Ilona Bürgel

 4.9 Sterne bei 9 Bewertungen
Autorin von Schokologie, Warum immer mehr nicht immer richtig ist und weiteren Büchern.
Ilona Bürgel

Lebenslauf von Ilona Bürgel

Dipl. Psych. Dr. Ilona Bürgel hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen an sich selbst zu erinnern. Denn im übervollen Alltag sind wir für alles und jeden da, nur nicht für uns selbst. Sie möchte zeigen, wie wir vom Wissen und Wollen ins Tun kommen. In Vorträgen und Büchern sowie ihren Kolumnen für die SZ und focus-online vermittelt sie ansteckend optimistisch die mit Erfahrung und Fachkenntnis ausgewählten besten Tipps für körperliches und geistiges Wohlbefinden. Dabei testet sie jede Empfehlung und wählt nach den Kriterien Alltagstauglichkeit, schnelle Effekte und Spaß bei der Anwendung aus. Sie lebt und arbeitet in Dresden und in Aarhus, DK. Weitere Informationen: www.schokologie.com

Alle Bücher von Ilona Bürgel

Sortieren:
Buchformat:
Schokologie

Schokologie

 (4)
Erschienen am 23.09.2013
Warum immer mehr nicht immer richtig ist

Warum immer mehr nicht immer richtig ist

 (2)
Erschienen am 25.04.2017
Die Kunst, die Arbeit zu genießen

Die Kunst, die Arbeit zu genießen

 (1)
Erschienen am 14.07.2017
Yes, I can!

Yes, I can!

 (0)
Erschienen am 01.11.2009
Psychische Ressourcen im Job

Psychische Ressourcen im Job

 (0)
Erschienen am 01.02.2015
Sieben Tage Wohlfühl-Glück

Sieben Tage Wohlfühl-Glück

 (0)
Erschienen am 21.07.2015

Neue Rezensionen zu Ilona Bürgel

Neu
eskimo81s avatar

Rezension zu "Die Kunst, die Arbeit zu genießen" von Ilona Bürgel

86'400 Sekunden
eskimo81vor 3 Monaten

Arbeiten Sie noch oder geniessen Sie?
Ilona Bürgel ist überzeugt, dass Arbeit mit wohlfühlen verbunden werden muss. So viel Zeit, wie wir an der Arbeit verbringen muss man sich doch wohl fühlen, glücklich sein …

Ja, sie hat Recht :-) In der heutigen Zeit wo man praktischerweise alles lernen kann, selber entscheiden kann, wo man arbeiten möchte, wo man die Qual der Wahl hat. Sicherlich man muss arbeiten um Geld zu verdienen, das möchte ich absolut nicht vernachlässigen oder schlecht reden, und sicherlich gibt's strengere Jobs und weniger strengere. Aber wenn man möchte… Frau Bürgel bringt es auf den Punkt. Mit Weitsicht bringt sie viele Möglichkeiten ein, wie man die Schokoladenseite der Arbeit finden kann.

Es gibt Stellen, die sich wiederholen, vorallem, wenn man bereits andere Bücher der Autorin gelesen hat. Wenn man sich aber vor Augen führt, dass man zwischen 3 Wochen und 3 Monaten benötigt, um das "innere" Denken, unser Drang zu verändern, ist es auch nötig, dass wichtige Informationen immer und immer wieder wiederholt werden.

Fazit: Für mich sind Bücher von Ilona Bürgel wichtige und sehr gute Ratgeber die die positive Psychologie auf einer einfachen, verständlichen Sprache übermitteln und einfach glücklich machen.

Kommentieren0
18
Teilen
eskimo81s avatar

Rezension zu "Schokologie" von Ilona Bürgel

Sei Zufrieden!
eskimo81vor 4 Monaten

Geniessen Sie Ihr Leben?

Schokolade wirklich zu geniessen bedeutet im Augenblick zu leben, hier und jetzt. Nichts vor sich herzuschieben, nichts heimlich und voll schlechtem Gewissen zu tun - sondern ganz offen das, worauf Sie Lust haben (Zitat vom Rückentext)

Ich gebe zu, ich gehöre zu den Naschkatzen. Ich liebe Schokolade, wer nicht? Ich möchte positiv durchs Leben schreiten und mein kurzes Leben geniessen. Das geht? Mit Schokolade? Als ich den Buchtitel sah, wusste ich, dieses Buch ist meines. Das muss und will ich lesen - wer sagt schon, dass Schokolade gesund ist? Das Buch hat meine Wünsche in allen Belangen erfüllt.

Ich könnte viele Zitate zitieren, aber das ist langweilig. Bei diesem Buch muss man wirklich zugreifen und geniessen. Man wird danach das Leben und das Schokoladenaschen ganz anders wahrnehmen. Geniessen. Im JETZT geniessen

Fazit: Ein faszinierendes gut geschriebenes Buch das mich begeistert hat und schlicht mit einem positiven Gefühl zurück lässt.

Kommentieren0
18
Teilen
eskimo81s avatar

Rezension zu "Warum immer mehr nicht immer richtig ist" von Ilona Bürgel

Tun sie sich täglich etwas Gutes...
eskimo81vor 5 Monaten

Die Kunst, seine Kraft richtig einzusetzen (Zitat vom Rückentext)

Fühlen Sie sich gestresst? Haben Sie das Gefühl, dass das Wohlbefinden zwischen Arbeit und Privatleben zu kurz kommt? Dann kann ich dieses Buch nur empfehlen.

Ilona Bürgel, ist Psychologin, Referentin und Autorin. Sie hat mich mit dem Buch in einen Bann gezogen, den man kaum beschreiben kann. So viele Aha Momente, so viele "Spiegelblicke". Ich habe mich so oft in diesem Buch gefunden und weiss nun, dass man trotz des Drucks bei der Arbeit sein Wohlbefinden mittels positivem Denken finden kann. Und es ist tatsächlich möglich! Es gibt keine Anleitung, die muss man für sich selber schon selber finden, aber sehr viele Gedanken und Hinweise von Frau Bürgel, die helfen, sich in diesem ganzen Dschungel zurechtzufinden. Und ja, es ist machbar, auch wenn die Agenda voll ist und man denkt, ne, dafür hab ich nun beim besten Willen kein Zeitfenster mehr. Ich bin begeistert, glücklich und einfach stolz, dass ich zu diesem Buch gegriffen habe (gut, es kam per Umweg zu mir, da meine Beste Freundin und ich am selben Tag von der Psychologin lasen - nur dass sie zur Lesung konnte und ich nicht).

Ein packender Schreibstil, der nicht zu trocken ist und auch nicht langweilig. Einfach genug spannend, dass man immer wieder gerne zum Buch greift.

Ich könnte so viele Zitate notieren, das Buch leuchtet in allen Post-It Farben :-) Aber das kann und möchte ich nicht. Ich kann das Buch einfach jedem ans Herzen legen, der sich gerne mal mit mehr Wohlbefinden segnen möchte.

Fazit: Einfach eine sympathische Person, die das positive Denken wirklich übermitteln kann und sind wir ehrlich, ist das Leben nicht zu kurz, um in negativen Gedanken und Trübsinn zu baden?

Kommentare: 1
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Ilona Bürgel wurde am 01. Dezember 1964 in Dresden (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks