Neuer Beitrag

Edel_Elements

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen


"Wenn das Glück sich in einem anderen Land versteckt, muss man eben reisen."

Edel eBooks und die Autorin Imke Schenk laden euch herzlich ein, die Protagonistin des Romans „Der Nil, ein Schiff und etwas Liebe“ auf ihrer Reise nach Ägypten zu begleiten.

Und darum geht es in der mitreißenden e-Premiere:

Birtes Alltag könnte kaum unspektakulärer sein.
Tagsüber sortiert sie Zahlen im Rechnungsprüfungsamt, und die Abende verbringt sie mit ihrer depressiven Mutter. Bis eines Tages das rätselhafte Erbe ihrer Großmutter Birtes Leben auf den Kopf stellt: Mit einem bunten Sonnenschirm und einem geheimnisvollen Brief im Gepäck soll sie auf Nilkreuzfahrt gehen!
Aber traut Birte sich überhaupt zu, alleine nach Ägypten zu reisen?
Und kommt ihre Mutter ohne sie zurecht?
Doch vielleicht ist es wirklich an der Zeit, dass Birte ihr ruhiges Fahrwasser verlässt. Mutig packt sie ihre Koffer, und das Abenteuer kann losgehen.
Auf dem Nil erwarten Birte nicht nur ein Krokodil in der Kabine, eine vertrackte Dreiecksgeschichte an Bord und ein älterer Herr, der sich ausgerechnet für ihren Sonnenschirm interessiert – sondern auch etwas Liebe ...

Der wunderbare Debütroman einer hoch talentierten deutschen Autorin – originell, warmherzig und herrlich humorvoll!

Zur Leseprobe: http://issuu.com/edelebooks/docs/leseprobe_imke_schenk_der_nil__ein_

Der Edel Verlag stellt 15 E-Books zur Verfügung. Unter allen, die sich bis Sonntag, den 17. Mai 2015 zur Teilnahme anmelden, werden die Bücher verlost und danach per E-Mail an die Gewinner im gewünschten Format bzw. passend für das jeweilige Lesegerät zugeschickt. Die Leserunde beginnt dann am Mittwoch, den 20. Mai 2015 und läuft über zwei Wochen bis zum 3. Juni 2015.
Selbstverständlich sind auch alle Leserinnen und Leser herzlich willkommen, die unabhängig vom Gewinn eines E-Books an der Leserunde teilnehmen möchten.

Mit der Beantwortung der folgenden Frage nehmt ihr automatisch an der Verlosung der E-Books teil:

Falls ihr überraschend eine Reise "erben" würdet: Wohin sollte sie gehen?

Wir freuen uns auf einen regen Austausch in allen Abschnitten der Leserunde und sind auf eure anschließenden Rezensionen gespannt.

Viel Spaß beim Lesen wünschen euch Edel eBooks und Imke Schenk.

Autor: Imke Schenk
Buch: Der Nil, ein Schiff und etwas Liebe

seschat

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe selbst schon eine Nilkreuzfahrt mitgemacht und war begeistert, sonderbare Mitreisende natürlich inklusive ;-)
Ich würde Birte sehr gern auf ihrem Trip begleiten, denn auf ihrer Fahrt auf dem Nil macht sie bestimmt auch an der ein oder anderen Sehenswürdigkeit halt - das würde mich freuen. Inshallah!

PS: Wenn ich überraschend viel Geld erben würde, würde ich auf jeden Fall eine Weltreise machen.

ImkeSchenk

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo und herzlich willkommen! Ich nehme als Autorin an dieser Leserunde teil und freue mich auf euer Feedback und darauf, mich in der Plauderecke mit euch auszutauschen.

@seschat: Das ist ja toll, dass du auch schon eine Nilkreuzfahrt gemacht hast. Da werden bestimmt ein paar Erinnerungen wach. Sehenswürdigkeiten natürlich inklusive ;-)

Beiträge danach
147 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ImkeSchenk

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch/Rezensionen

christiane_brokate

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 3: Tag 4 bis Tag 5
Beitrag einblenden

es geht turbulent weiter. Dennoch habe ich immer noch paar probleme mit denn Charakteren und das Buch lege ich Öfter weg. Weil es zeitweilig mich nicht Fesselt.

Ellen hat keinerlei Skrupell wenn das Auffliegt werden da aber fetzten Fliegen oder einer ins Wasser vielleicht auch . Ich finde ihr Verhalten nicht gut.
Dieser Abschnitt war sehr gut geschrieben musste öfter schmunzeln. lars habe ich irgendwie in mein Herzgeschlosssen .

christiane_brokate

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 4: Tag 6 bis Tag 7
Beitrag einblenden

Das ellen ein Verhältnis hat kommt raus , aber sie gelobt besserung und will sich keinen verheiirateten Mann mehr Angeln. Das sie aber sagt sie hätte ein Verhältnis mit lars finde ich unter aller sau( sorry die ausdrucksweise) . Was kann er dafür , das sie immer mit verheirateten Männern was anfängt. Ich glaube Ellen hat Bindungsangst denke mit einem verheirateten Mann ist es einfacher da du j anur die zweitfrau bist so eine Affäre halt. Denke sie kann keine feste Bindung eingehen . Das mit dem Unfall tut mir dennoch leid.

christiane_brokate

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 5: Tag 8 bis Ende
Beitrag einblenden

das Ende war sehr gut . Fand gut das es für die meisten ein gutes Ende nahm . Einersatz war es traurig das es nicht Brita s Opa ist aber sie hat einen neuen Menschen in ihrem Leben und wenn er es erlaubt kann sie ja Opa sagen .

christiane_brokate

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch/Rezensionen

http://www.lovelybooks.de/autor/Imke-Schenk/Der-Nil-ein-Schiff-und-etwas-Liebe-1158480659-w/rezension/1163987235/

ImkeSchenk

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch/Rezensionen
@christiane_brokate

Vielen Dank auch für Deine Rezension!

ImkeSchenk

vor 2 Jahren

Ihr Lieben,

nachdem das offizielle Ende der Leserunde nun bereits einige Wochen verstrichen ist, möchte ich mich allmählich auch gerne von euch verabschieden und mich noch einmal herzlich bei allen Teilnehmerinnen bedanken.
Ich habe mich sehr über eure Rezensionen und das insgesamt sehr positive Feedback gefreut. Auch die wenigen, denen das Buch nicht ganz so gut gefallen hat, sind in ihren Rezensionen sehr sachlich und fair geblieben - das weiß ich sehr zu schätzen!
Ich wünsche euch einen schönen Sommer - und wer weiß, vielleicht lesen wir uns ja eines Tages wieder. Ich würde mich freuen!

Herzliche Grüße,
eure Imke Schenk

Neuer Beitrag