Neuer Beitrag

Verlag_Kremayr-Scheriau

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

"Ich kann fliegen. Ich kann im Dunkeln sehen. Ich bin unsterblich."



Worum geht's?

183 Tage schließt sich Ianina Ilitcheva von fast allen Interaktionen weg. Kein Kontakt mit Freunden und Bekannten. Keine Anrufe. Keine E-Mails. Keine Textnachrichten. Sie begibt sich in ein soziales Exil und zieht sich zurück in ihr Inneres, neugierig, an den äußersten Rand des Alleinseins zu gelangen. Sie hat einen genauen Fahrplan, Regeln, die sie einzuhalten hat, aber trotzdem kommt alles anders als erwartet.

333 Notizen, 183 Fotografien, Selbstporträts, Illustrationen, Gedichte und Tagebucheinträge erzählen persönlich, ungebremst und ungeschönt von diesen Tagen des Rückzugs. Die Stimme der Autorin ist laut und leise, traurig und überschwänglich, poetisch und sachlich, und sie erzählt mit einer unglaublichen Leichtigkeit und Sprachgewalt von den großen und kleinen Dingen des Lebens: „Meine größte Angst ist, dass mir eine Möwe auf den Kopf scheißt.“


Erscheinungstermin: 17. August 2015


Ianina Ilitcheva

geboren 1983 in Angren, Usbekistan, lebt seit 1991 in Wien. Sie studierte Malerei an der Akademie der bildenden Künste und seit 2013 Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. „183 Tage“ ist ihr erstes Buch.

>> Informationen zum Buch


Bewerbung zur Leserunde: 

Wenn ihr mehr wissen wollt, dann bewerbt euch bis einschließlich 2. August 2015 für eines von 10 Leseexemplaren von "183 Tage". Sagt uns, was euch an diesem Buch interessiert und auf welchen Plattformen ihr eure Rezension veröffentlichen werdet. 

Dafür könnt ihr gerne das Unterthema "Bewerbung" verwenden. Eine baldige Beteiligung an der Leserunde sowie das Schreiben einer Rezension sind gewünscht!

Natürlich sind auch alle LeserInnen mit einem eigenen Exemplar herzlich eingeladen, an unserer Leserunde teilzunehmen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 

> Besucht unsere neue Webseite! www.kremayr-scheriau.at
> Folgt uns auf Facebook und Twitter und verpasst keine Neuigkeiten und Buchverlosungen mehr.

Autor: Ianina Ilitcheva
Buch: 183 Tage

hannelore259

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wie lange warte ich auf die Bücher eures Verlages, die ihr schon in der Debütautorenchallenge hier bei LovelyBooks angekündigt habt.
Ich finde diesen Selbstversuch schon wahnsinnig krass und interessant.
Es ist spannend zu erfahren, was Ianina für sich selbst feststellt, ob sie mit der absoluten Einsamkeit klar kommt oder was für Gedanken ihr durch den Kopf gehen.
Meine Rezensionen werde ich natürlich hier posten, bei Amazon und gern auch bei andern gewünschten Plattformen.
Ich würde mich wirklich freuen, bei dieser Leserunde dabei zu sein.

Mrs. Dalloway

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hier interessiert mich vor allem das soziale Exil. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren. Grade liege ich auf dem Sofa und texte hier... und ständig brummt das Handy wegen ankommender WhatsApp-Nachrichten :-)

Die Rezis erscheinen hier, auf Amazon und eventuell auf vorablesen, wenn es das Buch da gibt!

Beiträge danach
184 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

janaka

vor 2 Jahren

Eure Lieblingszitate

Zitat S. 68
Dieses "Alleinsein", dieses "Zeit-Haben", dieses "Zeit", diese Freiheit zu tun und zu lassen, was man möchte. Was möchte man? Man möchte etwas möchten.

Queenelyza

vor 2 Jahren

Tag 1 - 50

Mir gefällt das Buch sehr gut bis jetzt, auch wenn ich nicht verstehe, dass man mit dem Alleinesein solche Schwierigkeiten haben kann. Aber nun gut, sie war ihren Hund gewohnt, das kann ich natürlich so ganz ohne Haustier nicht ganz nachvollziehen.

Was mich an diesem Buch eher schockiert, ist, wie sehr eine Künstlerin sich entblößen muss. Ich weiß nicht, ob ich sowas könnte, diese Zettel zu sammeln, auf denen so ungeschönt die Momentaufnahmen meines Lebens stehen. Hmm, schwierig...aber sehr beeindruckend.

janaka

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Hier kommt nun meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Ianina-Ilitcheva/183-Tage-1172293581-w/rezension/1194953440/

Danke, dass ich dieses kleine Kunstwerk lesen durfte. :-)

Gwenliest

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@hannelore259

also ich hab nichts weiter gehört, bisher wegen der Doppellieferung... ihr?

elane_eodain

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Bei der Leserunde war ich zwar nicht dabei, weil ich mir für das Buch Zeit in meinem Urlaub genommen habe, aber meine Rezension möchte ich dennoch gerne hier posten. Mir hat das Buch zum Experiment gut gefallen!
http://www.lovelybooks.de/autor/Ianina-Ilitcheva/183-Tage-1172293581-w/rezension/1196880610/

(auch veröffentlicht bei amazon.de und thalia.de)

janaka

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Gwenliest schreibt:
also ich hab nichts weiter gehört, bisher wegen der Doppellieferung... ihr?

Ich habe auch nichts gehört... echt schade.

Verlag_Kremayr-Scheriau

vor 2 Jahren

liebe ALLE, sry fürs nicht-antworten. bitte doppelte bücher einfach an interessierte leserInnen weiterschenken. danke für eure rezensionen! liebe grüße aus wien

Neuer Beitrag