Ilka Köhler

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Buchreihe "Wahrnehumnungs-Reihe" von Ilka Köhler in folgender Reihenfolge

Massagegeschichten für Kinder
NR 1

Massagegeschichten für Kinder

(0)

Erscheinungsdatum: 21.10.2011

Sprechen Sie mit diesen Massagegeschichten die Sinneswahrnehmung der Kinder gezielt an und kommunizieren Sie mit ihnen durch Geschichten und liebevolle Berührungen. Fördern Sie dadurch eine gesunde psychische und physische Entwicklung der Ihnen anvertrauten Kinder. Alle Massageschritte sind einfach erklärt und leicht durchzuführen. Die Massagegeschichten bieten sich sowohl für einzelne Kinder als auch für größere Kindergruppen an.

Entspannungsgeschichten für Kinder
NR 2

Entspannungsgeschichten für Kinder

(1)

Erscheinungsdatum: 19.01.2011

Reisen Sie mit diesen Geschichten gemeinsam mit Ihren Kindern in deren reale Erlebniswelt und lernen Sie die entspannenden Situationen des täglichen Lebens kennen. Sie befähigen die Kinder durch diese Geschichten, in wiederkehrenden Alltagssituationen selbst zur Ruhe zu finden und zu entspannen. Durch vorgegebene Entspannungspausen können diese Geschichten einfach umgesetzt und ohne großen Aufwand in den Tagesablauf oder als „Lückenfüller“ integriert werden.

Bewegungsgeschichten für Kinder
NR 3

Bewegungsgeschichten für Kinder

(0)

Erscheinungsdatum: 01.06.2011

Durch diese Geschichten regen Sie Ihre Kinder zum aktiven Mitmachen an und fördern ihre Freude an der Bewegung. Ohne Leistungszwang erproben die Kinder spielerische Bewegungsformen, welche sie zum Teil in ihrem alltäglichen Tagesablauf nicht trainieren würden, und verbessern dadurch ihre Motorik. Die vorgegebenen Bewegungsabläufe sind einfach erklärt und leicht umzusetzen. Sie benötigen für diese Geschichten kaum Sportgeräte und können sie deshalb schnell und ohne große Vorbereitung einsetzen.

Klanggeschichten für Kinder
NR 4

Klanggeschichten für Kinder

(0)

Erscheinungsdatum: 04.07.2011

Gemeinsam mit Ihren Kindern können Sie mit diesen Geschichten erleben, wie unsere Umwelt klanglich illustriert werden kann und auf welch vielfältige Weise auch unser Körper als Instrument dienen kann. Fördern Sie neben der Freude an der Musik auch die Entwicklung der emotionalen und sozialen Kompetenzen. Für jede dieser Geschichte ist der Instrumenteneinsatz speziell beschrieben und alle Instrumente wurden noch einmal einzeln aufgeführt. So können die Geschichten einfach umgesetzt und mit...