Ida Balzac Die Alte Heilkunst: das Besprechen, das Raten, das Beschreien, das Böten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Alte Heilkunst: das Besprechen, das Raten, das Beschreien, das Böten“ von Ida Balzac

Das Besprechen von Krankheiten ist eine uralte Heilkunst, die in verschiedenen Kulturkreisen zu Hause ist. Das Besprechen (Böten, Raten, Beschreien etc.) ist vermutlich die älteste Heilkunst, denn früher fand man in fast jedem Dorf eine weise Frau, die die Gabe hatte, Krankheiten durch das Aufsagen von Sprüchen zu heilen. Früher wurde das Besprechen meist von der Mutter an die Tochter weiter gegeben. Die Gebete wurden geheim gehalten. Das Buch enthält Zauberformeln, Sprüche, Gebete, die Sie sofort anwenden können. Sie können damit Warzen und Gürtelrosen sowie andere Krankheiten besprechen. Diese Gebete wurden aus verschiedenen Erdteilen und Kulturen zusammen getragen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen