Ian Watson Botschafter von den Sternen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Botschafter von den Sternen“ von Ian Watson

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Botschafter von den Sternen" von Ian Watson

    Botschafter von den Sternen
    rallus

    rallus

    23. December 2010 um 14:47

    Um die Mitte des 22. Jahrhunderts hat der Mensch Kontakt zu anderen intelligenten Bewohnern der Galaxis. In Miami weht die grüne Flagge der Botschaft von Prokyon, in Lhasa haben die Rakshasa ihre diplomatische Vertretung, Wesen von einem Mond im System von Bamards Stern, in Kasachstan wurde ein dritter Standort gebaut, auf Hawaii und Ceylon sollen weitere Vertretungen entstehen. Der Kontakt kam aber weder durch Raumschiffe noch durch Radioimpulse zustande - der Irrglaube, die Sterne mit technischen Hilfsmitteln zu erreichen, ist längst überwunden -, sondern durch sogenannte Bardo-Flieger, junge, sorgfältig ausgewählte und geschulte Psi-Talente, die mit den Bewohnern jener Welten in mentale Verbindung treten. Dies geschieht während der Ekstase der Kopulation, wenn die psychische Aura am intensivsten ist und die Abgründe des Raums überwindet. Lila Makindi ist elf Jahre alt, als sie vom Büro für Astromantische Reform und Didaktische Organisation getestet und als Bardo-Fliegerin eingezogen und ausgebildet wird. Etwas nichtssagender SF Roman von Ian Watson.

    Mehr