Staatenlos

Staatenlos
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Staatenlos"

Sorgfältig deckt Joe die Tische auf der Terrasse des Nobelhotels „Amerika“ ein. Seit Jahren dient er am Klopeinersee als Oberkellner, streng darauf bedacht, dass beim Service keine Fehler gemacht werden. Für die ihm unterstehenden 14 Kellner, Serviermädchen und Lehrlinge ist Joe zugleich Lehrmeister, ältester Kollege, Vorgesetzter und strenger, aber gütiger Beobachter zugleich. Persönlichen Kontakten geht er aus dem Weg, weil ihm menschliche Berührungen peinlich sind und Nähe ihn verunsichert, ja scheu macht. Trotz seiner Noblesse und Bildung ist Joe staatenlos. Joe ist Sohn einer italienischen Zwangsarbeiterin und eines französischen Kriegsgefangenen. Sein abenteuerlicher Lebensweg, der im August 2013 endete, bildet den roten Faden dieser Erzählung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783708609331
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:170 Seiten
Verlag:Hermagoras
Erscheinungsdatum:13.03.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks