Ian Whybrow Wölfchen Wolfs schaurig-schöne Schule

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wölfchen Wolfs schaurig-schöne Schule“ von Ian Whybrow

Wölfchen Wolf gibt Unterricht im Horrormasken-Nähen. Wir erinnern uns: Wölfchen Wolf hat zusammen mit seinem Cousin Heuler und der kleinen Krähe Stupps wilde Abenteuer durchlebt, als es im letzten Band darum ging, eine Abenteuerschule zu gründen. Am Ende stand fest: keine Abenteuerschule, sondern ein Grusel-Gymnasium sollte es werden. Diese wunderbare Bildungsstätte, die sich auf dem Kopf des Briefpapiers selbst als »schaurigste Schule der Welt« bezeichnet, wird nun ihre Dienste aufnehmen. Eifrige Schüler können hier nicht nur »Erschrecken für Anfänger« belegen, sondern sie werden auch im »Horrormasken-Nähen« und im »Durchwändegehen« geschult. Bevor es richtig losgehen kann, muss der Geist vom Onkel Bitterbös noch als Schulgeist gewonnen werden. Außerdem wird kräftig die Werbetrommel gerührt, damit genügend Schüler kommen. Die Anmeldeliste für die Aufnahmeprüfung kann sich sehen lassen und Wölfchen hört im Geist schon das Schulgeld in der Kasse klimpern. Da hat er aber die Rechnung ohne Onkel Bitterbös gemacht. Das querköpfige Scheusal tritt mitten in der Nacht als fürchterlicher Waldbrand auf und verscheucht alle Schüler. Nach diesem Unfall bietet er eine Wette an. Er will das Versteck seiner verborgenen Schätze preisgeben, wenn sein Neffe und dessen Freunde es schaffen, jemanden zu finden, der keine Angst vor dem grausigen Onkel hat. Eine aufregende Expedition beginnt. Wölfchen muss nicht nur Pilot werden, sondern auch mit Alligatoren und wilden Bären klarkommen. In Normus, dem wahrlich unerschrockenen Bärenjungen, wird schließlich der passende Gegenpart zum Onkel gefunden. Wer jetzt denkt, dass Wölfchen, Heuler und Stupps ungestört den Schulbetrieb zum Laufen bringen können, der irrt gewaltig. Wie Normus tolle Kumpel findet und Wölfchen nochmals seine Profession ändert und in Sherlock Holmes Pfotenstapfen tritt, das muss jeder selbst nachlesen! (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Eine herzerwärmende Geschichte für Jung und Alt

Niccitrallafitti

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks