Ilkka Remes Höllensturz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Höllensturz“ von Ilkka Remes

Glaube. Macht. Geld. Es gibt nur eine Grenze. Den Himmel. Oder die Hölle. Die Schlagzeilen sprechen vom ersten Serienmörder in Finnland, als in der novemberkalten nordfinnischen Kleinstadt Pudasjärvi Frauen ermordet aufgefunden werden, die allesamt der Glaubensgemeinschaft der Laestadianer angehören. Der Mörder hat allen Opfern die Kette mit dem Kreuzanhänger vom Hals gerissen. Gleichzeitig wird die Bibelforscherin Saara Vuroio, eine Freundin der Opfer, in der irakischen Wüste entführt. Während Kommissarin Johanna Vahtera versucht, weitere Morde in Pudasjärvi zu verhindern, bricht Karri Vuorio, der Ehemann der Entführten, zu einer privaten Rettungsaktion in den Hexenkessel des Nahen Ostens auf - unterstützt von Timo Nortamo. Die Uhr läuft unerbittlich, und plötzlich gerät Pudasjärvi weltweit in die Medien. Es steht viel auf dem Spiel, viel mehr als das Leben von Johanna Vahtera und Saara Vuorio ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen