Iceberg Slim Pimp

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(4)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pimp“ von Iceberg Slim

Als Pimp 1967 in den USA erschien, sprengte es alle Bestsellerlisten, galt jedoch gleichfalls als Skandalbuch. Die Lebensbeichte des Zuhälters Robert Beck erzählt schonungslos vom Werdegang eines Straßenkindes hin zum König der Ghettos. Es wurde zum Kultbuch und diente zahllosen Rappern und Soulsängern als Inspiration. Jahrzehntelang galt es als unübersetzbar, jetzt liegt Pimp mit einem Nachwort von Rap-Ikone Ice-T erstmals auf Deutsch im Taschenbuch vor.

Stöbern in Biografie

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Der Serienkiller, der keiner war

Sehr lesenswertes Sachbuch über einen Justizskandal, der nachdenklich macht.

dieschmitt

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

Im Vordergrund steht der Abenteurer und weniger die Reiseziele. Sein Wagnis macht Mut.

Lunamonique

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

Jupp Heynckes

Eine kurzweilige Biografie eines sympathischen Trainers mit Gentleman-Qualitäten.

seschat

Max

Speziell geschriebene, aber interessante Biografie über den Künstler Max Ernst

Hortensia13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Pimp" von null null

    Pimp

    Patrick_Enemy

    26. March 2011 um 03:38

    Auf den Punkt gebrachter, ungeschönter Blick auf das Luden-Dasein.Sehr schön mit der unverfälschten Sprache der Strasse veranschaulicht.

  • Rezension zu "Pimp" von null null

    Pimp

    jogi

    26. November 2007 um 20:51

    Sehr gut zu lesen. In der englischen Originalfassung sind viele aussergewöhnliche Vokabeln, man gewöhnt sich jedoch an seinen Schreibstil.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks