Idgie Cole Blutmal

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blutmal“ von Idgie Cole

1860 in England – in Cronbergs Armenviertel St. Andrews wird die blutüberströmte Leiche eines offensichtlich wohlhabenden jungen Mannes gefunden. Die Schnittwunden auf dem Oberkörper ergeben das Wort Basta, welches bei Inspektor Jeffrey Dillingham und Sergeant David Thompson viele Fragen aufwirft. Was bedeutet dieses Wort? Ist es eine Abkürzung oder ist es tatsächlich italienisch? Was kann den jungen Mann in dieses schmutzige Viertel geführt haben? Niemand kann sich vorstellen, dass der freundliche Student Feinde gehabt haben soll und mehr als das Vergnügen mit einer Prostituierten soll er auch nicht in St. Andrews gesucht haben. Doch Jeffrey Dillingham gibt nicht auf und Stück für Stück bröckelt der schöne Putz von der Fassade der feinen Gesellschaft.

Unbekannter Autor. Keine Verlagsangabe im Ebook. Kein Impressum. Zügig zu lesende Handlung. Etwas vorhersehbar. Tippe auf eine Übersetzung ?

— hege
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks