Ilona Andrews Magisches Blut (Stadt der Finsternis 4)

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(8)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Magisches Blut (Stadt der Finsternis 4)“ von Ilona Andrews

Eine mächtige Gottheit treibt in Atlanta ihr Unwesen und verbreitet Seuchen, die das Ende der Menschheit bedeuten könnten. Kate Daniels muss all ihre Fähigkeiten aufbieten, wenn sie gegen diese finstere Bedrohung bestehen will. Doch der Kampf wird auch zu einer Reise in ihre eigene Vergangenheit. Denn ihr Gegner kämpfte einst an der Seite ihres Vaters und kennt ihr dunkelstes Geheimnis.

Immer wieder sagenhaft spannende Urban Fantasy

— Brivulet

Mein bisheriges Highlight der Reihe! Kate bekommt Verstärkung durch einen Höllenpudel ;-)

— Rebekka_NP

Stöbern in Fantasy

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Die Charaktere erhalten mehr Tiefe, werden emotionaler und man kann als Leser noch besser hinter die ein oder andere Gefühlsregung blicken.

HappySteffi

Das Lied der Krähen

"Großartig" trifft es nicht mal ansatzweise!

Frau-Aragorn

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Sehr schönes buch!

Glitterfairy44

Animant Crumbs Staubchronik

Stellt euch Elizabeth Bennett und Mr. Darcy in einer Bibliothek vor. Traumhaft schön und romantisch! 😍

Smilla507

Arakkur - Das ferne Land

Spannend wie der erste Band liest sich die Fortsetzung,

GabiR

Rosen & Knochen

Düstere Story, aber unheimlich gefühlvoll und spannend. Eine schöne Mischung :)

HelenaRebecca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Immer wieder sagenhaft spannende Urban Fantasy

    Magisches Blut (Stadt der Finsternis 4)

    Brivulet

    24. November 2016 um 10:20

    Dass Stadt der Finsternis meine derzeitige Lieblingsserie ist, muss ich wohl angesichts der vorherigen Rezis nicht extra betonen. Auch im 4. Band bleibt sich das Autorenduo, das hinter dem Pseudonym Ilona Andrews steht, treu. Was mich immer noch fasziniert, ist ihre Fähigkeit, so vielen verschiedenen magischen Wesen frisches Blut einzuhauchen. Kate muss dieses Mal eine herbe Enttäuschung verkraften, denn bei dem sich zart anbahnenden Liebesgesichte zwischen ihr und Curran, dem Herrn der Gestaltwandler, kommt es zu ernsten Schwierigkeiten. Außerdem muss sie sich einigen Problemen stellen, die ihre Vergangenheit betreffen. Immer wieder ein Lesegenuss!

    Mehr
  • Der Höllenpudel!

    Magisches Blut (Stadt der Finsternis 4)

    FantasyBookFreak

    12. June 2016 um 11:39

    Der Höllenpudel! Eine mächtige Gottheit treibt in Atlanta ihr Unwesen und verbreitet Seuchen, die das Ende der Menschheit bedeuten könnten. Kate Daniels muss all ihre Fähigkeiten aufbieten, wenn sie gegen diese finstere Bedrohung bestehen will. Doch der Kampf wird auch zu einer Reise in ihre eigene Vergangenheit. Denn ihr Gegner kämpfte einst an der Seite ihres Vaters und kennt ihr dunkelstes Geheimnis. Meine Meinung „Magisches Blut“ ist der vierte Teil der Stadt der Finsternis Reihe von Ilona Andrews. Band 1 bis 3 hab ich kommt hintereinander weg gehört und nachdem Band 3 so megamäßg gut war, hab ich mir jetzt gleich kurz darauf Band 4 anhören müssen. Kate hatte ihren gewohnten Sarkasmus und Humor. Und auch die Geschichte zwischen ihr und dem Herrn der Bestien stiegt in diesem Buch endlich auf eine höhere Ebene. Mal sehen wo das ganze noch hinführt und wie lange das Kate aushält. Der böse Fein hier in diesem Buch, kommt direkt aus Kates Verwandtschaft. Die Geschichte darum fand ich dieses Mal einfach nicht fesselnd genug. Man erfährt zwar endlich mal ein bisschen mehr über Kates Vater, aber irgendwie hat mir hier doch ein wenig das gewisse Etwas gefehlt, das mich komplett gefesselt hätte. Trotz allem kann Ilona Andrews wie immer mit außergewöhnlichen und einzigartigen Ideen überzeugen. Jeder der diese Reihe noch nicht kennt und Urban Fantasy mag, in der die Liebesgeschichte nur eine kleine nette Nebenrolle spielt, der sollte sich diese Reihe wirklich nicht entgehen lassen. Fazit Ein guter vierter Teil der meiner Meinung nach aber nicht mit Band 3 mithalten kann. Vielleicht lag es daran, dass ich doch eine kleine Pause zwischen den beiden Teilen eingelegt habe, aber dieser Band konnte mich einfach nicht so mitreißen. Trotzdem bin ich sehr gespannt auf Band 5, wie sich Kates Geschichte weiterentwickelt und was sich Ilona Andrews noch so alles hat einfallen lassen. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks