Scham

4,4 Sterne bei 33 Bewertungen

Cover des Buches Scham (ISBN: 9783552059764)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ClaraOswalds avatar
ClaraOswald
vor 6 Monaten

Großartiger Roman, der emotional sehr aufwühlt, und gegen Ende leider etwas schwächelt.

3lesendemaedelss avatar
3lesendemaedels
vor einem Jahr

Mein Buch-Highlight zum Jahresende

Alle 33 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Scham"

„Inès Bayard reißt den Leser aus der Komfortzone.“ (L’Express) Die unfassbare Geschichte einer Vergewaltigung und der Frage, wie eine Frau damit umgeht. Für Leserinnen von Leila Slimani.

Maries Leben ist perfekt. Sie ist jung und erfolgreich, ihr Mann ist Anwalt, jetzt wollen die beiden ein Kind. Da passiert das Unfassbare. Marie wird von ihrem Chef auf dem Heimweg brutal vergewaltigt. Und er setzt sie so unter Druck, dass sie niemandem, nicht einmal ihrem Mann, davon erzählt. Die junge französische Autorin Inès Bayard lässt in ihrem eindrucksvollen Debütroman keinen Zweifel: an dem, was geschehen ist, und daran, dass Marie keine Schuld trifft. Und doch müssen wir zusehen, wie Marie der Moment, in dem sie noch Hilfe suchen könnte, entgleitet, wie sie vom Opfer zur Täterin wird … "Scham" ist ein emotional fesselnder Roman, ein Leseereignis, dem man sich nicht entziehen kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783552059764
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:224 Seiten
Erscheinungsdatum:17.02.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne17
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783552059764
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Gebundenes Buch
    Umfang:224 Seiten
    Erscheinungsdatum:17.02.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks