Ian White Australische Bush Blüten Essenzen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Australische Bush Blüten Essenzen“ von Ian White

Die Anwendung der heilenden Energien von Blütenessenzen ist in vielen Kulturen eine altehrwürdige Kunst. Blütenessenzen sind ungefährliche, gleichzeitig aber kraftvolle Katalysatoren, die von jedem Menschen verwendet werden können. Sie sorgen nicht nur für ein klares Bewußtsein und entwickeln viele intuitive Fähigkeiten, sondern sie lösen darüber hinaus negative Glaubensanschauungen auf und beeinflussen uns auf einer Ebene, auf der wir die Entscheidungen über unser Gefühlsleben, unsere Gesundheit, unsere Vitalität und unsere Beziehungen treffen. Blütenessenzen öffnen uns für die uns innewohnenden positiven Qualitäten wie Liebe, Tapferkeit und Freude. Der naturheilkundige Autor Ian White hat dieses uralte Wissen aufgenommen und es auf die blühenden Pflanzen des australischen Busches übertragen. Er zeigt, daß die Energie und die Kraft des uralten Kontinents Australien in den heilenden Eigenschaften seiner Pflanzen manifestiert sind. In diesem Buch zeichnet er ein ebenso informatives wie auch ein ganz persönliches Bild der fünfzig Bush Blütenessenzen vom ganzen Kontinent Australien. Darüber hinaus gibt er detaillierte Informationen über die Herstellung und die Anwendung der Blütenessenzen auf allen Gebieten des Heilens. Ebenso enthält das Buch Hinweise auf weitere wichtige Werke der Naturheilkunde. Das vollständig illustrierte Werk ist das umfassendste und weitreichendste Buch, das bis jetzt über dieses Thema der Naturheilkunde geschrieben wurde. Es ist so gestaltet, daß jedermann kompetent und sicher die Bush Blütenessenzen anwenden kann, um Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden zu erlangen. (Quelle:'Fester Einband')

Die Bindung ist etwas schwach, aber der Inhalt überzeugt bisher. ^^

— Azrael
Azrael

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen