Ilse Rothfuss

 3,9 Sterne bei 2.536 Bewertungen
Autor*in von Sannah & Ham, Unsere Vorgeschichte und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Ilse Rothfuss

Ilse Rothfuss hat Romanistik und Anglistik studiert und in verschiedenen Verlagen gearbeitet, bevor sie sich als Übersetzerin selbstständig gemacht hat. Sie lebt in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ilse Rothfuss

Cover des Buches Mercy - Gefangen (ISBN: 9783473400645)

Mercy - Gefangen

 (250)
Erschienen am 07.10.2011
Cover des Buches Die Auserwählten - Phase Null (ISBN: 9783551318619)

Die Auserwählten - Phase Null

 (215)
Erschienen am 31.01.2020
Cover des Buches Love you, hate you, miss you (ISBN: 9783423716314)

Love you, hate you, miss you

 (217)
Erschienen am 01.06.2015
Cover des Buches Worte für die Ewigkeit (ISBN: 9783551317766)

Worte für die Ewigkeit

 (172)
Erschienen am 31.01.2019
Cover des Buches Sannah & Ham (ISBN: 9783551520661)

Sannah & Ham

 (131)
Erschienen am 22.08.2014
Cover des Buches Darkmere Summer (ISBN: 9783551520821)

Darkmere Summer

 (115)
Erschienen am 26.02.2016
Cover des Buches Der Clan der Wölfe - Donnerherz (ISBN: 9783473525621)

Der Clan der Wölfe - Donnerherz

 (93)
Erschienen am 17.06.2016
Cover des Buches A little too far (ISBN: 9783423716079)

A little too far

 (99)
Erschienen am 01.12.2014

Neue Rezensionen zu Ilse Rothfuss

Cover des Buches Die Auserwählten - Phase Null (ISBN: 9783551318619)
rebells avatar

Rezension zu "Die Auserwählten - Phase Null" von James Dashner

Thomas und A.N.G.S.T
rebellvor 7 Tagen

Inhaltsangabe: Sie sind die Auserwählten. Dazu erkoren, eine Welt zu retten, die längst verloren scheint. Sie sind die Zukunft der Menschheit und ihre einzige Hoffnung. Das glauben sie zumindest. Denn noch ahnen sie nichts von geheimen Allianzen, schockierenden Geheimnissen und unverzeihlichen Lügen. Sie wissen nur, dass sie von ANGST auf die erste Phase des Experiments vorbereitet werden. Das macht die Auserwählten zu Freunden – und damit beginnt der Verrat an Thomas. 


Sichtweise: Von Außen betrachtet schlüpfen wir in die Rolle von Thomas, dem Auserwählten. Seine Gedanken und Gefühle sind für den Leser gut zugänglich und gehen auf einen über. Ich konnte vieles sehr gut nachvollziehen in seinen Handlungen und fand Thomas von Anfang an wieder nur Sympathisch. Man konnte früh wieder die bereits bekannten Charakterzüge aus der Trilogie wiedererkennen und man hat dadurch einen viel leichteren Zugang zur Figur gehabt. 


Story: James Dashner hat auch hier wieder auf viele kurze Kapitel gesetzt, wodurch man das Gefühl hat nur so durch das Buch zu fliegen. Es liest sich locker und sehr flüssig, klassisch Jugendbuch. Die Angaben bei den Kapitelanfängen wie Datum und Uhrzeit helfen einem den zeitlichen Überblick zu behalten. 

Wer die Trilogie bereits kennt, wird verstehen wieso hier ein viel größerer Zeitrahmen aus Thomas Leben um und mit der Organisation ANGST abgedeckt wird. Hier wird beleuchtet, wie der Verein mit den Auserwählten umgeht und wie die Experimente ihren Anfang nahmen. Einige Szenen sind wieder mal erschreckend und einfach nur grausam. Immer wieder fragte ich mich, wie man Kinder/Jugendliche so Belügen, Ausnutzen und zum Teil Traumatisieren kann, um die Menschheit zu retten. Hoffentlich wird so eine Zukunft nicht eintreffen... 

Durch viele neue Hintergrundinformationen setzten sich immer weiter Puzzleteile zusammen und offene Fragen aus der Trilogie werden gut beantwortet. Man versteht vieles dadurch immer besser und man bekommt einfach nochmal einen tieferen Einblick in die ganze Weltdarstellung von Herrn Dashner. 

Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und habe es förmlich inhaliert. 


Fazit: Die Maze Runner Reihe ist einfach ein Muss für Science-Fiction-Fans und lässt sich auch gut mehrmals lesen, um alles wirklich richtig verstehen zu können. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Auserwählten - Phase Null (ISBN: 9783551318619)
Maza_e_Keqes avatar

Rezension zu "Die Auserwählten - Phase Null" von James Dashner

Vor dem „Labyrinth“
Maza_e_Keqevor einem Monat

Die Prüfungen der Auserwählten im Labyrinth sind die „Phase Eins“.

In diesem Prequel wird Thomas‘ Kindheit und Jugend erzählt, die er im Hauptquartier von ANGST verbringt. Als Immuner ist er Proband für die Forschenden zur wissenschaftlichen Untersuchung des Brand-Virus und Hoffnungsträger für das Finden einer Heilung desselben. Er lernt Teresa kennen und auch die Jungen, die später zu seinen Freunden und Verbündeten werden.

Das von mir erhoffte Wiedersehen mit Deedee aus „Kill Order“ verlief dann doch ganz anders als angenommen.

Auch in diesem Buch scheint zu Gunsten der Spannungselemente die Logik manchmal außer Acht gelassen zu werden. Und es bleiben weitere offene Fragen. Mir erschließt sich auch nach 6 Büchern nicht, warum die Versuchspersonen neue Namen zugewiesen bekommen haben oder woher der Brand-Virus seinen Namen bekam.

Wer „Die Geheimakten“ (Teil des Sonderbandes „Crank Palace“ oder „Die Auserwählten in der Todeszone“) kennt, dem werden einige Namen und Informationen bekannt vorkommen bzw. in Erinnerung gerufen. Zu den anderen Büchern gibt es jedoch in einzelnen Szenen widersprüchliche Informationen.

Mit dem Wissen und den vielen Hintergrundinformationen über die Machenschaften und Pläne lohnt es sich die Trilogie nochmals von vorn zu lesen um möglicherweise mehr zu verstehen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Ich bin dann mal Prinzessin (ISBN: 9783423761987)
B

Rezension zu "Ich bin dann mal Prinzessin" von Meg Cabot

Prinzessin sein ist nicht immer einfach
buecherwuermchen_lauvor einem Monat

Ich hab noch nie, eine Prinzessinnen Geschichte gelesen die je so gut war! 

Olivia, ein eigentlich ganz normales Mädchen, lebt bei ihrer Tante und ihrem Onkel, weil ihre Mutter ums Leben gekommen ist und ihr Vater weg ist. Aber warum wurde ihr nie erzählt.

Auch in der Schule, an dem Tag wo die Geschichte beginnt, hat sie es nicht einfach. 

Denn Annabelle, das arrogante Mädchen aus ihrer Klasse, wollte sie nach der Schule verbrügeln. Aber so einfach geht es nicht denn die Prinzessin Amelia von Genovien, sollte Olivia von der Schule abholen...

Und genau so geht eine spannende Geschichte los. 

Dieses Buch war so fesselnd, das ich en innerhalb eines Tages gelesen habe. Ich will und brauche jetzt einfach Band 2. 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo Ihr Lieben,

auf meinem Blog verlose ich einmal "Sannah & Ham".
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr teilnehmen würdet! :)

http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/2014/10/dankeschon-gewinnspiel.html

Liebe Grüße,
Hannah
0 BeiträgeVerlosung beendet
Sommergewinnspiel mit den Bücherwesen.
Wenn ihr interesse an Sannah & Ham von Ilse Rothfuss haben solltet, dann schaut doch einfach mal vorbei :)

Gewinnspiel


0 BeiträgeVerlosung beendet
Guten Morgen Leseratten,

im Rahmen der großen "Ein Buch - Zwei Perspektiven - Zwei Meinungen" Aktion zum Jugendroman "Sannah & Ham" von Tom Ellen und Lucy Ivison, könnt ihr bei meiner Bloggerfreundin LittleMhytica und mir
EIN EXEMPLAR DES JUGENDROMANS gewinnen.

Was ihr dafür tun müsst ? Einfach nur einen kurzen Kommentar auf unseren Blogs hinterlassen, das wars schon. Bis heute Abend 23.59 Uhr könnt ihr in den Lostopf springen. Die Auslosung erfolgt morgen mittag.

Alle Infos gibt's hier: http://inas-little-bakery.blogspot.de/2014/08/aktion-rezension-gewinnspiel-sannah-ham.html

oder hier: http://littlemythicasbuchwelten.blogspot.de/2014/08/tom-ellen-lucy-ivision-sannah-ham.html

VIEL GLÜCK !!!
0 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 3.114 Bibliotheken

auf 594 Merkzettel

von 55 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks