch der dritte Abschnitt hat mir sehr gefallen, besonders das Treffen von Fiona und Adam, das wunderschön und total berührend dargestellt wurde, Adam fand ich total toll und ich bin gespannt, wie diese Sache weitergeht. Insgesamt war der Abschnitt total spannend und kurzweilig und ich freue mich darauf, weiterzulesen! :)

duceda

vor 3 Jahren

Chapter 4
Beitrag einblenden

Ich finde es sehr interessant zu lesen, wie Fionas und Jacks EHe voranschreitet. Oder eher nicht voranschreitet, ich bin ja echt gespannt, wie das ausgehen mag. Aber die Situation ist trotzdem echt gut und anschaulich beschrieben und kann bin seehr gespannt, wie es weitergeht, vor allem auch zwischen Fiona und Adam.. Die Kussszene war auch echt gut und spannend beschrieben, aber kann das echt gut gehen.. Naja man wird es wohl noch sehen...

duceda

vor 3 Jahren

Chapter 5
Beitrag einblenden

Das Ende war noch mal sehr spannend. Ich habe auch schon vermutet, dass Adam Selbstmord begeht, das dann aber selbst noch einmal zu lesen, war dann schon sehr traurig und schade.. Aber naja das Ende fand ich ganz okay, auch wie es für Fiona ausging.

duceda

vor 3 Jahren

Fazit

Hier kommt meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ian-McEwan/The-Children-Act-1115545739-w/rezension/1128828601/
Vielen Dank für das Buch

Blaustern

vor 3 Jahren

Fazit
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ian-McEwan/The-Children-Act-1115545739-w/rezension/1135180335/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag