Ian St. Martin Warhammer 40.000 - Lucius

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warhammer 40.000 - Lucius“ von Ian St. Martin

Er ist Fulgrims Champion, der Seelendieb und Sohn von Chemos. Sein Name wird auf Tausenden Welten nur flüsternd ausgesprochen. Er ist ein Schwertmeister, der seinesgleichen sucht und für den selbst der Tod keinen Schrecken hält. Er ist Lucius der Ewige, gesegnet von Slaanesh und der beste Schwertkämpfer aller gefallenen Legionen im Auge des Schreckens. Nachdem seine Armeen nach unendlichen Kriegen und verdorbenen Missetaten verbraucht sind, wendet sich Lucius an einen ehemaligen Bruder aus der Legion der Emperor’s Children, um seine Streitkräfte neu aufzubauen. Doch dann wenden sich nicht nur seine vermeintlichen Verbündeten gegen ihn, sondern sogar sein eigener, von den Chaosgöttern veränderter Körper. Ist dies der Augenblick, in dem ein Wesen, das selbst den Tod nicht fürchtet, endlich vom Grauen der Angst gepackt wird?

Stöbern in Science-Fiction

Superior

Ich liebe dieses Buch mit seinen Wendungen - ein super Auftakt und ein klasse Verlag!

Claire20

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

Rat der Neun - Gezeichnet

Für Fans sicherlich solide Kost. Mir fehlte das originelle, spannende.

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen