Imogen Dalmann , Martin Soder Warum Yoga

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum Yoga“ von Imogen Dalmann

In diesem Buch wird versucht, in knapper Form möglichst anschaulich und konkret darzustellen, was Yoga bedeutet. Dabei werden auch Antworten gegeben auf Fragen, die im Zusammenhang mit Yoga häufig gestellt werden: Welche verschiedenen Übungsmethoden kennt der Yoga? Was ist Hatha Yoga? Welche Wirkungen können von einer Yogapraxis erwartet werden? Kann Yoga Krankheiten heilen? Kann Yoga auch schaden? Worin besteht der Unterschied, wenn man in einer Gruppe übt oder allein für sich zu Hause? In der Diskussion unterschiedlicher Vorstellungen über das Wesentliche einer wirksamen Yogapraxis wird deutlich, wie Yoga als ganzheitliche Methode verstanden werden kann, warum Yogahaltungen oft besser dynamisch als statisch geübt werden, warum es für Yoga keiner besonderen Gelenkigkeit bedarf, warum es so wichtig ist, die Übungen des Yoga an den Menschen, der sie übt, anzupassen.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen