Ilona Maria Hilliges Eine Liebe in Kenia: Auf den Schwingen des Marabu

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Liebe in Kenia: Auf den Schwingen des Marabu“ von Ilona Maria Hilliges

"Eine Liebe in Kenia" erzählt die Geschichte einer Deutschen, die sich in Kenia auf die Suche nach ihrem zehnjährigen Adoptivsohn macht: Hanna hält ihre Ehe mit dem Kenianer Mike für glücklich. Doch dann fliegt ihr Mann mit dem zehnjährigen Ken nach Afrika und kommt nicht zurück. Um die beiden zu finden, begibt sich Hanna in Kenia auf eine gefährliche Odyssee. Sie entdeckt, dass Mike in seiner Heimat eine geheimnisvolle Aufgabe zu erfüllen hat: Das Urteil seiner Ahnen bestimmte ihn zum Mganga zum Seher und Heiler seines Dorfs. Doch von Ken, der sich in dem ihm fremden Land nicht auskennt, findet sie keine Spur. Auf sich gestellt sucht die Deutsche in dem fremden Land nach ihrem schutzlosen Sohn. Sie trifft auf eine undurchsichtige Frau aus Mikes Vergangenheit. Für Hanna beginnt ein fast aussichtslos erscheinendes Ringen um Ken und um ihr eigenes Glück. (Umfang der Original-Buchausgabe 336 Seiten, erstmals erschienen 2002 im List-Verlag, Titel "Auf den Schwingen des Marabu")
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks