Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

IljaAlbrecht

vor 3 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo Ihr Lieben,
neues Jahr, neue Opfer. Band 2 der Kiran Mendelsohn-Krimis erscheint heute. Dazu habe ich beim Verlag 40 Exemplare für Euch bekommen. Ich möchte dabei gerne 10 an jene vergeben, die vor einem Jahr bei meinem Erstlingswerk mitgemacht haben und 10 an jene. die nicht ausgelost wurden.
Die weiteren 20 gehen an die schnellsten 20 Bewerber.

Ich freue mich auf hoffentlich viele Mitleser. Als Appetizer hier die Details zur Story:

In einer westfälischen Kleinstadt wird eine amerikanische Austauschschülerin tot aufgefunden. In Koordination mit den US-Behörden werden Kiran Mendelsohn und sein Team auf diesen Fall angesetzt und müssen fortan nicht nur ihrer Chefin, sondern auch dem FBI Bericht erstatten. Obwohl die Wahl des Opfers eher zufällig erscheint, glaubt Kiran, dass er es hier mit einem hochgradig gestörten Täter zu tun hat, denn vor dem Tod ist das Mädchen auf eiskalte und grausame  Weise malträtiert worden. Sein Verdacht bestätigt sich, als eine Abfrage in den Datenbanken des FBI Verbindungen zu zwei identischen Morden innerhalb des letzten Jahres in den US-Bundesstaaten Georgia und Virginia herstellt.

Das Horrorszenario eines nach Deutschland emigrierten Serienmörders und die lang gefürchtete Wiederbegegnung mit Quantico vor Augen, reist Kiran in die USA. Dort rollt er die Fälle zusammen mit seinem alten Freund und Kollegen aus der FBI-Ausbildung neu auf, während sein Partner Bolko Blohm und der Rest des Teams parallel in Deutschland weiter ermitteln. Die Lage spitzt sich zu, als in Niedersachsen der zweite Mord auf deutschem Boden geschieht und der Mörder mit Kommissarin Alenka Motte via Internet-Chat Kontakt aufnimmt. Während sie ihm mit Hilfe des inzwischen zurückgekehrten Kiran Informationen entlocken will, ermittelt das Team unter Hochdruck weiter.

Trotzdem müssen noch drei weitere Opfer gefunden werden und Alenka in Lebensgefahr geraten, bevor Kiran und Bolko den Mörder schließlich stellen und fassungslos erkennen müssen, welch seelische Abgründe sich unter dem Menschen auftun, der ihnen gegenübersteht.


Autor: Ilja Albrecht
Buch: Kalter Zorn

Wildpony

vor 3 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo Ilja,
danke für die nette Einladung zu deinem neuen Thriller.
Ich war von Sibirischer Wind sehr begeistert und würde mich natürlich super gern auf dein neues Buch bewerben.

Als großer Krimi-und Thriller-Fan würde ich mich sehr freuen bei der Runde dabei sein zu dürfen.

mareike91

vor 3 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde sehr sehr gerne mitlesen!:) das klingt spannend und interessant, genau nach meinem Geschmack! :)

Beiträge danach
885 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

rewareni

vor 2 Jahren

Kapitel 0-3 Intro und Start der Ermittlungen
Beitrag einblenden

So, ich mache meine eigene Leserunde.☺
Die Beschreibung der Ermordeten hat mich sehr geschockt, obwohl sie genau in das Schema passt, welches das FBI im Fernsehen bei Criminal Minds immer wieder zum Aufklären bekommt. Also die harten und brutalen Fälle, wo es die unscheinbaren Typen von nebenan sind, die sich dann als Psychopathen herausstellen. Ich finde es gut, dass sich das FBI mit den deutschen Ermittlern zusammen schließt.

rewareni

vor 2 Jahren

Kapitel 4-13 USA
Beitrag einblenden

Bis jetzt bin ich sehr angetan von dem Roman. Man kann sich gut in die Hauptprotagonisten hineinversetzen und mir gefällt die sachliche Kompetenz, mit der jeder an seine Arbeit herangeht.
Schön ist, dass das FBI und die deutschen Ermittler Hand in Hand arbeiten, was ja oft innerhalb eines Landes nicht immer selbstverständlich ist.

rewareni

vor 2 Jahren

Kapitel 14-20 Kontakt
Beitrag einblenden

Super, dass jetzt ein richtiges Katz und Maus Spiel zwischen dem Täter und der Polizei beginnt. Das ist jetzt der Moment, wo der Täter im Grunde will, dass man ihn findet. Einfach spannend.

rewareni

vor 2 Jahren

Kapitel 21-26 Katharsis
Beitrag einblenden

Spannend, spannend, spannend! Ich mag solche Romane, wenn man einfach nicht draufkommt, wer der Täter ist. Zum Glück geht es ja der Polizei genauso.

rewareni

vor 2 Jahren

Kapitel 27-30 Wettlauf
Beitrag einblenden

Ein Mädchen soll die brutale Mörderin sein? Ist ja nicht zu glauben. Dass Jonas aktiver Mittäter gewesen sein soll, kann ich nicht ganz glauben, da er mir zu schüchtern rüber gekommen ist. Aber schaun wir mal, dann sehn ma schon.

rewareni

vor 2 Jahren

Rezensionen - Big Feedback

Lieber Ilja,
dank deiner Hilfe habe ich nun auch das Buch lesen können und ich habe es nicht bereut.
LG Renate

Hier nun meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ilja-Albrecht/Kalter-Zorn-1208569963-w/rezension/1252357030/

Auch bei weltbild.at/de, thalia.at, tyrolia.at und lehmanns.de

angel1843

vor 2 Jahren

Rezensionen - Big Feedback

Entschuldige bitte, dass es so lange gedauert hat. Hier jetzt aber endlich auch meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ilja-Albrecht/Kalter-Zorn-1208569963-w/rezension/1431101255/1431102608/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.