Il Sung Na , Il Sung Na Schhh…

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schhh…“ von Il Sung Na

Wenn die Dämmerung hereinbricht und der Mond am Himmel erscheint, gehen alle Tiere schlafen – bis auf die Eule, die über die Dunkelheit wacht und uns auf eine Reise durch die nächtliche Tierwelt mitnimmt. Genau beobachtet sie der anderen Tiere Schlaf: einige schlafen im Stehen, andere bewegen sich beim Schlafen; manche schlafen allein, andere in Gruppen, wieder andere zusammengekuschelt. Und während jede Tierrasse auf andere Art und Weise einschlummert, fallen auch die Kinder mithilfe der zart-poetischen Bilder von Ausnahmeillustrator Il Sung Na in tiefen Schlaf.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schhh…" von Il Sung Na

    Schhh…
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    28. August 2011 um 10:36

    Wenn die Dämmerung hereinbricht und der Mond am Himmel erscheint, gehen alle schlafen… Alle, bis auf die Eule, die mit ihren großen Augen über die Dunkelheit wacht. Ein Einschlafbuch mit lauter Tieren ist an und für sich nichts Besonderes. Ist es aber so zauberhaft und charmant illustriert wie dieses, wird daraus ein wunderbares Kleinod für kleine und große Träumer… Die Dämmerung bricht herein und alle Tiere gehen schlafen. Fast alle – die Eule bleibt wach und wacht über die friedlich schlummernden Koalabären, den Elefanten, der auch im Schlaf noch vor sich hin trötet, die Giraffen, die im Stehen träumen können oder den Fisch, der sogar mit offenen Augen schlafen kann. Doch wenn es Tag wird und alle Tiere langsam aufwachen, dann darf die müde Eule auch endlich einschlafen… Die Texte sind knapp gehalten, die Bilder dafür um so detailierter und phantasievoller. Ein Buch – mit Halbleinen richtig edel in der Aufmachung – in dem Kinder vor dem Einschlafen viel entdecken können und Erwachsene sich unter Umständen in den Tieren wieder entdecken… Einfach traumhaft! Ab 3 (Sandra Rudel)

    Mehr