Ida Adam

 3.7 Sterne bei 149 Bewertungen
Autor von Psychokiller.
Autorenbild von Ida Adam (©Ida Adam)

Lebenslauf von Ida Adam

Ida Adam lebt in Berlin und New York. 

Mitte Januar ist ihr erster Thriller erschienen. PSYCHOKILLER.

Worum geht es?

"Sie verführen meinen Mann - ich Ihren" - ein mörderischer Vorschlag, eine mörderische Umarmung, ein Thriller für das neue Jahrzehnt.

weitere Ida Adam Thriller:

Air Force One Girl (erscheint 2020/21)

Die Paradiesinsel (erscheint 2020/21)

Algonquin (erscheint 2020/21)

alle Infos:

www.idaadam.com 

und

https://www.facebook.com/Ida-Adam-102994091243868

Alle Bücher von Ida Adam

Cover des Buches Psychokiller (ISBN: 9781659960594)

Psychokiller

 (149)
Erschienen am 17.01.2020

Neue Rezensionen zu Ida Adam

Neu
M

Rezension zu "Psychokiller" von Ida Adam

Leider fehlten Spannung und Tiefgang
macaquinhavor 2 Monaten

Die junge, seit einem Unfall an ihren Rollstuhl gebundene Sarah zieht mit ihrem Mann in einen hübschen Stadtteil von New York. Sie planen, sich dort ein neues Leben aufzubauen. Direkt zu Beginn lernen sie das benachbartes Ehepaar Kenneth und Cybill kennen. Cybill schlägt Sarah vor, dass sie versuchen sollten, gegenseitig ihre Ehemänner zu verführen. Kurz darauf kommt es zu zwei Morden und auch Sarah hat das Gefühl, dass sie selbst das nächste Opfer sein könnte...

Die Geschichte klang zunächst sehr spannend und auch das comicartige Cover fand ich durchaus interessant. Leider hat mich die Lektüre dann aber ziemlich enttäuscht.

Ich finde es generell nicht schlecht, wenn Autoren an ihre Idee glauben und im Selbstverlag publizieren. Leider hat man das diesem Buch aber angemerkt. Vor allem die zu großen Seitenränder und die teilweise sehr großen Zeichenabstände (durch fehlende Silbentrennung) haben optisch das Lesevergnügen geschmälert.

Außerdem ist es mir schwergefallen, in die Geschichte hineinzufinden. Der Schreibstil hat mir nicht unbedingt zugesagt, ständig wurden Sätze durch gedankliche Einschübe der Protagonistin unterbrochen und es holperte etwas vor sich hin. Auch mit den Charakteren wurde ich bis zum Schluss nicht warm. Sie waren für mich sehr oberflächlich dargestellt und durchweg eher unsympathisch. Selbst mit der Hauptperson konnte ich nicht richtig warm werden. Ihr Verhalten war für mich schwer nachvollziehbar und schon von Beginn an war sie von Misstrauen besessen – als eigentlich noch gar nichts passiert war.

Für einen Thriller, noch dazu mit dem Titel „Psychokiller“, hat mir eindeutig die Spannung gefehlt. Auch die Einbindung von Sexpraktiken wie dem „Feeding“ oder Pädophilie sollte wohl der Spannung dienen, war meiner Meinung nach jedoch ein eher unnötig reißerisches Element. Der „Deal“ mit der Nachbarin, der eingangs mein Interesse geweckt hatte, verkommt zunehmend zur Nebensache und spielt bei der Auflösung des Falls praktisch gar keine Rolle mehr. Generell wirkt die Auflösung sehr konstruiert und hat mich am Ende enttäuscht.

Positiv war, dass ich bis zum Schluss nicht wusste, wer der Täter war – leider war mir das am Ende der eher zähen Geschichte aber auch gar nicht mehr so wichtig.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Psychokiller" von Ida Adam

Im Netz der sozialen Mobilität
insomnia85vor 3 Monaten

Sarah und Lou Armstrong können ihr Glück kaum fassen,  Lou´s neue Anstellung bei ChemCom führt beide nach New York in das beschauliche Green Village. Hier wird ihnen ein Haus direkt neben Lou´s neuem Chef Ken und seiner Frau Cybill zur Verfügung gestellt. Cybill nimmt sich Sarah bereitwillig an und will sie in die bessere Gesellschaft einführen. Doch dieses neue Leben gerät ins Wanken, als Cybill Sarah vorschlägt, ihre Männer gegenseitig auf die Probe zu stellen. Von da an überschlagen sich die Ereignisse und Sarah weiß nicht mehr wem sie trauen kann. Als es dann zu einem tragischen Todesfall kommt, gerät Sarah in das Visier der Ermittlungen. Ein sehr packendes und emotional aufwühlendes Buch voller Intrigen und boshafter Psychospielchen, sehr empfehlenswert!

Kommentare: 2
3
Teilen
C

Rezension zu "Psychokiller" von Ida Adam

Gänsehaut pur bis zum Schluss
clodsche26vor 7 Monaten

Sarah und Lou ziehen in New York in eine traumhafte Gegend. Diesen Umstand haben sie der neuen Stelle von Lou zu verdanken.

Sie lernen in der Nachbarschaft Cybill und Lou kennen und Cybill macht Sarah das unmoralische Angebot, jeweils den Mann der anderen zu verführen.

Sarah ist hin- und hergerissen, gehört doch Cybill die Firma, in der ihr Mann arbeitet.

Wird Sarah einwilligen und wie geht es danach weiter? Und was steckt hinter diesem unmoralischen Angebot? Was plant Cybill?

Das Buch ist super geschrieben, die Spannung bleibt bis zur letzten Seite. Ich könnte es kaum aus der Hand legen. Der Schluss ist genial inszeniert. Ich wünsche mir mehr Bücher dieser Art! Eine klare Empfehlung von mir!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Psychokiller

Eiskalt. Brandheiß. Und so scharf, dass du dich dran schneidest.

„Ich verführe Ihren Mann – Sie meinen, dann wissen wir, ob sie standhaft bleiben.“
Sarah erhält ein unmoralisches Angebot: Sie soll den Mann einer Fremden verführen und beweisen, dass er untreu ist. Sarah lässt sich auf den Deal ein, bis sich die Ereignisse überschlagen und es eine Leiche gibt. Doch wer war der Mörder?

Wir verlosen 75 Exemplare unter allen, die bis zum 15. Februar eine                           Rezension schreiben und auf mindestens 3 weiteren Plattformen teilen.

Willkommen zur LovelyBooks Premiere von "Psychokiller" von Ida Adam. 

Wir verlosen 75 Exemplare unter allen, die bis zum 15. Februar eine Rezension auf LovelyBooks und mindestens 3 weiteren Plattformen teilen. 

Ihr möchtet herausfinden was in dieser verhängnisvollen Nacht passiert ist? Dann beantwortet einfach unsere Bewerbungsfrage und hüpft in den Lostopf. 

Wir freuen uns sehr auf eure Antworten, Rezensionen & Meinungen zum Buch!

195 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Psychokiller

PSYCHOKILLER

15 Taschenbücher & 15 E-Books

an alle, die Lust haben, eine kleine Rezi zu dem Buch - wo auch immer sie wollen - zu schreiben (Lovelybooks / wasliestdu / amazon usw.)

Super einfache Teilnahme:

Alle, die schreiben, dass sie Lust auf eine kleine Rezi haben, kommen in den Lostopf.

Schreib gleich, ob Du ein Taschenbuch oder E-Book willst – jeder bekommt, was er haben möchte.

Ich freu mich!! 😊

PSYCHOKILLER Buchverlosung

15 Taschenbücher

und

15 E-Books

an alle, die Lust haben, eine kleine Rezi zu dem Buch - wo auch immer sie wollen - zu schreiben (Facebook, Instagram, Lovelybooks, amazon, wasliestdu etc etc etc)

Super einfache Teilnahme:

Alle, die sich melden und schreiben, dass sie Lust auf eine kleine Rezi haben, kommen in den Lostopf.

Schreib am besten auch gleich, ob Du ein Taschenbuch oder E-Book bekommen willst – jeder bekommt, was er haben möchte.

Ich freu mich!! 

Deine Ida 😊


UND WORUM GEHT ES IN DEM BUCH?

„Psychokiller“ von Ida Adam
Eiskalt. Brandheiß. Und so scharf, dass du dich dran schneidest.

„Sie meinen, ich Ihren“ - das ist es, was Cybill Sarah vorschlägt. „Ich verführe Ihren Mann – Sie meinen, dann wissen wir, ob sie standhaft bleiben.“
Sarah traut ihren Ohren nicht … bis langsam die Vorstellung in ihr Fuß fasst. Kann sie ihrem Mann Lou trauen? Sie ist sich nicht absolut sicher. Und Cybills Mann Ken scheint alles darauf angelegt zu haben, um Sarah für sich einzunehmen. Sie schwankt und versucht, dem attraktiven Mann ihrer neuen Freundin zu widerstehen. Sie liebt doch ihren Mann Lou – wenn sie nur wüsste, ob er ihr treu ist.
Eines Nachts überschlagen sich die Ereignisse – am nächsten Morgen ist einer der vier tot. Ermordet. Und alles deutet darauf hin, dass Sarah die Mörderin war. Hat Cybill ihr eine Falle gestellt? Hat Sarah die Kontrolle über sich verloren? Oder steckt noch etwas ganz anderes dahinter, das sich die junge Frau niemals hätte vorstellen können?

 "Sie verführen meinen Mann - ich Ihren" - ein mörderischer Vorschlag, eine mörderische Umarmung, ein Thriller für das neue Jahrzehnt.


BEATRICE hat's gefallen. Sie schreibt auf amazon:

"Psychokiller - rasant, spannend, prickelnd und frech... Kann man gut lesen, da flüssig, witzig geschrieben. Spannend und kurzweilig.Genau das Richtige, wenn man abschalten möchte... "

ZUR LESEPROBE 

Schau Dir die Leseprobe an – da geht es gleich richtig los 😊


######################

Buchverlosung beendet

######################

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Hat großen Spaß gemacht, fand ich :)

Dank auch für die tollen Nachrichten - war super!

Alle, die jetzt kein Exemplar gewonnen haben: Bitte nicht traurig sein, die nächste Verlosung kommt bald! Ich freu mich schon.

Liebe Grüße & allen eine schöne Nacht noch,

Eure 

Ida :)


277 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  rewarenivor einem Jahr

Das habe ich sehr gerne gemacht💐

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 162 Bibliotheken

auf 9 Wunschzettel

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks