Ildikó von Kürthy Freizeichen

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(7)
(4)
(1)
(3)

Inhaltsangabe zu „Freizeichen“ von Ildikó von Kürthy

Sie hat seit Jahren denselben Mann und dieselbe Frisur. Und was noch schlimmer ist: sie ist gerade einunddreißig geworden und glaubt, dass in ihrem Leben niemals wieder etwas Aufregendes passieren wird. Solche Frauen sind zu allem fähig. Annabel nimmt sich sieben Tage Zeit, um ihr Leben zu verändern. Eine Woche Mallorca im Haus ihrer bekloppten Tante Gesa. Sonntagmorgens reist sie ab. Bereits am Sonntagabend ist sie frisch verliebt. Glaubt sie. Bis am Dienstag eine Frau auftaucht, die sich als ernstzunehmende Konkurrenz rausstellt. (Quelle:'Audio-Kassette')

Stöbern in Romane

Kleine Fluchten

kleine Kurzgeschichten aus dem Alltag gegriffen, die zeigen, dass kleine Veränderungen/Momente Großes bewirken können ♥

suggar

Die Goldene Legende

Fesselnd und aktuell!

KristinSchoellkopf

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Leider die Erwartungen der Lücke nicht erfüllt...

Vielhaber_Juergen

Die Wolkenfrauen

Ein grandioses Werk , mit einem realen Hintergrund. Eine Frau auf der Suche nach den Wurzeln , ihre Familie in Marokko

Arietta

Das Haus ohne Männer

Hat mich leider nicht überzeugt.

evafl

Winterengel

Ein zauberschönes Weihnachtsmärchen <3

janinchens.buecherwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Freizeichen" von Ildikó von Kürthy

    Freizeichen

    Maledives

    01. June 2011 um 08:38

    Annabel ist gerade 31 geworden und hat seit Jahren denselben Mann und dieselbe Frisur. Sie glaubt, dass in ihrem Leben niemals wieder etwas aufregendes passieren wird und ist zu allem fähig. Sie startet spontan für eine Woche nach Mallorca, zu ihrer Tante, um ihr Leben zu verändern. Sonntagmorgens reist sie Hals über Kopf ab, bereits abends ist sie neu verliebt, wie sie glaubt. Bis eine Frau auftaucht, die sich als ernstzunehmende Konkurrenz raustellt. Sie ist hübsch, schlank und sie liebt Annabels alten Freund Ben! Das ändert alles. Die letzten Tage ihres Urlaubs verbringt Annabel mit dem Versuch, herauszufinden ob der Mann, den sie wirklich liebt, sie wirklich liebt. .............................. Wieder sehr leichte Kost von Ildikó von Kürthy, dennoch ganz witzig und nett geschrieben. An einigen Stellen musste ich wirklich schmunzeln, wobei es an sich keine total neue Geschichte ist. Aber auch sehr schön vorgelesen wie ich finde. Für Zwischendurch ganz unterhaltsam, 4 von 5 Sternen gibts von mir.

    Mehr
  • Rezension zu "Freizeichen" von Ildikó von Kürthy

    Freizeichen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. April 2010 um 16:29

    Ganz, ganz leichte Kost. Teilweise zu schrill gelesen, aber nett zur Ablenkung.

  • Rezension zu "Freizeichen" von Ildikó von Kürthy

    Freizeichen

    Rosalie

    14. February 2010 um 21:02

    Eine niedliche kleine Geschichte - passend zum Valentinstag <3

  • Rezension zu "Freizeichen" von Ildikó von Kürthy

    Freizeichen

    flipbe

    20. November 2008 um 14:06

    Bah, ne, seit Mondscheintarif werd ich mit der Frau von und zu nicht mehr warm. Ich finde die Klischees nicht wirklich lustig, irgendwie passiert doch immer das gleiche und das typische Weibchenverhalten ist auch kaum auszuhalten. Liebe Ildiko, lass deine Mädels doch wie Menschen handeln!

  • Rezension zu "Freizeichen" von Ildikó von Kürthy

    Freizeichen

    Melli2505

    21. October 2008 um 12:10

    Ich habe das - wohl kräftig gekürzte Hörbuch gehört, waren ja nur 2 CDs - und glaube kaum, dass ich bei dem gekürzten irgendetwas verpasst habe. Mir hat es nicht gefallen. Einfach nur doof und langweilig.

    Ab und zu muss ich ja auch mal in das Genre eintauchen, das ich per se nicht mag, werde aber immer wieder in meiner Abneigung bestätigt. Es ist einfach nichts für unser Mutters Tochter ;-)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks