Buchreihe: Paula Ender von Ilona Mayer-Zach

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Schärfentiefe

     (0)
    Ersterscheinung: 13.10.2008
    Aktuelle Ausgabe: 13.10.2008
    Tiefgründig, mitunter bitter, aber auch mit einer gehörigen Portion Humor dreht sich dieser Kriminalroman um die Diskrepanz zwischen Sein und Schein: Ein Starfotograf wird aus der Donau gefischt. Tod durch Ertrinken steht in den Polizeiakten, kein Hinweis auf -Fremdverschulden. Damit wäre die Sache eigentlich erledigt. Wenn da nicht Paula Ender wäre, Anfang 30, mit dem Hang, ihre Nase ständig in Dinge zu stecken, die sie nichts angehen. Sie erhält den Auftrag, die Biografie des Verunglückten zu schreiben, beginnt zu recherchieren und taucht bald, tiefer als ihr lieb ist, in das Leben des charismatischen Künstlers ein. Ihre Nachforschungen bringen dunkle Facetten seines Charakters ans Tageslicht, die so gar nicht zu dem positiven öffentlichen Bild passen wollen. Zudem trifft Paula auf immer mehr Personen, die gute Gründe hatten, ihn zu beseitigen …
  2. Band 2: Schlangenwald

     (1)
    Ersterscheinung: 04.06.2010
    Aktuelle Ausgabe: 04.06.2010
    Was geschieht, wenn plötzlich das Handy verschwindet und die Internetverbindung abbricht? Noch dazu, wenn man mutterseelenallein im Urwald festsitzt wie Paula Ender.

    Die Wienerin, Anfang 30, blond, aber nicht blauäugig, erhält den Auftrag, eine Informationskampagne für eine Ferienanlage in Costa Rica zu schreiben. Der Zeitpunkt scheint ideal zu sein, steckt sie doch wieder einmal in privaten und finanziellen Turbulenzen. Doch was zunächst wie ein bezahlter Luxusurlaub erscheint, entwickelt sich zunehmend zum Kampf ums nackte Überleben. Mit dem Absturz einer Cessna, bei dem acht Umweltaktivisten ums Leben kommen, und dem mysteriösen Tod eines Mannes durch Schlangengift nimmt das Unglück seinen Lauf.

    Kritisch und zugleich humorvoll behandelt dieser Kriminalroman unsere Abhängigkeit von Handy, Internet und E-Mail und das Spannungsfeld zwischen Tourismus und Ökologie.
  3. Band 3: Schmutzwäsche

     (0)
    Ersterscheinung: 03.09.2013
    Aktuelle Ausgabe: 03.09.2013
    Paula Ender ist aus dem Urwald zurück! Die sympathische, „blonde, aber nicht blauäugige“ Journalistin ermittelt dieses Mal wieder in Wien.Es ist ein heißer Sommer für Paula Ender: Ihr Freund Markus wird vermisst und in Wien kommt es zu unerklärlichen Krankheits- und Todesfällen. Ein auf den Fall angesetzter Sachverständiger wird tot aufgefunden, noch bevor er aktiv werden kann. Als auch ihre Freundin Linda in eine Notsituation gerät und mit Kind und Kegel bei ihr einzieht, wird es – im wahrsten Sinn des Wortes – eng für Paula. Sie verbeißt sich zunehmend in Nachforschungen und ahnt nicht, dass sie der Lösung der Fälle viel näher ist, als sie denkt. Mit jedem weiteren Schritt begibt sie sich mehr und mehr in Lebensgefahr.
Über Ilona Mayer-Zach
1963 in Graz geboren, heute lebe ich in Wien und Graz. Nach der Matura verbrachte ich mehrere Jahre im Ausland, v. a. in Italien, war als Journalistin tätig und absolvierte in Wien das Studium der Kommunikationswissenschaft. Für die Austria Presse ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks