Theft of Life (Crowther & Westerman 5)

von Imogen Robertson 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Theft of Life (Crowther & Westerman 5)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Theft of Life (Crowther & Westerman 5)"

London, 1785. When the body of a West Indies planter is found pegged out in the grounds of St Paul's Cathedral, suspicion falls on one of the victim's former slaves, who was found with his watch on the London streets. But it seems the answer is not that simple. The impact of the planter's death brings tragedy for Francis Glass, a freed slave now working as a bookseller and printer in the city, and a painful reminder of the past for William Geddings, Harriet Westerman's senior footman. Harriet is reluctant to be drawn in to the difficult and powerful world of the slave trade, but she and her friend, reclusive anatomist Gabriel Crowther, begin to understand the dark secrets hidden by the respectable reputation of London's slave owners. Together, they negotiate the interests of the British government, the secrets of the plantation owners, and a network of alliances stretching across the Atlantic. And they must confront the uncomfortable truth that some people are willing to do great evil when they believe their cause to be just.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780755390182
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:352 Seiten
Verlag:Review
Erscheinungsdatum:22.05.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks