Imapla Der König der Meere

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der König der Meere“ von Imapla

Man sagt, der Stärkste, der Größte gewinnt immer – ist immer der König. Aber stimmt das auch? Was ist, wenn die Kleinen genug von den Großen haben und sich zusammentun? Ein wirklich außergewöhnliches Pappbilderbuch von der spanischen Buchkünstlerin Imapla.

Gewinnt immer der Größere und Stärkere? Bildliche, philosophische Betrachtung über die Kraft derMasse.

— EmmyL

Ein tolles Bilderbuch mit Zeichnungen, ohne viele Details und mit nur wenigen Worte vermittelt es seine Botschaft

— Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Alleine gelesen und für toll befunden. Die Tochter liest es später, ich wollte nicht solange warten.

leniks

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannend, smart, unterhaltsam

Melli910

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Erneut eine Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Bilderbuch zum Nachdenken

    Der König der Meere

    EmmyL

    19. June 2016 um 22:02

    Im großen weiten Meer schwimmt ein kleiner weißer Fisch mit goldener Krone. Er ist stolz auf seine Kopfbedeckung und fühlt sich als König seines Universums. Plötzlich wird er von einem größeren Fisch gefressen. Die Krone wechselt den Besitzer. Doch dieser kann den Triumpf nicht lange auskosten, denn schon kommt ein riesiger Fisch, frisst ihn und erbeutet damit die Krone. Aber ist das wirklich immer so? Werden die kleinen gefressen und von den größeren um ihren Besitz erleichtert? Was wäre, wenn sich viele kleine Fische zu einer enorm großen Masse zusammenschließen? Könnten sie den großen Fisch die Krone abnehmen und gemeinsam das Meer beherrschen? Bei den Illustrationen handelt es sich um große, einfache, am Computer erstellte schwarze Zeichnungen auf weißem Hintergrund. Am Anfang leuchtet nur die gelbe Krone farbig, zum Ende verdeutlichen blaue kleine Fische die Macht der Masse. Es gibt keinen Tex außer einigen Geräuschen wie „Blubb“, „Zzzisch“ und „Happs“. Die aufgeschriebenen Laute ergänzen mit großen Druckbuchstaben das Gesamtbild. Die Botschaft hinter diesem Pappbilderbuch ist sehr eindeutig. Gewinnen wirklich immer nur die Großen und Starken oder haben auch die Kleinen eine Chance? Mit diesem Thema und natürlich auch dem beispielhaften Charakter dieses Buches, kann man sowohl im Kindergarten als auch in der Schule Unterrichtseinheiten füllen. Wobei man in der Verwendung und den zu vermittelnden Werten sehr umsichtig vorgehen muss, um nicht den Grundstein für Mobbing zu legen. Wir haben dieses Buch im Geschichtsunterricht der 10. Klasse Gymnasium in Verbindung mit der Oktoberrevolution als Interpretationsbeispiel verwendet. Die Diskussionsbeiträge waren sehr philosophisch und tiefgehend. Die weltpolitische Sichtweise auf dieses Werk ist natürlich nur eine Seite. Der enthaltene Grundgedanke macht natürlich auch vor den Kinderzimmertüren nicht halt. Dieses wundervolle Bilderbuch ist eine philosophische Bereicherung für jede Heimbibliothek. Als Pappbilderbuch für Kinder von 0-3 ist es nicht angebracht, da diese den tieferen Sinn der Geschichte nicht erfassen können. Sie sehen nur Fische und damit ist es für die Altersgruppe langweilig. Die Bilder sind ausreichend groß, um vor Gruppen und Klassen gezeigt werden zu können. Somit eignet sich dieses Werk perfekt, um als Diskussionsgrundlage zu dienen. Es ist für die Arbeitsbibliothek sehr zu empfehlen.

    Mehr
  • Ein tolles Bilderbuch mit Zeichnungen, ohne viele Details und mit nur wenigen Worte

    Der König der Meere

    Buchraettin

    Kindermeinung Das Buch ist cool. Ich finde das ganz witzig. Da sind nur so ein paar Wörter drin und dann Zeichnungen. Da kann man auch sagen, dass der Größte auch den Kleinsten besiegen kann. Klein aber fein. Das ist was so ab ca. 5 Jahren, da können die das verstehen, aber das ist meine Meinung. Das bekommt 5 Sterne. Meine Meinung Ein Buch mit einfachsten Zeichnungen. Ohne Text, nur mit großen einzelnen Wörtern, die Geräusche nachahmen zu scheinen. Ein kleiner Fisch, mit einer Krone, der wiederum von einem größeren Fisch verschlungen wird und dem dieser auch die Krone wegnimmt. So geht es immer weiter bis etwas Erstaunliches geschieht. Ein kleiner Fisch verfolgt den großen Fisch. Aber so ein kleiner Fisch kann dem großen Fisch doch nicht gefährlich werden, oder? Eine witzige Idee, ein Bilderbuch zum immer wieder anschauen. Ein Buch, das nur mit seinen Zeichnungen besticht und die Kinder einlädt, das Geschehen mit eigenen Worten zu kommentieren. Das verstehen schon die Kleinen, die Botschaft, die dieses Buch mit den verschieden großen Fischen vermittelt. Auch die farbliche Gestaltung dieses Buches beschränkt sich auf ein paar Farben. Heraussticht mit seiner gelben Farbe, die Krone, die der jeweils größte Fisch trägt, doch am Ende gibt es auch in dieser Hinsicht eine Überraschung. Ein tolles Bilderbuch mit Zeichnungen, ohne viele Details und mit nur wenigen Worten, erzählt es eine schöne Geschichte und vermittelt eine tolle Botschaft- zusammen sind wir stark.

    Mehr
    • 2
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks