Ilsebill Der Katzenelf

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Katzenelf“ von Ilsebill

Glitzernebel, Elfenstaub, Krähenschlafpulver und magische Edelsteine mit Zauberkräften. Lichte, geheimnisvolle Wesen, schwarze Hexen, eifersüchtige Nixen mit grünen Haaren und dämonische Drachen. Verwünschungen, Gefahr und eine neue geheimnisvolle Liebe. Nie hätte Isa gedacht, dass sich ihr bisheriges Leben seit jener Nacht, in der sie in Venedig eine kleine schwarze Katze aus dem Kanal rettet, so verändert und sie Zauberwesen begegnet, die sie in spannende Abenteuer verwickeln. Der blauschwarze Kater mit seinen goldgrün gesprenkelten Elfenaugen sieht einem kleinen Panther ähnlich und erobert sofort das Herz der jungen Frau. Sie verlässt ihren anstrengenden Geliebten und beschließt mit Prinz, wie sie das Tier nennt, ein neues Leben zu beginnen. Doch seit dieser geheimnisvolle Kater bei ihr lebt, träumt Isa in Vollmondnächten von Taras, einem mysteriösen Elfenprinzen und anderen rätselhaften Wesen aus dem Verborgenen Reich. Er bittet sie um Hilfe gegen die dunklen Mächte seines verlorenen Reiches. Und plötzlich befinden sich diese seltsamen Geschöpfe auch tagsüber in ihrer eigenen realen Welt. Isa versucht den lichten Wesen aus dem Verborgenen Reich in der Welt der Menschen zu helfen und erlebt dabei aufregende Abenteuer, seltsame Erlebnisse und berührende und beglückende Augenblicke. Doch Isa muß auch gegen Habsucht, Gier, schwarze Magie und mörderischen Anschlägen auf ihr Leben und das ihrer Katze kämpfen. Und sie erkennt, daß dieses unheilvolle Verlangen nach grenzenloser Macht nicht nur die rätselhaften Besucher aus dem Verborgenen Reich, sondern auch so manchen Menschen befällt. Doch eines Tages fallen die Masken aller Beteiligten und Isa steht vor einer schweren Entscheidung…
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen