Immanuel Abt Licht unten im Tal

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Licht unten im Tal“ von Immanuel Abt

Die Schule eine Stätte des Horrors? Weshalb laufen immer wieder Schüler Amok? Der Roman zeigt, warum Institutionen und Zwänge zum Auslöser von Gewalt werden können. Anmerkung des Autors: Die Geschichte liefert keine Erklärungen, sondern sie versucht, eine soziale Realität nachzuzeichnen, deren Kausalität mehrschichtig ist. Dabei wird im Buch ein Tabu gebrochen: Nicht die Perspektive der Opfer, sondern die des Täters rückt in den Vordergrund. Und damit verschwinden die Grenzen zwischen Gut und Böse; das macht Angst.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Murder Park

Zodiac Killer meets Agatha Christies "And then there were none"

juLyxx17

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

Death Call - Er bringt den Tod

Das Team Hunter & Garcia jagt erneut einen grausamen Killer. Spannende u. blutige Thrillerkost in Pageturner-Manier. Sehr gute Unterhaltung.

chuma

Durst

Harry Hole is back

sabine3010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Licht unten im Tal" von Immanuel Abt

    Licht unten im Tal
    Fairyworld

    Fairyworld

    11. June 2008 um 19:20

    Hat mir nicht schlecht gefallen.
    Das ganze Buch ist durchzogen mit pessimistischen Gedanken, also nicht für jedenmann gedacht, doch finde ich lohnt es sich mal zu lesen. Hat man auch sehr schnell gelesen.