Ildikó von Kürthy , Ulrike Grote (Sprecher) Herzsprung

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(4)
(3)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Herzsprung“ von Ildikó von Kürthy

Schlagfertig, witzig, prickelnd, eben richtig aus dem Leben gegriffen: was soll Puppe Sturm tun, als ihr geliebtes Bülow-Bärchen, der adlige Freund mit "tollem Hintern", plötzlich liebäugelnd in andere Richtungen schaut? Ein bisschen frech, manchmal zickig, selbstbewusst und wenn es darauf ankommt so richtig trotzig: Ulrike Grote, schon aus <I>Mondscheintarif</I> bekannt, spricht die Rolle der Hauptakteurin, als erzählte sie aus ihrem eigenen Leben. Überzeugend, lebendig und frisch, glaubhaft und engagiert. Nicht ganz so enthusiastisch und auch nicht ganz der Rolle des angesehenen Anwalts und Traummannes akustisch entsprechend: Dietmar König als Philipp von Bülow. Vielleicht ist das aber auch ganz gut so. Statt mit seiner rachelustigen Partnerin zu rivalisieren, bleibt König dezent kommentierend und versteckt schmunzelnd im Hintergrund. <I>--Barbara Wegmann</I><P> Verpackt ist die amüsante Zweierkiste ganz in Rosarot und Himmelblau, wie passend! Hörstück, 2 CDs, Spieldauer: 116 Minuten, mit Booklet.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Herzsprung" von Ildikó von Kürthy

    Herzsprung
    EratoNyx

    EratoNyx

    10. November 2011 um 12:37

    Das war wirklich ein tolles Hörvergnügen!!! Wobei ich die ganze Zeit eine Ahnung hatte, die sich am Ende auch bestätigte... ich hier allerdings jetzt nicht verraten mag was ich meine =) super echt!!! lohnt sich, mal reinzuhören...

  • Rezension zu "Herzsprung" von Ildikó von Kürthy

    Herzsprung
    Bluueemchen

    Bluueemchen

    28. June 2009 um 21:31

    Am Anfang muss man sich schon etwas anstrengen, um in die Geschichte einzufinden. Es ist auch ein sehr langatmiger Einstieg und auch etwas langweilig. Es dauert, bis man sagen kann: "Ah ja, darauf will der Autor hinaus". Dann wird die Geschichte etwas lockerer und man kommt auch gut mit und kann auch mal schmunzeln. Am Ende ist alles ein riesiges Missverständnis, was man sich schon in der Hälfte des Hörbuchs denken kann. Jedoch zum Ende hin schon etwas lustig. Eine kurze Story für zwischendurch, aber nichts weltbewegendes!

    Mehr
  • Rezension zu "Herzsprung" von Ildikó von Kürthy

    Herzsprung
    flipbe

    flipbe

    22. September 2008 um 12:49

    Zuerst einmal muss man sich an die unterschiedlichen Sprecher gewöhnen und das dauert... Danach ist die Geschichte recht amüsant, aber ich stelle fest, dass die Frau von Kürthy immer wieder ein leicht schizophrenes Frauenbild zeichnet, beispielsweise Frauen wollen hintergangen werden, da es sonst langweilig wird, aber eigentlich wollen sie auch etwas, worauf sie sich verlassen können. Weiß nicht, vielleicht bin ich da einfach zu wenig sprunghaft...

    Mehr