Ilsa J. Bick

(1.701)

Lovelybooks Bewertung

  • 1884 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 47 Leser
  • 543 Rezensionen
(789)
(612)
(214)
(74)
(12)

Lebenslauf von Ilsa J. Bick

Ilsa J. Bick ist eine Kinderpsychologin und eine preisgekrönte Bestsellerautorin. Sie hat einen Abschluss in Literatur und Film. Zur gleichen Zeit wie ihr Roman "Zeichner der Finsternis" erscheint der erste Band ihrer Dystopie "Ashes". Ihre Reihe "Ashes" setzt sie 2012 mit dem zweiten Band "Ashes 02. Tödliche Schatten" fort. Derzeit lebt sie in Wisconsin.

Bekannteste Bücher

Ashes - Tödliche Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Brennendes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Tödliche Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Brennendes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Atemnot

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Pechschwarzer Mond - Teil 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Pechschwarzer Mond - Teil 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Pechschwarzer Mond - Teil 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Ruhelose Seelen - Teil 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Ruhelose Seelen - Teil 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Ruhelose Seelen - Teil 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Ruhelose Seelen - Teil 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Pechschwarzer Mond - Teil 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Pechschwarzer Mond

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes - Ruhelose Seelen

Bei diesen Partnern bestellen:

Blut-Avatar

Bei diesen Partnern bestellen:

Dünnes Eis

Bei diesen Partnern bestellen:

Ashes, Band 1: Brennendes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zeichner der Finsternis

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Ilsa J. Bick
  • Eine tolle Autorin!

    Ashes - Brennendes Herz

    MyEleDay

    17. November 2017 um 20:14 Rezension zu "Ashes - Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick

    (2014 gelesen)Am Anfang, hatte ich die Befürchtung, dass mir dieses Buch nicht gefallen wird, da bis zum Kapitel 2 oder 3, nicht gut war. Zudem habe ich auch die Rezensionen gesehen, die zum Teil schlecht ausgingen.Doch nach diesen Kapiteln, ging es aufwärts mit dem Buch und ich habe es geliebt. Meiner Meinung nach, kann man nicht erwarten, dass es immer Action geben sollte, da viele meinten es gibt zu wenig Action. Für mich war es genug, sodass es nicht zu wenig oder zu viel war. Genau passend.Fazit:Ich liebe es und liebe die ...

    Mehr
  • Sehr deprimierend

    Ashes - Brennendes Herz

    Aglaya

    13. November 2017 um 20:23 Rezension zu "Ashes - Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick

    Alex leidet an einem Hirntumor, der sie bald töten wird. Ein letztes Mal will sie noch in den Bergen wandern und zelten gehen, als ein seltsamer Blitz ihr Leben verändert…Die Geschichte wird in der 3. Person aus der Sicht von Alex erzählt. Über die anderen Figuren erfährt der Leser nur, was Alex von ihnen wahrnimmt und über sie denkt. Aber auch Alex blieb für mich schwer zu fassen und eher blass. Die im Klappentext erwähnte Liebe zu Tom, den sie nach dem Blitz kennenlernt und der ihr das Leben rettet, konnte ich beispielsweise ...

    Mehr
    • 3
  • Reading Cows Meinung

    Ashes - Pechschwarzer Mond

    ReadingCow

    07. September 2017 um 10:57 Rezension zu "Ashes - Pechschwarzer Mond" von Ilsa J. Bick

    Pechschwarzer Mond ist ein grandioses Ende. Es ist ein leichtes, mehrere hundert Seiten auf einmal zu lesen und daran gehindert haben mich lediglich die Arbeit und der Schlaf. Oft habe ich geschmunzelt und beim Ende, mitten in der S-Bahn, dachte ich, ich müsse anfangen zu weinen. Die Aufeinandertreffen der Charaktere war so herzzerreißend und schön, das mir das Herz zerbarst. Ich meine, natürlich war es seit Band 2 klar, dass sich alle wieder sehen würden - wenn nicht sogar bereits in Band 1, immerhin hat man nie irgendwelche ...

    Mehr
  • Reading Cows Meinung

    Ashes - Ruhelose Seelen

    ReadingCow

    06. September 2017 um 09:42 Rezension zu "Ashes - Ruhelose Seelen" von Ilsa J. Bick

    In diesem Band wurde mir klar, dass Frau Bick, überhaupt nicht so brutal ist, wie ich immer dachte. Denn obwohl mir ihre Werke und auch die Charaktere sehr zusprechen (Hass ist immerhin auch ein Gefühl und Gott, ist Chris eine Dramaqueen), fällt hier auf, dass es der lieben Autorin schwerfällt, ihre Protagonistin wirklich sterben zu lassen. Ist okay, zum Teil jedenfalls. Ich liebe Ellie und Tom und Alex als Trio und auch wenn ich die Bücher gerade „rereade“ und somit bereits weiß, was mich am Ende erwartet, finde ich, dass eine ...

    Mehr
  • Reading Cows Meinung

    Ashes - Tödliche Schatten

    ReadingCow

    06. September 2017 um 09:38 Rezension zu "Ashes - Tödliche Schatten" von Ilsa J. Bick

    Nachfolge Bänder stehen oft unterm schlechten Stern. Nicht Ashes. Es geht genauso brutal und geheimnisvoll weiter, wie zuvor. Von der Handlung her ist Ashes – Tödliche Schatten mindestens genauso gut wie der erste Band, auch das schier unendliche Wissen übers Überleben, Kampf und Waffen die die Autorin in ihre Reihe einbringt, zieht sich weiter. Es ist unfassbar, was man alles (mehr oder weniger) in Erfahrung bringen kann. Mein Problem mit dem zweiten Band der Reihe ist, dass es (anders als Band 1) aus mehreren Sichten ...

    Mehr
  • Reading Cows Meinung

    Ashes - Brennendes Herz

    ReadingCow

    06. September 2017 um 09:35 Rezension zu "Ashes - Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick

    Als ich das Buch 2015 das erste Mal las (ausgeliehen von einer Mitschülerin) wusste ich nicht was mich erwartet. Alles was ich hatte war: Du magst doch Apokalypsen, das wirst du mögen. Und schwupps hatte ich vier (insgesamt waren es eigentlich sechs oder sieben) fette Bücher in meinem Koffer stecken, nervös, was mich wohl erwarten würde. Während ich also versuchte nicht bei 40 Grad einzugehen, schlug ich die erste Seite auf, roch an dem Buch, blätterte  weiter. Und da war diese Unterhaltung zwischen Alex und ihrer Tante. Und zum ...

    Mehr
  • Spannender Fantasy-Roman, jedoch nichts für schwache Nerven

    Ashes, Band 1: Brennendes Herz

    Zisa

    25. July 2017 um 14:00 Rezension zu "Ashes, Band 1: Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick

    Heute stelle ich euch ein etwas älteres Buch vor. Das erste Band der „Ashes“-Reihe von Ilsa J. Bick. Ich bin auf das Buch gestoßen, da mich „Atemnot“ von Ilsa J. Bick sehr fasziniert hat und ich unbedingt andere Werke von ihr lesen wollte. Der Inhalt ist schnell erklärt: Ein Mädchen geht in die Berge um zu wandern, eine Druckwelle und plötzlich ist nichts mehr, wie es war. Sie muss ums überleben kämpfen und trifft dabei auf einen Mann in den sie sich verliebt. Aber so einfach ist das ganze dann doch nicht! Denn natürlich möchte ...

    Mehr
  • Ruhige, melancholische Geschichte

    Atemnot

    Kitty_Catina

    15. April 2017 um 18:33 Rezension zu "Atemnot" von Ilsa J. Bick

    Jenna ist sechzehn und hat in ihrem Leben schon viel erlebt. Ihr Vater ist ein Neurotiker, ihre Mutter Alkoholikerin und ihr einziger Halt, ihr Bruder Matt, ist im Irak. Nach einem Aufenthalt in der Psychiatrie beschließen ihre Eltern, sie wieder auf die Schule zu schicken. Dort lernt sie den attraktiven Chemielehrer Mitch Anderson kennen, der sofort merkt, dass auf ihr eine Last liegt und sich um sie kümmert. Mir fällt es noch immer schwer, dieses Buch so zu beschreiben, dass es ihm auch gerecht wird und trotzdem will ich es ...

    Mehr
  • Blutig, Eklig, Nervenkitzel Pur!

    Ashes - Ruhelose Seelen

    Ann-Marie-Bookowl

    09. April 2017 um 23:14 Rezension zu "Ashes - Ruhelose Seelen" von Ilsa J. Bick

    Ich hab wirklich Ewigkeiten gewartet, bis ich den dritten Band der Ashes Reihe lese. Ich war schon etwas enttäuscht vom zweiten Band, da dieser sehr langatmig war. Dies war beim dritten Band überhaupt nicht der Fall. Ich bin förmlich durch dieses Buch geflogen. Es war so spannend, ich habe stellenweise den Atem angehalten. Natürlich wird hier auch wieder nicht an brutalen Szenen gespart, mir teilweise zu brutal und detailliert. Ashes wird als Jugendbuch betitelt, doch dafür ist es zu brutal. Jugendlichen würde ich es definitiv ...

    Mehr
  • Fazit: Das Buch war einfach großartig!

    Ashes - Brennendes Herz

    YvisLeseecke

    23. March 2017 um 08:37 Rezension zu "Ashes - Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick

    Meine Meinung: Der Schreibstil war sehr leicht zu lesen und modern. Es gab viel wörtliche Rede wodurch das Buch sehr abwechslungsreich und flüssig zu lesen war. Die Autorin beschreibt die Personen und Gegenden für mich genau im richtigen Maß, so dass es nicht langatmig wirkt.Die Charaktere machen diesen Buch für mich einfach großartig. Sie sind wunderbar beschrieben und einmalig. Auch Klischees findet man hier nur minimal. Man merkt wie die Charaktere wachsen und ich konnte die Entscheidungen auch immer nachvollziehen. Besonders ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks