Ilsa J. Bick

 4,2 Sterne bei 1.889 Bewertungen
Autorin von Ashes - Brennendes Herz, Ashes - Tödliche Schatten und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ilsa J. Bick (©)

Lebenslauf

Ilsa J. Bick ist eine Kinderpsychologin und eine preisgekrönte Bestsellerautorin. Sie hat einen Abschluss in Literatur und Film. Zur gleichen Zeit wie ihr Roman "Zeichner der Finsternis" erscheint der erste Band ihrer Dystopie "Ashes". Ihre Reihe "Ashes" setzt sie 2012 mit dem zweiten Band "Ashes 02. Tödliche Schatten" fort. Derzeit lebt sie in Wisconsin.

Alle Bücher von Ilsa J. Bick

Cover des Buches Ashes - Brennendes Herz (ISBN: 9783732547777)

Ashes - Brennendes Herz

 (776)
Erschienen am 13.06.2017
Cover des Buches Ashes - Tödliche Schatten (ISBN: 9783732547784)

Ashes - Tödliche Schatten

 (427)
Erschienen am 13.06.2017
Cover des Buches Ashes - Ruhelose Seelen (ISBN: 9783863960070)

Ashes - Ruhelose Seelen

 (261)
Erschienen am 09.08.2013
Cover des Buches Ashes - Pechschwarzer Mond (ISBN: 9783863960636)

Ashes - Pechschwarzer Mond

 (204)
Erschienen am 12.09.2013
Cover des Buches Atemnot (ISBN: 9783863960643)

Atemnot

 (153)
Erschienen am 04.09.2014
Cover des Buches Der Zeichner der Finsternis (ISBN: 9783351041427)

Der Zeichner der Finsternis

 (21)
Erschienen am 19.09.2011
Cover des Buches Ashes, Band 1: Brennendes Herz (ISBN: B005G2FGP6)

Ashes, Band 1: Brennendes Herz

 (11)
Erschienen am 05.08.2011
Cover des Buches Ashes - Pechschwarzer Mond - Teil 4 (ISBN: 9783863965600)

Ashes - Pechschwarzer Mond - Teil 4

 (4)
Erschienen am 12.09.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Ilsa J. Bick

Cover des Buches Ashes - Brennendes Herz (ISBN: 9783732547777)
Buttas avatar

Rezension zu "Ashes - Brennendes Herz" von Ilsa J. Bick

The walking dead
Buttavor 5 Monaten

Erst mal war das buch ganz anders als ich erwartet hatte von der Thematik, aber die Entwicklung der story, der Schreibstil und die die Beschreibungen haben mir allerdings sehr gut gefallen und die Geschichte war spannend und fesselnd und kurzweilig. Es liest sich schnell und flüssig. Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht auch wenn, dank vieler Zombiefilme und Serien, der Twist keine große Überraschung für mich war

Cover des Buches Ashes - Pechschwarzer Mond (ISBN: 9783863960636)
Lilli33s avatar

Rezension zu "Ashes - Pechschwarzer Mond" von Ilsa J. Bick

Großartiger Abschluss der Reihe
Lilli33vor 7 Monaten

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten

Verlag: INK (12. September 2013)

ISBN-13: 978-3863960636

Empfohlenes Alter: ab ca. 14 Jahren

Originaltitel: Talents, The Marked

Übersetzung: Robert A. Weiß, Gerlinde Schermer-Rauwolf, Sonja Schuhmacher und Naemi Schuhmacher

nur noch als E-Book oder gebraucht erhältlich


Großartiger Abschluss der Reihe


Wie gewohnt reiht sich dieser Band nahtlos an den Vorgänger. Die Handlung wird praktisch so fortgeführt, als wäre sie gar nicht unterbrochen worden. Es ist also unabdingbar, die ersten drei Bände vorher zu lesen, sonst wird man der Geschichte nicht folgen können.


Glücklicherweise sind in diesem Abschlussband die Gewaltbeschreibungen nicht so detailliert und ekelerregend wie im vorherigen Band. Ja, es gibt auch viel Gewalt, aber sie wird nicht unnötig ausgewalzt und vertieft. Die Protagonist*innen reflektieren auch mehr darüber und versuchen, richtig zu handeln. 


Die verschiedenen Handlungsstränge werden hier nun zusammengeführt, Zusammenhänge werden klar und zwar keine Lösung für die Zukunft, aber doch Hoffnung in Aussicht gestellt. Dabei mangelt es auch diesem Band nicht an Spannung. Ich habe ihn geradezu verschlungen und konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Klare Leseempfehlung :)


Die Tetralogie:

1. Brennendes Herz

2. Tödliche Schatten

3. Ruhelose Seelen

4. Pechschwarzer Mond


★★★★★


Cover des Buches Ashes - Ruhelose Seelen (ISBN: 9783863960070)
Lilli33s avatar

Rezension zu "Ashes - Ruhelose Seelen" von Ilsa J. Bick

Unnötig viel Gewalt
Lilli33vor 7 Monaten

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten

Verlag: INK (9. August 2013)

ISBN-13: 978-3863960070

empfohlenes Alter: ab 14 Jahren 

Originaltitel: Monster

Übersetzung: Robert A. Weiß, Gerlinde Schermer-Rauwolf, Sonja Schuhmacher und Naemi Schuhmacher

nur noch als E-Book oder gebraucht erhältlich


Unnötig viel Gewalt


Band 1 und 2 dieser Reihe fand ich geradezu genial. „Ruhelose Seelen“, also Band 3, konnte mich nicht ganz so mitreißen. Ich hatte den Eindruck, die Handlung zersplittert in noch mehr verschiedene Perspektiven (ich habe sie nicht nachgezählt). Kaum hatte ich mich um eine Person eingelesen, musste ich schon wieder zur nächsten springen. Und auch die Gewaltszenen hätte man in einem Jugendbuch nicht so detailliert und ekelerregend auswalzen müssen, zumal das Buch ab 14 Jahren empfohlen wird. Ich würde eher sagen, ab 18. Folterszenen, bei denen das Vergnügen des Folterers so eindringlich beschrieben wird, der sich dann noch genüsslich Blut und Hirn seines Opfers von den Fingern ableckt, sind sicher nicht jedermanns Sache.


Für einen Mittelteil bietet das Buch aber erstaunlich viel Handlung. Diese kommt richtig gut voran und ist unheimlich spannend. Man sollte diesen Band am besten direkt im Anschluss an den Vorgänger lesen, denn er knüpft nahtlos an, ohne auf das bisher Geschehene einzugehen. 


Nun bin ich gespannt auf Band 4 und damit das Ende der Geschichte. Es ist noch alles offen …


Die Tetralogie:

1. Brennendes Herz

2. Tödliche Schatten

3. Ruhelose Seelen

4. Pechschwarzer Mond


★★★★☆


Gespräche aus der Community

Hallo zusammen!

In der Gruppe "Serien-Leserunden" haben wir beschlossen gemeinsam "Ashes - Brennendes Herz" zu lesen.

Bücher gibt es leider keine zu gewinnen, aber wer sich uns anschließen möchte, ist herzlich willkommen :)

Los geht es am 7.5.16
26 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
Auf meinem Blog http://renisbucheckchen.blogspot.de könnt ihr in der nächsten Zeit mehrere Bücher gewinnen. Alle zwei Wochen verlose ich ein anderes Buch. Starten tut die Aktion mit:

 Atemnot von Ilsa J.Bick!

Beantwortet mir dafür nur eine Frage, die ihr auf meinem Blog findet!


Anmerkung: Alle Bücher, die ich verlose, sind gebraucht aber in einem sehr guten Zustand!

3 BeiträgeVerlosung beendet
lesemaus1981s avatar
Letzter Beitrag von  lesemaus1981vor 9 Jahren
Ich kann mich auch am besten in der Ich-Perspektive in eine Geschichte hineinversetzen.
Im August möchten wir mit euch im Rahmen der Lesechallenge 2014 ein Buch lesen, das ihr so schnell garantiert nicht wieder zur Seite legen könnt. In diesem Monat dreht sich alles um den packenden neuen Roman "Atemnot" von Ilsa J. Bick. Dieser erzählt von eine Liebe gegen alle Regeln! Ich freue mich auf die Lesechallenge im August mit euch!

Mehr zum Buch:
Es gibt Geschichten, in denen das Mädchen seinen Prinzen findet, und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende. So eine Geschichte ist das hier nicht.
Jenna Lords Leben verlief bisher nicht gerade wie im Märchen. Ihr Vater ist ein kontrollbesessener Neurotiker und ihre Mutter Alkoholikerin. Früher war ihr älterer Bruder ihr einziger Halt, doch jetzt ist er im Irak stationiert. Und vor einigen Jahren wäre Jenna beinah bei einem Hausbrand ums Leben gekommen.
Es gibt Geschichten, in denen das Monster das Mädchen umbringt und alle um das unschuldige Opfer trauern. So eine Geschichte ist das hier auch nicht.
Mitch Anderson hat viele Qualitäten: Er ist ein engagierter Lehrer und Lauftrainer. Ein liebevoller Ehemann. Ein Mann mit einer ziemlichen … Anziehungskraft.
Und dann gibt es noch die Geschichten, bei denen man schwer sagen kann, wer der Prinz und wer das Monster ist, wer das Opfer und wer es verdient, bis an sein Lebensende glücklich und zufrieden zu leben. Diese Geschichten sind die besten.


Auch dieses Mal vergeben wir wieder - zusammen mit dem Egmont INK Verlag - 50 Exemplare des Romans unter allen Bewerbern. Meldet euch dazu einfach im passenden Unterthema bis zum 10. August 2014 an und ihr habt die Chance auf eines der Bücher. In jeder Woche gibt es ein bis zwei neue Aufgaben zum Buch, die es zu lösen gilt. Wer am Ende der Challenge (Einsendeschluss für alle Aufgaben: 14. September 2014) die meisten Punkte gesammelt hat, erhält einen 100€ Manufactum-Gutschein + Buchpaket und die Plätze 2-10 bekommen je ein tolles Buchpaket! Bewerbt euch jetzt für die Leseexemplare oder steigt einfach spontan noch bis Ende August mit ein. Alle Informationen zur Lesechallenge gibt es wie immer auf: http://www.lovelybooks.de/lesechallenge/
2.622 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
Aufgrund einer schweren Krankheit konnte ich leider an der Challenge nicht teilnehmen und bin lange ausgefallen. Da ich auch ein Exemplar gewonnen hatte, ist es mir wichtig, wenigstens noch eine Rezension zu verfassen. http://www.lovelybooks.de/autor/Ilsa-J.-Bick/Atemnot-1100209444-w/rezension/1136552876/

Zusätzliche Informationen

Ilsa J. Bick im Netz:

Community-Statistik

in 2.066 Bibliotheken

auf 657 Merkzettel

von 52 Leser*innen aktuell gelesen

von 13 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks