Imogen de la Bere Die Nachtigallenfarm

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nachtigallenfarm“ von Imogen de la Bere

Nichts in England ist so, wie Theodora es sich vorgestellt hat. Als die junge australische Veterinärwissenschaftlerin nach Somerset kommt, um mit dem international anerkannten Professor Ransfield zusammenzuarbeiten, muß sie bald feststellen, daß sie auf der "Nachtigallenfarm" alles andere als eine Idylle erwartet. Professor Ransfield erweist sich als arrogantes Ekel, seine Tochter schnitzt herrliche Totems, die aber so unanständig sind, daß niemand sie je zu Gesicht bekommt, sein Sohn ist nur im Internet zu finden, seine treusorgende Ehefrau läßt die ahnungslose Theodora in einem löchrigen alten Wohnwagen schlafen, und eines Tages steht auch noch ein splitternackter, von der Polizei verfolgter Umweltschützer bei ihr vor der Tür ...

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Nüchtern, präzise und dennoch mit unglaublichen Witz fängt Anne B.Radge das Leben ein.

Lilofee

Heimkehren

Unbedingt lesen!

bookfox2

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Mir fehlen die Worte - für mich ein Meisterwerk.

erinrosewell

Der Junge auf dem Berg

Großartiges Buch, das einen mitreißt, abstößt und zugleich so sehr fasziniert... Absolute Empfehlung!

Bluebell2004

Ein Gentleman in Moskau

einzigartig (gut)!

bri114

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Eine Bucht voller Geheimnisse - sehr spannend und überraschend!

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen