Igor Josifovic

 4,7 Sterne bei 12 Bewertungen

Lebenslauf von Igor Josifovic

Igor Josifovic ist Blogger und Mitgründer der »Urban Jungle Bloggers«, der größten Online-Pflanzen-Community weltweit. Dort teilt er seine Begeisterung für Zimmerpflanzen und bietet Pflanzenliebhabern eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Inspirationen. Daneben schreibt er auf seinem »Happy Interior Blog« über Interior-Design, Wohnen und Reisen. Igor lebt in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Igor Josifovic

Cover des Buches Wohnen in Grün (ISBN: 9783766722201)

Wohnen in Grün

 (2)
Erschienen am 23.09.2016

Neue Rezensionen zu Igor Josifovic

Cover des Buches Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen (ISBN: 9783791387062)buecherundkaffees avatar

Rezension zu "Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen" von Igor Josifovic

Netter Read
buecherundkaffeevor 2 Monaten

In "Plant Tribe" von Igor Josifovic und Judith de Graaff geht es um das glückliche (Zusammen-) Leben mit und von Pflanzen. Im Buch findet man Ideen und Tipps für Pflanzenliebhaber, einen Raum - Guide für die Pflanzen Wahl, Einblicke in begrünte Häuser und Wohnung weltweit sowie Deko-und Stylingideen.


Gekommen bin ich auf das Buch, da ich mir Pflanzen Ableger bestellt hatte. Ich wusste zwar grob, wie ich die Ableger aufziehen kann, erhoffte mir aber eine genauere Anleitung in "Plant Tribe" zu finden. Generell erhoffte ich mir tolle DIYs und Tipps zur Pflanzenpflege zu finden.

Jedoch wurden meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllt. Doch fangen wir mit den positiven Aspekten des Buches an. "Plant Tribe" ist ein unheimlich hochwertiges Buch und wahnsinnig toll gestaltet. Man findet viele tolle Bilder und die Qualität und Optik der Fotos ist einfach toll. Stellenweise kann man es mit einem hochwertigen Fotografie Bildband vergleichen. Auch die verschiedene Einblicke in begrünte Häuser und Wohnungen auf der ganzen Welt war wirklich interessant anzuschauen und zu lesen. Es waren definitiv einige tolle DIY Ideen und Inspirationen dabei, jedoch hatte ich mir stellenweise handfestere Tipps und Ideen gewünscht.

Leider besteht jedoch der Großteil des Buches und der Texte aus ziemlich unwissenschaftlichen Aussagen. So heißt es öfter mal, dass vor allem Liebe und positive Energie Pflanzen wachsen lässt und sie zum blühen bringt. An sich natürlich nichts schlechtes - aber wenn ich nicht weiß, wie ich meine Pflanzen richtig bewässere hilft mir auch keine poritive Energie mehr. Da die meisten Texte des Buches solchen Aussagen ähneln, konnte ich leider nicht sehr viel aus dem Buch mitnehmen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen (ISBN: 9783791387062)I

Rezension zu "Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen" von Igor Josifovic

Pflanzenliebe
ilay99vor 5 Monaten

Ich habe dieses Jahr Pflanzen für mich entdeckt. Ich dachte immer, ich hätte keinen grünen Daumen, aber anscheinend ist dies nicht der Fall, solange sie keine Blüten haben. Blumen halten wirklich nie lange bei mir, aber meinen Pflanzen geht es richtig gut und sie wachsen auch jeden Tag etwas mehr. Durch meine neu entdeckte Pflanzenliebe, habe ich auch den Account @urbanjungleblog auf Instagram für mich entdeckt. Umso erfreuter war ich, als ich gesehen habe dass sie ein Buch über Pflanzen geschrieben haben. Zunächst möchte ich die Aufmachung des Buches einfach nur loben. Das Buch ist sehr hochwertig und wunderschön gestaltet. Ich bin mir sicher, ich werde auch in Zukunft immer mal wieder hinein schauen. Das Buch ist in 6 Kapitel eingeteilt und behandelt sehr viele Themen. Aber in diesem Buch geht es nicht, wie in anderen Büchern, nur um die ausschließliche Pflege von Pflanzen, sondern um die Wertschätzung und Integration jener im Alltag. Zu Beispiel werden hier auch die spirituellen und künstlerischen Aspekte angesprochen, mit denen ich mich noch gar nicht beschäftigt hatte, geschweige den wusste das sie existieren. In diesem Buch geht es also nicht nur um die Standortwahl der Pflanze oder das Umtopfen, auch wenn diese wichtigen Themen angesprochen werden. Es werden hier auch einige Tipps dafür gegeben, wie man am besten mit Tieren und Pflanzen zusammenleben kann, schließlich sind einige Pflanzen für Tiere giftig. Was mir sehr gefallen hat, waren die Einblicke in die vielen Haushalte von Pflanzenliebhabern. Es war für mich sehr interessant, inspirierend und informativ. Es gab nämlich immer kleine wertvolle Tipps von den jeweiligen Personen, die auf den Seiten angesprochen oder vorgestellt wurden. Wer in diesem Buch nach einer Art Pflanzenlexikon sucht, wird hier nicht fündig werden, dass sollte ich hier vielleicht auch mal kurz erwähnen. In dem Buch werden zwar sehr viele Pflanzen beim Namen genannt und auch gezeigt, aber man muss selber tätig werden und etwas nachforschen, wenn man genaueres über sie wissen will. Trotzdem bin ich der Meinung, dass dieses Buch sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene ideal ist. Es ist für alle Pflanzenliebhaber ein muss meiner Meinung nach. Ich kann euch dieses Buch auf jeden Fall empfehlen.

Plant Tribe bekommt von mir wohlverdiente 5 Sterne. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen (ISBN: 9783791387062)culejules avatar

Rezension zu "Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen" von Igor Josifovic

Glückliche Pflanzen führen zu glücklichen Besitzern.
culejulevor 6 Monaten

Dieses Buch ist eine Wucht. 

Nicht nur optisch ein wunderschöner ansprechender Hardcover, taucht der Leser bereits auf Seite 1 in eine Pflanzenwelt ein. 

Dieses Buch umfasst 240 Seiten und ist in sechs Kapiteln eingeteilt. 

Als Leserin habe ich jegliches Wissen um Zimmerpflanzen gelernt und das obwohl ich bereits schon seit Jahren PflanzenLiebhaberin bin. Dieses Buch ist also nicht nur ideal für Einsteiger, sondern auch für Fortgeschrittene. 

Der Leser erhält nicht nur Einblicke in die Themen des richtigen Umtopfens oder der richtigen Standortwahl. Nein. Auch der künstlerische und sogar spirituelle Aspekt werden aufgegriffen. Und genau, das macht dieses Buch zu einem Must-Have.

Abgerundet wird das ganze nicht nur durch die vielen fotografisch in Szene gesetzten Bilder von Jules Villbrandt. Es werden Biographien aufgegriffen von für mich interessanten Menschen, welche mit Pflanzen ein eigenes Buisness oder einfach nur ihre HeimOase geschaffen haben. 

Pures LeseVergnügen für das Auge.

Und ja, jetzt habe ich Lust umzuziehen in eine größere Wohnung, da ich so viele neue inspirierende Endrücke erhalten habe, wie ich meine schon zahlreichen Pflanzen noch besser zur Geltung bringen kann. 

 

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 4 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks