Inês Pedrosa In deinen Händen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „In deinen Händen“ von Inês Pedrosa

Eine Familiensaga um drei starke Frauen: Jenny leidet in einer unbefriedigenden Dreierbeziehung, der Geliebte ihrer Ziehtochter Camila wird vom Blitz erschlagen, und ihre Enkelin, eine erfolgreiche Architektin, muss sich endlich auf ihre Wurzeln besinnen, um Glück zu finden und die Liebe, nach der sie sich so verzehrt. Die Schicksale der drei Frauen sind auf wunderbare Weise verwoben eine weibliche Geschichte Portugals.

Stöbern in Romane

Der Mut zur Freiheit

Ein sehr besonderes und bewegendes Lesehighlight über die Liebe und den Mut von drei starken Frauen!

Gina1627

Eine Liebe, in Gedanken

Ein Buch mit viel emotion

Odenwaldwurm

Miss Gladys und ihr Astronaut

Ganz nett aber mehr auch nicht.

Kristall86

Das Mädchen, das in der Metro las

Super schönes Buch für alle Buchliebhaber. Es stecken so viele schöne Fakten in dieser kleinen Geschichte.

KillaBabeno

Beim Morden bitte langsam vorgehen

Eine bitterböse Geschichte, in der viel Wahrheit und wichtige Botschaften stecken, die mich gut unterhalten konnte.

Ellysetta_Rain

Die beste meiner Welten

Science Fiction, die origineller nicht sein könnte, ein Spaß und ein Erlebnis. Absolute Empfehlung.

sursulapitschi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Geschichte Protugal erzählt in 3 Generationen

    In deinen Händen

    Evan

    13. January 2015 um 21:54

    Dieses Buch ist nicht leicht zu lesen, man vermag als aussenstehender nicht immer alle  Zusammenhänge zu begreifen und doch zieht einem das Buch in den Bann wenn man es lässt. ;) Das Buch spielt in Portugal und spiegelt das Leben 3er Frauen in verschiedenen Epochen des Landes. Es ist kein Geschichtsbuch, daher sollte man die Geschichte von Portugal kennen und kann so die Zusammenhänge verstehen. Vielmehr beschäftgit sich das Buch mit den jeweiligen Frauen und was für Zwänge oder Sitten in der jeweiligen Zeit geherscht haben und was es aus den Frauen der selben Familie gemacht hat. Für mich persönlich war das Buch eine Reise in meine Heimat, in der ich nicht grossgeworden bin, doch immer Geschichten gehört habe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.