Idalia Candelas

 4.4 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Ganz für mich.

Alle Bücher von Idalia Candelas

Ganz für mich

Ganz für mich

 (8)
Erschienen am 20.11.2017

Neue Rezensionen zu Idalia Candelas

Neu
janakas avatar

Rezension zu "Ganz für mich" von Idalia Candelas

Tolle Illustrationen, spricht mir aus dem Herzen
janakavor 3 Monaten

Endlich wird die Aussage "Alleinsein = Einsamkeit" widerlegt. Warum sollen Single-Frauen nicht auch ein wunderbares Leben führen? Mit ihren schönen Zeichnungen zeigt uns die mexikanische Illustratorin Idalia Candelas in ihrem Buch "Ganz für mich" die positiven Seiten eines Single-Lebens.

Bei vielen Bildern musste ich schmunzeln und habe mich dabei selbst erkannt. So ein Single-Dasein hat schon seine zwei Seiten, und es hängt von einem selbst ab, ob man sich gut oder schlecht fühlt.
Idalia zeigt dem Leser, wie man das Alleinsein zelebrieren kann.

Das Buch ist in drei Abschnitten unterteilt. Zuerst geht es "Ganz um mich", hier geht es um Dinge, die Mann, nein Frau gerne allein macht, wie z.B. im stehend den Kaffee in der Küche zu trinken oder einfach nur so auf der Couch liegend in Erinnerungen schwelgen. Es ist schön, Dinge zu tun und keinem Rechenschaft abzulegen.

In dem zweiten Abschnitt geht es um "Leere Räume" und wie man sie mit Familie und Freunden füllen kann.

Und im letzten Abschnitt geht es um "Nur die, die allein sind". Hier geht es um Dinge, die man "normalerweise" zu zweit oder zu mehreren macht, wie verreisen, essen gehen usw.
Dieser Abschnitt hat mir am besten gefallen. Hier zeigt uns die Illustratorin, dass man auch allein ins Kino gehen kann. Und auch macht sie mir Mut, allein in den Urlaub zu fahren.

*Fazit*
Dieses schön illustrierte Buch werde ich mir immer wieder mal anschauen. Es macht Mut, das Alleinsein zu genießen. Von mir gibt es eine klare Anschauempfehlung und 5 Sterne.

Kommentieren0
39
Teilen
Blubb0butterflys avatar

Rezension zu "Ganz für mich" von Idalia Candelas

„Ganz für mich. Tausend gute Gründe, das Alleinsein zu feiern“ von Idalia Candelas
Blubb0butterflyvor 7 Monaten

Eckdaten
Goldmann Verlag (Verlagsgruppe Random House)
10 €
ISBN: 978-3-442-15939-0
Übersetzung: Sonja Hagemann
auch als E-Book erhältlich
2017

Cover
Die goldene Farbe ist sehr auffällig. Ich frage mich nur, weshalb ausgerechnet die Unterhose in Gold ist. Hat das einen näheren Sinn? ^^
Es wirkt auch sehr melancholisch und nachdenklich.

Inhalt
An die, die allein sind
Öffne dieses Buch so leise und rücksichtsvoll, wie du die privaten Räume einer Frau betreten würdest. Du wirst Szenen eines Menschen vorfinden, der das Glück eines selbstbestimmten Lebens genießt.
Ein solches Leben bedeutet nicht, dass man sich von der Welt zurückzieht, sondern jenseits von allen Vorurteilen die Momente des Alleinseins genießt und voll auskostet.
Die Illustrationen und Denkanstöße in diesem Buch verbinden sich zu dem Porträt einer neuen modernen Frau, die wahre Freude daran at, Zeit mit sich selbst zu verbringen, und so einen neuen Lebensstil prägt.
Tritt ein und entdecke deine eigene Geschichte…allein.

Autorin
Grafikdesignerin von Beruf, Illustratorin aus Leidenschaft. Eines Tages beschloss Idalia Candelas, von Mexiko-Stadt aus nach Aqua Dulce in Veracruz zu reisen. Dort schenkten ihr Ruhe und Frieden am Ufer des Meeres Zeit, um über das Leben und Singles nachzudenken. Von dieser Erfahrung tiefgeprägt kehrte sie in die Hauptstadt zurück und studierte beim Künstler Edgar Clement erzählende Grafik. Auf diese Art und Weise fand sie ihren eigenen Weg als Illustratorin.

Meinung
Beim Durchblättern fielen mir schon die vielen, schönen und unterschiedlichen Illustrationen ins Auge. Sie sind auch beim näheren Betrachten toll und unterstützen die Botschaft des Buches und auch den begleitenden Text.
Die Texte sind kurz, bringen aber ihre Botschaft rüber. Sie sind leicht zu verstehen und lassen sich auch leicht lesen. Der Text fließt einfach so dahin.
Die Botschaft ist eindeutig: Frauen sollten das Alleinsein genießen, denn sie haben dann Zeit, sich selbst neu zu entdecken und sich selbst lieben zu lernen.
Das Alleinsein wird in der Gesellschaft oft negativ gesehen, obwohl es durchaus auch seine Vorteile hat, wie uns das Buch mitteilt. Es lässt einen über sein eigenes Leben nachdenken, ob man nun Single ist oder nicht.

❤❤❤,5 von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
24
Teilen
Nina83s avatar

Rezension zu "Ganz für mich" von Idalia Candelas

Nette Illustrationen für Single-Frauen
Nina83vor 9 Monaten

"Ganz für mich allein - Tausend Gründe, das Alleinsein zu feiern" von Idalia Candelas, erschienen beim Goldmann Verlag, 160 Seiten, Taschenbuch. 


Es handelt sich hier um ein Buch mit schwarz-weiß Zeichnungen der spanischen Autorin Idalia Candelas.
Der Buchtitel ist leider etwas irreführend, denn "Tausend Gründe, das Alleinsein zu feiern" sind hier bei weitem nicht aufgeführt. 
Insgesamt hätte ich mir von dem Buch etwas mehr erwarte. 
Dennoch finde ich es ganz schön, da das Buch wirklich liebevoll gestaltet ist mit kurzen Texten zu der jeweiligen Zeichnung. 
Es eignet sich bspw. gut als kleines Geschenk / Mitbringsel für Single-Frauen. 

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

Worüber schreibt Idalia Candelas?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks